T4 DoKa mit Eigenbaukabine!!!!!!

Spendenaufruf für den Betrieb in 2022
Wir hoffen, dass Du auch in diesem Jahr wieder viel Freude hier im Forum hattest. Hoffentlich konnten deine Fragen hier beantwortet werden und du hast dir Geld, Zeit & Nerven gespart.
Da der Betrieb des Forums Zeit & Geld kostet, würden wir uns über deine Unterstützung riesig freuen.
Spende JETZT schnell & einfach per Paypal oder Banküberweisung! Vielen Dank im Voraus :)
  • Endlich sind die Bilder fertig und ich kann mein Versprechen einlösen!


    Hier unser Eigenbautraummobil!







    Basisfahrzeug:


    VW T4 Doppelkabiner syncro
    2,5 ltr., 110 PS
    Diff.-Sperre hinten





    Hilfsrahmen:


    Leiterrahmen aus 40x80mm und 45x45mm Rechteckstahlrohren verschweißt, aussen mit Backcoatlack und innen mit Hohlraumschutzwachs geschützt. Er ist an den Orginalbefestigungspunkten mit dem Fahrzeugrahmen verschraubt.



    Kabine :


    - Bauweise aus Birkenmultiplex mit Tragegerüst/ Dämmung (Extremisolator) und beidseitiger Beplankung aus Multiplex
    - Alueckprofile an alles Außenkanten vollflächig verklebt
    - vierfache Bootslackbeschichtung (seewasserfest) außen und Hartwachsöl innen
    - zwei Bonocarfenster seitlich
    - zweiflüglige Hecktür
    - Stummelalkoven als Staufach
    - Bauzeit: meine Süße und ich waren ca. 10 Samstage drüber. Also jeder ca. 80 Stunden. Macht 160 Stunden!



    Maße innen:


    Breite 1,83 m
    Länge ohne Alkoven 2,15 m
    Innenhöhe 1,45 m


    Gewichte:
    Leerkabine mit Hilfsrahmen, Fenstern, Türen, PVC- Fußboden, Zurrsystem, also nur die Möbel und Geräte fehlen noch wiegt 334 Kg.
    Verbleibende Zuladung für Beifahrer, Möbel, Geräte, Kleidung, Wasser und Verpflegung liegt bei genau 790 Kg.



    Der Innenausbau:


    Alle Möbel sind schnell ausbaubar und an Zurrschienen befestigt. Als Material haben wir 15 mm Kiefernsperrholz gewählt.
    Im vorderen Bereich befinden sich zwei Längssitzbänke (Staukästen!) links und rechts. Der dazwischen befindliche Tisch steht frei und kann auch Außen verwendet werden.




    Er ist zusammenklappbar und liegt dann zwischen den Bänken als Bett.




    Die Bettfläche beträgt 1,84x 1,15m. Geschlafen wird also quer zur Fahrtrichtung.




    Der Stummelalkoven ist in zwei Staufächer aufgeteilt. Dort ist genügend Platz für Kleidung von zwei Personen.
    Im hinteren Bereich links ist ein kleiner Küchenblock , auf dem der Spirituskocher fest verzurrt werden kann. Darunter eine Schublade für Besteck und darunter, genügend Platz für Töpfe......




    Links hinten ein Schrank mit ausziehbarem Porta Potti und darüber eine große Schublade. Davor kann unsere 18 ltr. Kompressorkühlbox stehen und fest verzurrt werden. Im hinteren Bereich links oben, ein Hängeschrank mit doppeltem Boden, in den die Kaffetassen und Gläser passend eingefräst sind. Hier steht dadurch alles bombenfest.




    Dort ist auch der E-Schrank, mit Amperemeter, Voltmeter, Steckdosen und einigen Schaltern.




    Geräte und Elektrik:


    Kocher = Spirituskocher Origo 3000 zweiflammig
    Wasser = aus 15 ltr. Weithalskanistern .....
    Abwasser = ebenfalls Weithalskanister
    Kühlbox = Kompressorkühlbox Waeco CF18 ( langt für uns zwei und den Hund locker)
    Zwei Batterien mit insgesamt 123 Ah (halten locker 5 Tage ohne nachladen)
    Eine Lampe über dem Küchenblock und eine über dem Tisch
    Kompaktladegerät mit 15 A als Ladegerät und gleichzeitig als Netzgerät für Kühlbox und Licht bei 230 V
    Wir haben die hintere Sitzbank der DoKa durch eine Kiste ersetzt. Dort sind die Batterien, Ladegerät, Heizung und noch genügend zusätzlicher Stauraum. Außerdem liebt unser Hund die dadurch entstandene Liegewiese.
    Die Heizung besteht aus einer Webasto Wasserstandheizung mit separatem Wasserkreislauf, Wärmetauscher und Gebläse. Warme Luft kann hier nach vorne, hinten oder beidseitig geregelt werden.



    In nächster Zeit:


    Wir sind gerade dabei, ein Aufstelldach mit festen Seitenwänden und Fenstern zu planen. Es soll im hinteren Bereich eingebaut werden. Auch eine Ablage neben dem Kocher und ein zweiter Hängeschrank über dem Kocher wird in Kürze noch dazu kommen.



    Da wir planen bald Familienzuwachs zu bekommen, wird die Kabine und auch das Fahrzeug irgendwann in nächster Zeit zu klein werden. Darum sind wir nicht abgeneigt alles zu einem angemessenen Preis in absehbarer Zeit zu verkaufen und die Sache beginnt neu. Vielleicht hat ja einer jetzt schon Interesse?





    viele Grüße


    Anke und Frank

    2 Mal editiert, zuletzt von smily_69 ()

  • Hallo Anke und Frank,


    sieht gut aus eure Kabine, vorallem die Farbe! :)


    Kommt ihr am Samstag mit eurer Doka?


    Gruß Matej :wink:

    T4 California, Bj 99, TDI (ACV) 75KW, Compaktdach

  • Hi Matej,


    danke für die Blumen :D


    Klaro kommen wir mit der Kabine! Ohne die gehts nirgends mehr hin :P


    viele Grüße und bis zum Treffen


    Anke und Frank

  • Hallo Anke& Frank
    Was mir ganz besonderes gefällt ist: Ihr zieht Euer Ding durch so wie Ihr es geplant habt, ohne Euch von irgendwelchen Meinungen beeinflussen zu lassen, nur so wird ein Schuh daraus, weiter so.

  • HalliHallo


    :lol::lol::lol: Ich find die Farbe so krass :P Klasse!!! Freu mich auf Samstag !!!


    Da gibt s dann doch noch andere Autos auser fünf weißen..... Weil bei dem Gelb fällt ja ein halber Meter Schnee nicht mal auf..... :lol::D:P der drauf liegt ;-))))))))))))))))))))))))))))

    .





    ***

  • Hallihallo,


    hab die Farbe grad meiner Frau für unser WOMO vorgeschlagen. :D:):(


    ......nein nicht würgen......arrrrghhhhhh :shock::shock:


    Schade, daß ich erst am Sonntag zum Treffen kommen kann.
    Ist da überhaupt noch jemand da? :?:


    Tschau
    robert

    grüße
    robert
    wenn man was selber macht weiß man wenigstens wer da rumgepfuscht hat ;)

  • Hallo Robert,


    wenn ich bis dahin noch nicht erfroren bin ohne Standheizung, werd ich bis Sonntag Nachmittag da sein. :)
    Wies mit den anderen aussieht weiß ich nicht. :?:


    Gruß Matej

    T4 California, Bj 99, TDI (ACV) 75KW, Compaktdach

  • Zitat von roadrunner

    Schade, daß ich erst am Sonntag zum Treffen kommen kann.
    Ist da überhaupt noch jemand da? :?:


    Hi Robert


    Wir sind am Sonntag auf jeden Fall noch da. :shock:
    Bis wann würdet ihr denn anreisen?


    Gruß Tom...:)

  • Hallo Anke & Frank !


    sieht wirklich toll aus Euer Fahrzeug, Eure Kabine. :)
    Gut gemacht! Respekt!


    Würd es ja einmal gern aus der Nähe sehen,
    aber leider kann ich, obwohl ich sehr gern möchte,
    zum Treffen nicht kommen.


    Aber sicher wird im nächsten Jahr ja noch einmal die Chance kommen....
    ist dann ja auch hoffendlich wärmer ohne Schnee und Eis!


    Gruß vom achim

  • Hi, Frank,


    Deine Kabine hat was! Sollte ich irgendwann wieder einmal Richtung Süden düsen, werde ich nach dieser leuchtendgelben Kabine Ausschau halten...


    Aber Deine Kabine bringt mich da auf einen dummen Gedanken: vielleicht fange ich bei meinem Traum-WoMo ja nicht gleich mit der großen Absetzkabine an, sondern erst mit einer kleinen, alltagstauglicheren Version, die nicht über die Abwessungen des Basisfahrzeugs hinausragt. Wenn Du mit Deiner Kabine auch mal auf große Tour gehen willst, dann müßte das bei uns doch wenigstens für ein Wochenende möglich sein...


    Muß ich mal ein bißchen drüber nachgrübeln...


    Vielen Dank für die Anregung und viele schöne Stunden mit Deinem WoMo
    Leerkabinen-Wolfgang



    P.S.: kann ich Deine Beschreibung mit bei den Traum-WoMo's/WoMo-Träumen - wenn auch erst im neuen Jahr - aufnehmen?

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    03.-05.09.2021: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (04.-07.06.2021): Weinfest fällt aus

    vierter Sept.-Samstag (25.09.2021): Weinprobe in den Weinbergen


    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • Hallo Anke & Frank


    Euer Fahrzeug schaut live noch um einiges besser aus als auf den Fotos. :shock:
    Wir wünschen euch viel Erfolg beim geplanten Ausbau.


    Hoffe, man sieht sich mal wieder. :D


    Viele Grüße, Caro & Tom...:)

  • Ich klicke mich gerade mal wieder durch's Forum und lese quer. Dabei bin ich auch auf die DoKa gestoßen.


    Wenn ich mehr der Bastler wäre - und die Benziner DoKas einfacher zu finden wären => dann wäre das ja evtl. auch noch was für mich gewesen.


    Nunja, jetzt bleibe ich meinem MV treu und werde vermutlich vom einen oder anderen hier nur müde belächelt. :)


    CU Martin

  • Hallo Leute,


    wir melden uns aus dem Urlaub zurück.


    Endlich sind auch die Bilder vom Innenausbau fertig!
    Wir haben sie oben in unsere Beschreibung eingefügt und den Text ergänzt.


    Schaut mal rein wenn es Euch interessiert!!


    viele Grüße an Alle


    Anke und Frank

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen