Aufsteller für Möbelklappen gesucht

  • Hallo, mir fehlen noch geeignete Aufsteller für meine Möbelklappen im Bus (und nebenbei auch für zu Hause). Ich kenne die Feder-Aufsteller wie sie z.B. von Reimo verkauft werden, die hatte ich im letzten verbaut, die waren aber zu schwach, bzw. der Weg reichte nicht aus. Die klappen waren dann halb geschlossen. Völlig unbrauchbar. Das Zeug im Baumarkt ist teuer und schrottig. Was ich mir vorsteller ist eine Stange, die beim Öfnnen der Klappe auf einer Schiene nach oben rutscht und oben (kurz vor maximalem Öffnungswinkel) einrastet. Bei maximalem Öffnen soll sie dann wieder entriegeln und sich wieder schließen lassen. Das ganz in einer Ausführung dass es auch schwere Klappen halten kann und nicht gleich kaputt geht. Ähnliches Prinzip wie die Seitz-Fenster-Heber, wobei ich nur eine Offenstellung und keine Zwischenschritte benötige.


    Ich wüsste auch sofort wie ich das ganze selber bauen könnte, aber es kann ja nicht sein dass es sowas nicht irgendwo fertig zu bestellen gibt. Hat jemand positive Erfahrungen bzw. eine Bezugsadresse?

  • Sowas haben wir in unserer Küche in der Wohnung ... ist ne Alno, gibts aber bestimmt bei fast allen Herstellern.

    Gruß Peter

  • Hallo Mangiari


    Ich verwende diese Federaufsteller von z.B.Reimo
    2 Stck pro Klappe
    Funktioniert einwandfrei.
    Die hatten wir in unserer alten Bimobil Kabine auch und nie irgentwelche Probleme damit

  • Hallo mangiari,


    ich verwende auch diese Feder aufsteller und bin eigentlich zufriden mit denen, ob die allerdins "der Weisheit lezter Schluß" sind...??...


    ...wollte dich aber nur einmal darauf hinweisen dass man diese Fensteraussteller auch als Esatzteil bekommt........und ob da nun ´ne Plastikscheibe oder ´ne Möbelklappe dran hängt...........


    Und ich wollte einfach mal so als Alternative, "Gasdruckfedern" in den Raum werfen......was hälts (haltet) du (ihr) den davon?


    Gruß Rolf

    Gruß Rolf

  • Hallo Mangiari,


    schau einfach mal bei einem Holzhändler (bei dem auch die örtlichen Schreiner kaufen) vorbei, die haben eigentlich solche Möbelbeschläge in allen gängigen Größen da. Meist sind sie auch wesentlich billiger als bei Reimo und anderen.


    Besten Gruß


    HWK

  • Danke für die vielen Antworten. Also nach unten aufmachen ist nicht so praktisch, denn dann hängt ja z.B. in der Küche die Klappe nach unten und blockiert mir die Sicht und die Bewegungsfreiheit beim kochen. Hab da gern die Klappen offen, wenn ich eh andauernd was raushol. Aber ne Idee ist's schon.


    Genau diese Federaufsteller hatte ich auch, aber offensichtlich reichte der Weg nicht aus. Die haben die Tür schon offen gehalten, aber mehr so auf 45°, ich hätte sie aber gerne auf über 90°, so dass auch der ganze Querschnitt der Klappe frei ist.


    Das mit den Fenster-Ersatzteilen ist auch ne Idee, aber die sind ja viel zu kompliziert für meine Anwendung, ich brauch die Klappe ja nicht an 4 oder 5 Stellen zu fixieren, sondern nur ganz oben.


    Die Gasaufsteller sind halt bissl schwierig zu dosieren, oder? Die Klappe soll ja noch einfach zugemacht werden können, dabei aber sicher offen bleiben. Beim KFZ wird das über den Hebel realisiert, aber da ist die Klappe ja auch richtig stabil. Ich hätte bei so ner Gasdruckfeder dann schon fast Bedenken ob meine leichten Möbelklappen diesen Hebel überhaupt übertragen können und sich nicht einfach wegbiegen/brechen.


    hwk: Tja, wo find ich denn jetzt nen Händler bei dem Schreiner einkaufen? Keiner ne Bezugsadresse im Internet oder so?

  • Hallo mangiari,


    diese ganzen Beschläge solltest Du auch in gut sortierten Baumärkten bekommen oder in einer Holzhandlung. Oder aber bei IKEA, die haben fast alles an so Kleinteilen einzeln.


    Gruß Christopher

    VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Hi mangiari


    Zitat

    Beim KFZ wird das über den Hebel realisiert, aber da ist die Klappe ja auch richtig stabil


    ich meinte eigentlich nicht die Gasdruckfedern aus dem Kfz-Bereich, sonderen die, die es z.B. bei Reimo extra für sowas gibt
    ..zugegeben die sind etwas teuer (ca.20€/Stk)...


    guckst du hier: http://reimonew.ms-visucom.de/…r_klappenaufsteller_100n/

  • Zitat von mangiari

    Genau diese Federaufsteller hatte ich auch, aber offensichtlich reichte der Weg nicht aus. Die haben die Tür schon offen gehalten, aber mehr so auf 45°, ich hätte sie aber gerne auf über 90°, so dass auch der ganze Querschnitt der Klappe frei ist.


    Hallo Mangiari


    Dann waren die Aufsteller falsch montiert :!: Gut 90° Öffnungswinkel schaffen sie nicht aber gute 80° werden es sicher sein. Ich hab das bei mir auch erstmal ausprobieren müssen um die Maße für die Anschlagspunkte zu ermitteln. Aber wenn man das ermittelt hatt ist die Montage recht einfach und die Dinger funktionieren eigentlich einwandfrei.
    Ich habe pro Klappe jeweils 2 von den 140 mm langen, das sind glaub ich die kleinsten, montiert.
    Na ja und der Preis ist nun auch nicht sooo teuer.

  • Hallo Mangiari,


    schau mal unter http://www.matthey-gmbh.de oder goggle mal unter Matthey und Wuppertal. Dort bin ich eigentlich immer fündig geworden. Die haben auch Gasdruckfedern in den verschiedenen Stärken.


    Besten Gruß


    HWK

  • Hallo mangiari


    Falls du dein Proplem mit den Aufstellern nich´ schon gelöst hast.......


    ....ich hab da noch was gefunden: guck doch mal auf http://www.wohnmobil-parts.de unter Möbelbau-----Schaniere-- da gibt´s ein Raster-Schanier für 4€


    ...da gibt´s auch einiges anderes interessantes "Zeuchs"....

    Gruß Rolf

  • Boah cool, die haben ja echt tolle Sachen für lau. Ich hab jetzt mal für die Klappe zu Hause in der Wohnung nen normalen Aufsteller aus'm Baumarkt probiert, mal sehen ob der sich bewährt, die Raster Aufsteller sehen aber wesentlich interessanter aus, gerade für große Klappen wie z.B. die auf den Sitzkisten.

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen