Drehmomentschlüssel - Einsatz vorne: genaue Bezeichnung?

  • Moin,

    der Reparatursatz ist schon mal drin.

    Die "Einzelteile" (Federn und diese kleinen Bügel) waren die ganze Zeit an Ort und Stelle.

    Der Händler vor Ort sagt für Kalibrierung muss er eingeschickt werden. Dann sicherlich 20-30€ und Mindermengenzuschlag (da fallen mir immer ganz viele unfreundliche Worte ein..) und zweimal Porto - da bin ich vom Neupreis nicht mehr so weit weg.

    Fazit: Das Erhalten und Reparieren wird mir nicht leicht gemacht. Ein ähnliches Erlebnis hatte ich gerade mit Kennzeichenleuchten: Mindermengenzuschlag und 14€(!!) Porto für ein Päckchen - die Nebenkosten waren höher als der Preis der beiden Leuchten. Habe ich dann gelassen.

    Gruß

    Michael

  • Ich würde auf die #20 von urs verweisen . Geh zu dem Händler und mache eine einfache Referenz-Verschraubung an Deiner Felge oder was immer der entsprechende Anzugsbereich sein mag . Auf 10% Genauigkeit kommt das doch sowieso nicht an und falls doch , sind die China-Kracher eh way off , oder ?

    der Urologe


    Vorsorge tut gut - KAT fahren

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen