Ausbauplanung MD 170D11

  • Zitat von Pelzerli

    Hallo


    Sieht irgenwie niedrig aus - hat die Kiste Stehhöhe?


    Gruss Pelzer
    .


    geschätzt ist die vielleicht 30cm höher als das Führerhaus, da gehe ich mal von nein aus.
    Da muss so ein Dachausschnitt, wie der bei Anton seinem Hanomag drauf :)


    Die Kiste sieht auf dem Feuerwehrtruck ja schon echt mächtig aus, aber wenn man dann die Bilder sieht, wo der aufm normalen LKW steht,
    wiederum winzig :)

  • Japp, die Kiste hat für mich Stehhöhe, ich mess heut Abend nach und berichte, sind um die 1.80m.... kaufe nix wo ich nicht stehn kann als Koffer...ist halt 'nur' in der mitte Stehhöhe;)

  • Hehe du sagst es mrmomba ;) in der kürze (klein) liegt die eürze hihi xD hat halt schon vorteile


    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

  • Richtig Mrmomba,


    ich bin 1,95m da ist oft nix mit Stehhöhe, Querschläfergrundrisse -hahaha , Platz im "Bad" etc etc
    Wenn ich auf mobile nach Campingfahrzeugen (3,5t) Ausschau halte, fallen etwa 95% raus schon wenn ich nur Stehhöhe und ausreichende Bettlänge als Ausschlusskriterium festlege...


    Wo ihr "Zwerge" euch schon eine ganze Suite einbaut bekomme ich mit Müh und Not nur das Nötigste rein - das habe ich täglich vor Augen, da unsere lieben Nachbarn (1,60/1,70) ebenfalls Selbstbastel-Camper sind


    Grüße
    Jonas

    Postbus 308CDI BJ01, Besatzung 2Erw.+3Ki. - diereisepost.jimdo.com -

  • ...Fahrgestell sah ich, dass es einen rel. breiten Raum zwischen der Trägern hat, wo auch noch ein wenig Platz nach unten ist. Das bringt mich auf die Idee, in der Kabine einen Mittelgang vorzusehen, der in diesen Raum abgesenkt wird. Dadurch gewinnst Du vielleicht um die 10 cm Stehhöhe, u.U. auch mehr, weil der Shelter nicht platt auf dem Metall ruht, sondern durch Federung oder Pendellager etwas erhöht. Damit schaffst Du auch Raum für eine vernünftig dicke Deckenisolierung.


    Kannste damit was anfangen?

  • Heeex Thomas die Idee ist ansoch gut, müsst ich mal schaun was da machbar ist, da der Koffer schon auf eine Art Rahmen aufgebaut ist!! Weiss nur nicht inwiefern der tragend ist, für den Koffer


    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

  • Du trennst die Querholme aus dem Rahmen bzw schneidest im Bereich des geplanten Ganges ein Stück in der gewünschten Breite heraus. An diese Stelle setzt Du an jedem Träger zwei senkrechte Stutzen nach unten rein in der gewünschten Tiefe und schweißt unten das ausgeschnittene Stück wieder rein bzw drunter....


    Den bisherigen Boden musst du sowieso deswegen rausnehmen, jedenfalls im Bereich des Mittelgangs, den baust du nach dem Schweißen und Schützen/Lackieren neu auf mit Siebdruck unten , darauf Styrodur als Iso und oben Sperrholz, ggf mit Balatum als Belag oder auch... Luxusversion ... mit Laminatparkett oder was du sonst willst. Wenns von unten Blech drunter hat unter dem Boden, musst du das auch rausflexen und, wie oben beschrieben, ganz oder teilweise neu aufbauen.....Wobei man das ausgeflexte Gangstück wieder verwenden und durch senkrechte Blechstreifen ergänzen könnte.


    Wie das endgültig aussehen wird, hängt von den vorgefundenen Umständen und von der Dir genehmen Lösung ab...meine Beschreibung gibt nur das Prinzip mit Varianten wieder.


    Äh...weil der Koffer eigentlich arg klein ist, denk auch mal über einen Slide out nach.....

    Einmal editiert, zuletzt von Anonymous ()

  • Hallo zusammen, hab heute alles ausgebaut aus dem Koffer und der hässliche VinylBoden rausgerissen, hat zwar noch rückstände vom Kleber









    Das ist eine der zwei Stellen die nicht mehr gut sind im Boden (ehemals Batteriekasten)



    Zweite Stelle rechte Seite 10cm vor dem Batteriekasten


    Jop somit wird der Boden saniert, werd mit meinem Kumpel schauen ob es möglich ist den Koffer gleich 10-15cm unten zu verlängern

  • Hehey Axel


    Japp BierBierBier^^ das ghört zum schraubn dazu ;) proost hihicks


    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

  • Hehey zusammn
    Der Koffer steht in der Warteschleife bis mein Schlosser den zwischenrahmen und die Lagerung bruzzeln kann...
    Hab mir jetzt zwei coole sitze eingebaut vorne :) hihi freu mii auf die nächste ausfahrt


    Gruss Fabrice







    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

  • Guten Morgen


    So nach ein paar Wochen Abstinenz, hier in meinem thread meld ich mich kurz zurück...


    Pädi und ich haben letztes Wochenende den Zwischenrahmen zusammen gebruzelt, Sonntags kam Marco und holte diesen ab.


    Montags drauf wurde er bereits bei seinem Arbeitgeber verzinkt, gestern Samstag wurde er von Marco mit seinem Sattelzug zu mir geliefert!


    Da er einen Kran auf dem Auflieger hat wurde er gleich zu mehr Arbeit verdonnert ;) wir nahmen den Koffer ab, Gregi schnitt diesen durch von unterkante 33cm hoch damit die Radkästen komplett weg sind und die Wand um ein paar cm erhöht werden kann!


    Der verzinkte Rahmen wurde auf meinen Magirus gehieft, und befestigt!
    In dem wurde ebenfalls der neue Boden geklebt und so muss bis Freitag nächster Woche der neue verlängerte Wandaufbau fertig sein, ich hoff dies klappt...


    Danke an Angi, Gregi, Pädi und Marco für die mithilfe



    Marco ist da mit meinem verzinkten Rahmen



    Der liegt ja aufm kopp



    Bereit zum runternehmen



    Ab aufn Auflieger...



    Da kommt was geflogen



    Nach längerem hin und her um den Bolzen der Wippe reinzukriegen ist es geschafft er is druff



    Der Boden ist drinn..



    SchnippSchnapp..



    ...der Koffer is ab...




    Jetzt liegt er da zum erhöhen...



    Übers ganze gewinn ich fast 10cm innenhöhe da der neue Wandaufbau nich auf einem Z-Profil aufliegt sondern in einem Winkel...


    Gruss Fabrice


    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

  • Yepp. Auschlachten ist beendet! Die marrode Sch... ist weg. Hab gerne geschnitten, macht man schliesslich nicht alle Tage.


    Jetzt gehts an den Wiederaufbau der Kiste...


    Gruess gregi

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen