Freistehen an der Ostsee - Karte mit schon über 50 Plätzen

  • Hallo allerseits,


    wir wollen mal austesten, wie lange wir wirklich komplett autark freistehen können. Also habe ich mir die Mühe gemacht und bin die ganze Region mal mit Google Maps "abgeflogen" auf der Suche nach Großraum-Parkplätzen, die auf den ersten Blick auch "idyllisch" erscheinen. Und ein paar Wohnmobilstellplätze sind auch dabei, die noch preislich halbwegs gingen. Das ganze habe ich als eigene Google Maps Karte angelegt und jeweils mit nem Screenshot von der Nahaufnahme des Platzes versehen.

  • Hallo Gode,
    tolle Tour und tolles Projekt, welches du da vorhast!


    Ich bin sehr gespannt auf deine Erfahrungen.
    Ich fahre familiär bedingt seit meiner Kindheit relativ regelmäßig in die Region "Großraum Hohwachter Bucht".
    Daher kenne ich einige Strände in der Ecke so einigermaßen.
    Da meine Wohnkiste leider noch nicht fertig ist, und weil wir dort zumeist in FeWo´s residieren, bin ich beim
    Thema "frei stehen" zwar nicht gerade auf aktuellem Stand.
    Was ich dir aber aus dem Augenwinkel betrachtet sagen kann ist, das speziell in Küstennähe oder gar direkt am Strand
    die letzten Jahre "sehr gründlich gearbeitet" wurde was freies Campieren angeht. :shock:
    Überall sind diese Höhenbegrenzer, Parkplatzwächter, "Privatwege", Parkscheinautomaten, und Verbotsschilder noch & nöcher.
    Selbst an ungepflegten Naturstränden mit kleinem Schotterparkplatz, wo früher die Jungspunde mit VW Bus und Surfbrett
    noch toleriert wurden, sind nun oft "bauliche Maßnahmen" - mit Verbotsschildern versehen.
    Ob und wie konsequent "Verstöße" jedoch geahndet werden, kann ich dir nicht sagen.
    Manche davon sind jedoch wiederum so klein, das ich da mit deinem Gespann nicht rangieren möchte, wenn da schon zwei, drei Womo´s stehen... :D


    Ganz spontan fällt mir kein einziger Platz in der besagten Gegend ein, wobei sich da sicherlich Experten finden dürften die sehr wohl welche kennen.
    Außer du meinst mit "frei stehen" auch ausgewiesene Stellplätze, wo man gegen einen Obulus offiziell stehen darf?!
    Ich werde heute Abend noch mal einen Blick in die Karte werfen, ob mir doch noch ein Plätzchen einfällt....


    Wie gesagt, ich bin - auch aus eigenem Interesse - sehr neugierig was du so erleben wirst!


    Gruß


    Holger

  • Hallo Holger,


    ja, es kann sein, dass wir in ein paar Wochen die Hälfte oder mehr der gefundenen Plätze wieder streichen werden, eben weil sich erst vor Ort gezeigt hat, dass sie aus welchen Gründen auch immer nicht tauglich waren.

  • Ich bin auch - warum auch immer - gleich davon ausgegangen das du die "A+Strandlageplätze" meinst.


    Wenn du dich so wie auf deinem Foto mal in einen Forstweg am Rand eines Holzplatzes, oder eben neben so ein Windrad stellst,
    wird die Sache möglicherweise ganz anders aussehen, und du wie du selbst sagst ganz anders wahrgenommen werden...?!? :D
    Und ein paar Km im Hinterland gibt´s natürlich platzmäßig deutlich mehr Alternativen, wobei da eher Olivgrün anstatt Feuerrot
    die Fahrzeugfarbe meiner Wahl wäre! :lol:


    Ist es eigentlich verboten sich ganz groß "112" aufs Fahrzeug zu lackieren? :?


    Gruß


    Holger


  • Ist es eigentlich verboten sich ganz groß "112" aufs Fahrzeug zu lackieren?


    Hi Holger


    HAHAHA. :mrgreen::lol::lol::lol:
    Kannst Dich ja als Betriebsfeuerwehr von deinem Kaninchen-Züchter-Verein deklarieren. :lol::lol::lol:
    Oder als Messwagen.
    Oder als Tschechisches Hilfswerk. :lol::lol::lol:
    Spass beiseite, ein Magnetschild mit Bauwagen und oranger Kennzeichnungen fände ich manchmal schon hilfreich. 😂
    Oder einen 🚧 mitführen. 😂😂😂

    Grüsse Willy
    _______________________________________________________
    in dubio prosecco ;) mens sana in campari soda ;)

  • Ich glaube "verboten" wäre das nicht. Bin mir nicht mal sicher, ob gar "Feuerwehr" geschützt ist. Es fahren ja genug ausgediente Feuerwehren sogar mit Blaulichtern als Womo rum.


  • Wie jetzt? Nicht gut???
    Ich stell mir gerade vor wie ich - in der Szenerie am Waldrand mit den Holzstapeln - bei höchstmöglicher Brandgefahrenstufe,
    vor Gode´s Fahrzeug - mit auflackierter "112" - in meinen Adiletten auf dem Klappstuhl sitzen würde,
    mit Grillzange in der Hand meine fränkischen Bratwürste auf dem Holzkohlegrill drehend, und der Revierförster radelt zufällig vorbei....
    :mrgreen:


    köstlich!


    Gruß


    Holger

  • Hallo Stefan,


    danke, interessanter Tipp. Ist ja ne riesige Fläche, das ganze ehemalige Flugfeld. Und im Museum könne man sogar die LKWs mal ausprobieren, steht zumindest in einem der Kommentare. Habe ich mal aufgenommen!


    LG Gode

  • Hallo mog,


    ne, den kannte ich noch nicht. Wir sind auch sehr viel weiter östlich, also Richtung Darß / Rügen. Aber trotzdem vielen Dank für den Hinweis, ich nehme den mal mit auf in die Stellplatzsammlung, denn so die Ecke westlich Fehmarn ist auch noch mal auf der Agenda.


    LG Gode

  • Grüße aus den Ostseedünen bei Rerik sendet Euch die ganze Mannschaft von unserer "Ostsee-Expedition 2019". Wir sind hier auf einem der vorher ausgesuchten Parkplätze, stehen ganz einsam und allein in absoluter Stille und sehen nur tagsüber mal ein paar interessierte Augenpaare aus der Ferne. Ansonsten gibt's hier nur Möwen und abends Mücken.

  • Hi Gode,


    ich finde Dein Konzept so richtig gut! Ok, die Ostsee steht jetzt nicht ganz oben auf unserer Prioritätenliste, aber genau soetwas suche ich für Island, deshalb finde ich die Idee gut, soetwas anzuleiern...


    Viele Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
    erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
    04.-06.09.2020: Leerkabinen-Treffen
    vierter Sept.-Samstag (26.09.2020): Weinprobe in den Weinbergen


    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich


  • Hattes du denn auch schon Bewertet wo du gestanden hast?


    Ja, habe die Karte fortgeführt. Ist jetzt nicht mehr nur "Ostsee", sondern ganz Deutschland und aktuell Norwegen. Mittlerweile mehrere hundert Plätze. Wo wir waren und ausprobiert haben, schreibe ich nen Comment rein. Und was nix war, wird gelöscht oder es kommt ein Warnhinweis rein (z.B. niedrig hängende Äste).


    Heute starten wir in Richtung Holland, da ist noch viel weiße Fläche auf der Karte...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und werde Teil der womobox Community!
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und bleibst auf dem Laufenden
- Anderen Mitgliedern Nachrichten schicken oder direkt mit ihnen chatten
- Eigene Beiträge und Themen erstellen