Noch ein kleineres Mobil ;-)

  • Hi,


    na das ist doch keine schlechte Lösung, alles drin und schön kompakt.
    Nur wie machst du das mit dem Betten bauen bei strömendem Regen? Geht das von innen? Oder fährst du nur dahin wo die Sonne scheint?

    Gruß, Holger


  • Zitat von holger4x4

    Hi,


    na das ist doch keine schlechte Lösung, alles drin und schön kompakt.
    Nur wie machst du das mit dem Betten bauen bei strömendem Regen? Geht das von innen? Oder fährst du nur dahin wo die Sonne scheint?


    Hallo,


    diese Frage hatte ich auch gleich.
    Bemerkenswert was ihr da alles rein bekommt und mit dem Platz zurecht kommt. Mir wird unser VW-Bus mit Hochdach schon zu klein.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Unglaublich, was da alles möglich ist...


    Viel Spaß mit Eurem Kleinen
    Leerkabinen-Wolfgang

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    vierter Sept.-Samstag (24.09.2022): Weinprobe in den Weinbergen

    05.-07.05.2023: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (02.-05.06.2023): Weinfest (Stellplatz nicht nutzbar)

    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • Bett umbauen geht prinzipbedingt nicht von innen, da eine Tür offen sein muss. Im Notfall haben wir das aber trocken mit einem Regenschirm geschafft und an der Heckklappe gibt's noch ein regenfestes Vordach (2*3m, leider keine Bilder...)
    Für regnerische oder kalte Gegenden ist das Fahrzeug aber sicherlich ungeeignet, da man schlecht einen ganzen Tag im Fahrzeug verbringen kann. Gekocht wird ja auch draußen.
    Bei unserer ersten Fahrt (3 Wochen Griechenland) hat der Stauraum für 2 Personen locker gereicht. Es war sogar noch Platz frei.

  • und die wirklich guten Ideen und Lösungen werden hier ganz bescheiden dargestellt :)
    und erscheinen nicht als Buch.... :roll: (edit gehört nicht in diesen thread)


    toll :!:
    erinnert etwas an Zeiten , wo junge interessierte Leute mit einem 2CV um die ganze Welt reisten - macht weiter so und inspiriert das Forum mit weiteren Ideen

    der Urologe


    Vorsorge tut gut - KAT fahren

  • Zitat von urologe

    und die wirklich guten Ideen und Lösungen werden hier ganz bescheiden dargestellt :)
    und erscheinen nicht als Buch.... :roll:

    Kompliment!
    Das hast Du fein ausgedrückt, Ralf 8):lol:8)
    Gruß
    Herby

    Probier's mal mit Gemütlichkeit

  • Hoi Starchild und herzlich willkommen hier!


    Zitat von urologe

    und die wirklich guten Ideen und Lösungen werden hier ganz bescheiden dargestellt :)
    und erscheinen nicht als Buch.... :roll:

    Sehr schön gesagt... :lol:8)


    Zitat von urologe

    ...erinnert etwas an Zeiten , wo junge interessierte Leute mit einem 2CV um die ganze Welt reisten - macht weiter so und inspiriert das Forum mit weiteren Ideen

    Bin mit meinen 2CV zwar nicht um die Welt gereist, unter anderem weil ich ihn im Winter mit 70km/h mit einer massiven Steinmauer bekanntmachte und das Auto nachher das einte und andere Problemchen hatte...aber die programmierbare Benzin-Standheizung aus einem Renault Estafette war schon drin und wurde rege benutzt...heiss und laut oder kalt und nicht ganz so laut... 8):lol:

  • Du hast es ja echt drauf. Die Konstruktion mit dem Bett hab ich bei meinem T5 gemacht und hat sich bewährt. Matratze hatte ich vom Aldi aber eine Schaumstoffmatratze bei Ikea zu holen ist besser! Super weiter so, denke dauert bestimmt nicht mehr lange bis du dein erstes Womo zusammen tüftelst. :D

    Gruß t5tischler

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen