Wie reinige ich einen verölten Teppichboden?

  • Tag zusammen,
    mir ist im Bus eine halbe Flasche Sonnenblumenöl auf den Teppich ausgelaufen. Leider ist der komplett mit dem Boden verklebt, und ein neuer kostet richtig was...
    Hat da jemand eine Idee?Niklas

  • Hallo Niklas,


    das "Grobe" kann man sehr gut mit den üblichen Einmal-Windeln aufnehmen, die saugen recht gut. Danach würde ich mit Bremsenreiniger den Teppichboden richtig einfeuchten und dann halt wieder aufsaugen, um Das Öl aus dem Teppichboden zu waschen. Vorsicht sollte aber hier walten, da der Bremsenreiniger feuergefährlich ist.


    Als Alternative kann man den teppichboden auch mit einer Mixtur aus Spülmittel und Wasser (möglichst warm) "fluten , mechanisch veruschen das Öl zu emulgieren und dann mit einem Industriestaubsauger wieder aus dem Teppich zu ziehen. Die Porzedur muss man halt einige male durchführen, bis kein Öl mehr emulgiert wird und dann wird halt zwei mal mit klarem Wasser durchgespült.


    Besten Gruß


    HWK

  • Mir war in unserem T4 Getriebeöl auf den Teppich gelaufen. Ich habe den nicht kleinen Fleck abschnittsweise mit Bremsenreiniger besprüht und dann sofort mit saugfähigen Papiertüchern (Küchentücher) abgetupft. Das Öl konnte ich vollständig entfernen, von dem Fleck ist nichts mehr zu sehen.

  • Zitat von Niklas

    Danke zusammen,
    ich kaufe mir jetzt gleich Bremsenreiniger :-)
    Niklas


    hallo


    nicht zu viel dran schnueffeln
    und den gasalarm vorher abdrehen, sonst heult der los .... ;-)


    lg
    g

  • Das Gröbste bekommt man mit einem Industriestaubsauger recht gut aufgesaugt.


    Danach evtl ein paar Rollen Küchenpapier (Zewa u.a.)


    Soda hilft auch gut gegen Pöl.


    Schau mal bei fmso rein, dort ist das Problem häufiger aufgetaucht und meiner Erinnerung nach konnte den Betroffenen immer geholfen werden.


    Bremsenreiniger ist ein Teufelszeug, ds würde ich nur als ltzte Möglichkeit verwenden.

  • Zitat

    Bremsenreiniger ist ein Teufelszeug, das würde ich nur als letzte Möglichkeit verwenden.


    Sehe ich auch so. Vor allem auch auf lackierte Flächen achten.
    Und nicht jeder Teppich, bzw. die Teppichrückseite wird den schadlos überstehen.
    Manche Teppiche werden den Bremsenreiniger evtl. "durchlassen". Dann gehts an die lackierten Blechteile drunter.


    Wenn Du den Teppich ausbauen kannst, dann würde ich den längeren Weg über reichlich Wasser und Seifenlauge gehen.

    Grüße vom QM.

  • Zitat von Niklas

    Tag zusammen,
    mir ist im Bus eine halbe Flasche Sonnenblumenöl auf den Teppich ausgelaufen. Leider ist der komplett mit dem Boden verklebt, und ein neuer kostet richtig was...
    Hat da jemand eine Idee?Niklas


    tze,tze,was machst du denn da? Das Zeug gehört doch in den Tank und nicht auf den Teppich!


    Zum reinigen:erst mal aufsaugen, dann mit Waschpulver behandeln,mit einem feuchten Frottee Tuch ausreiben und trockentupfen/saugen.

    Gruß, Holger


    Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
    all.jpg

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Anderen Mitgliedern Nachrichten schicken oder direkt mit ihnen chatten
- Eigene Beiträge und Themen erstellen