"Superauszug" gesucht

  • Mal eine Frage in die Runde:

    Ich suche einen Auszug, der mehr kann als ein Vollauszug. Also bei 50cm Länge irgendwas zwischen 55 und 60cm an Auszug bietet. Gibt es sowas?

    Belastbarkeit 20...25kg. Bisher hab ich leider nichts gefunden.

    Man könnte natürlich 2 Auszugsschienen kombinieren, aber das wird dann auch doppelt so schwer.

    Gruß, Holger


    Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
    all.jpg

  • Die Auszugslänge ist ja immer vom Einbaumaß abhängig und ich weiß nicht genau was du realisieren möchtest.

    Meine Kühlboxen, 50cm lang, stehen in einem 60er Schrank. Dadurch konnte ich 60er Auszüge verwenden und die Boxen kommen 10cm weiter raus als sie müssten.

    Wie ich die Konstruktion der Auszüge kenne, wird das auf einen weiteren Auszug hinaus laufen.


    Gruß Nunmachmal

    Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

  • Ja, zur Not muss ich den Schrank was tiefer machen, 55cm Innenmaß könnte maximal gehen. Dann könnte das gerade so passen mit einem 55cm Vollauszug.

    Gruß, Holger


    Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
    all.jpg

  • Hallo, meist sind die Schienen die an den Korpus kommen etwas länger, um die Stopper. Diese 10-15mm kann man hinten abschneiden, wenn man den Schubkasten anderweitig abstoppt.

    Gruß Klaus

  • Man kann auch je nach Konstruktion die Auszüge hinten aus dem Schrank schauen lassen. Kommt darauf an was dahinter ist. Dort Isolation aussparen, bei einem Sommer-Auto.

    Man kann ja auch die fehlenden Zentimeter dadurch gewinnen, das der Auszug auf einer verschiebbaren Leiste befestigt wird. Leicht geht dann der Auszug und kräftiger ziehen der Auszug mit der Holzleiste.


    Gruß Nunmachmal

    Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

  • Stimmt, bei den entriegelbaren Schienen könnte man auch die Verriegelung entfernen und einen anderen Auszugsanschlag realisieren. Dann könnte man die 5cm noch rausholen.

    Gruß, Holger


    Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
    all.jpg

  • Idee,

    Auszug auf dem Auszug.

    Ja, hatte ich ganz oben ja schon geschrieben, wird dann aber auch doppelt so schwer! Man könnte den 2. Auszug vielleicht auch noch anders realisieren, der muss dann ja nur 10cm können. ich muss da mal weiter drüber nachdenken.

    Gruß, Holger


    Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
    all.jpg

  • Hallo Holger,


    ich bin mir ziemlich sicher, dass es so etwas gibt und ich so etwas auch schon in der Hand hatte.

    Frag mich jetzt bitte nur nicht, wo das war. Aber im Prinzip ein „normaler“ 3-teiliger Vollauszug, den man etwas länger ausziehen konnte.

    Viele Grüße
    Krabbe
    (Sachkundiger für Campinggasanlagen)

  • Anton

    Danke, den Fachbegriff „Überauszug“ kannte ich auch noch nicht.


    Wieder etwas hilfreiches gelernt.

    Viele Grüße
    Krabbe
    (Sachkundiger für Campinggasanlagen)

  • Der hier würde schon ganz gut passen, 38mm Überauszug: von Hettich

    Hallo


    der hält aber auch schon 60 kg. Macht aber nix, lieber etwas stabiler, denn man sollte auch die dynamischen Kräfte bedenken und nicht nur die 20kg womit der Auszug belastet werden soll. Im einem Fahrzeug würde ich immer die doppelte Last annehmen.


    Alles Gute


    Anton

    Wir brauchen dringend ein paar Verrückte - seht euch doch mal um, wo uns die Vernüftigen hingebracht haben!

  • Ja, da kommen so ca 14kg drauf. Etwas schlankere Schienen würden vermutlich reichen. Leider steht das Gewicht der schienen nicht im Datenblatt.

    Vielleicht finde ich ja noch was anderes.

    Gruß, Holger


    Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
    all.jpg

  • Hallo


    hier hab ich noch einen der hat sogar 45mm überauszug. https://eshop.wuerth.de/Kugelf…M/06845106.sku/de/DE/EUR/


    Die habe ich selber unter der Kühlboxschublade. Ein Gewicht ist aber auch hier nicht angegeben, da für den Möbelbau in einer Imobilie dieser Wert kaum wichtig ist.


    Ich hab mal einen ähnlichen Beschlag gewogen den ich noch rumliegen habe. So mit 4500 bis 5000g muss du pro Paar schon rechnen.


    Alles Gute


    Anton

    Wir brauchen dringend ein paar Verrückte - seht euch doch mal um, wo uns die Vernüftigen hingebracht haben!

  • Hallo


    ja, der sieht ja auch gut aus! im Pinzip sind sie ja bis auf Details alle gleich.


    Holger, wenn Du den Beschlag in den Händen hast, kannst Du den mal wiegen? Für Dein Projekt ist das Gewicht ja sehr wichtig,

    mich interessiert es einfach.


    Alles Gute


    Anton

    Wir brauchen dringend ein paar Verrückte - seht euch doch mal um, wo uns die Vernüftigen hingebracht haben!

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen