Innenausbauer / Schreiner

  • Hallo zusammen.


    Da ich einen Teil der Möbel machen lassen möchte,
    wer kann im Großraum Stuttgart einen Schreiner empfehlen der vernünftige rüttelfeste Womo Möbel bauen kann?
    Voxformat und Wölcke kenne ich bereits.


    Danke und Grüße
    Mike

    Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

  • Hallo möchte mich als Neuling in diesem Forum kurz vorstellen ich bin selbstständiger Schreinermeister und baue seit längerer zeit Reisemobile aus
    vielleicht kann ich dir ja helfen schau doch mal auf meine seite http://www.schreinerei-speker.de
    mein eigenes Projekt ist ein Iveco 168M11 bis jetzt aber nur Fahrgestell Güße allradschreiner

  • Hallo


    Gestern haben wir unser Fahrzeug vom "Allradschreiner" abgeholt.
    Es hat sich gelohnt es dort machen zu lassen.
    -unkompliziert, denkt mit und macht nach meiner Meinung ein prima Preis/Leistungsverhältnis.
    Endabrechung kommt noch, wir hoffen die ist auch so positiv wie die Arbeiten.


    Viele Grüße


    Mike

    Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

  • nur Geduld kommen. :D


    Wollte heute welche machen, hatte aber schon wieder zu viel Werkzeug rum liegen.
    Wenn ich den Kühlschrank verbaut habe und der Tisch steht, kommen die nächsten
    oder am Wochenende auf der Alb vorbei schauen.


    Grüße


    Mike

    Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

  • Zitat von mike13

    oder am Wochenende auf der Alb vorbei schauen.


    Da bin ich aber gespannt -
    das Alb-Treffen entwickelt sich langsam zum Vor-Bodenheim-Einstimmungs-Treffen :D


    LG
    Ralf

    der Urologe


    Vorsorge tut gut - KAT fahren

  • Hallo zusammen


    Heute kam die Endabrechnung.
    Wir waren positiv überrascht.


    Preis Leistung super, freundlich und denkt mit.
    Kann man also gerne empfehlen, dieser Schreiner hat zu uns gepasst so wir denken und es umgesetzt haben wollten.


    Wir sind übrigens nicht verwandt oder sowas...


    Bilder habe ich ja schon in meinen anderen Beitrag ( MAN TGM 13t..... ) drin.


    Grüße


    Mike

    Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

  • Hallöchen,



    sieht auf den Bildern nach guter Arbeit aus. Was ist denn für ein Material verbaut worden (Korpus u. Fronten)?
    Ich Stelle mal die Frage , was denn in etwa die Leistung gekostet hat , verstehe aber auch , falls Du keine Zahl
    nennen möchtest.
    Ansonsten weiterhin viel Spaß am bauen usw :wink: .



    Viele Grüße


    Rainer

  • Hallo Rainer


    Ist 16mm Pappel mit HPL Beschichtung und Echtholzkanten.
    Schlößer sind von Hettich.
    Preis...OK, du kennst meine Tel Nr. :D


    VG


    Mike

    Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum


  • Gefällt es dir hier im womobox-Forum?
    Dann würden wir uns über deine Unterstützung freuen! Mit nur wenigen Klicks kannst du uns eine Spende via Paypal zukommen lassen. Bitte jetzt


  • Hallo Mike
    Das sieht echt toll aus !!
    Ich habe schon einmal einen Ausbau von diesem Schreiner gesehen der mir sehr gut gefallen hat und kannte auch seine Website. Nur wie wir in Bodenheim darüber geredet haben, hatte ich daran nicht mehr gedacht :(
    Da bewahrheitet sich doch wieder das Sprichwort "warum in die Ferne schweifen, denn das Gute ist so nah" oder so ähnlich :wink:


    das einzige was mir aufgefallen ist bei Bild 3, der Blick von der Türe nach hinten zum Bett, rechts unten ein Versatz den ich nicht nachvollziehen kann.
    Ich hab mal ein Bild angehängt und die Stelle markiert

  • hallo mike,


    ich möchte eigentlich dem eigentümer nicht vorgreifen:


    der "versatz" ist links auch so (s. originalbild). die schmalen trennwände links und rechts stehen offenbar senkrecht. die halbhohen seitenwände des mittigen regals haben aber eine schräge kante.


    jörg

  • Mann Rainer,
    da hast Du aber genau hingeschaut :D


    das sieht man später sowieso nicht mehr. Noch eleganter wäre gewesen , die Regalaußenseiten unten zurück zu setzen und die Querwand komplett davor
    als Abschluß - der Versatz re kommt nur betont heraus , weil eine Ecke geschnitten wurde.


    Aber nichts wäre schlimmer , als so einen tollen Ausbau auf eine Stelle zu reduzieren.
    Ich weiß , wie das bei mir ist - kein Mensch sieht irgendeine Schramme , bis ich sie allen mit vielen Erklärungen zeige.... :roll:


    Top Ausbau Michael - ich habe ihn ja beim letzten Treffen bewundert. :!:
    LG
    Ralf

    der Urologe


    Vorsorge tut gut - KAT fahren

  • Hallo Ralf

    Zitat von urologe

    Mann Rainer,
    da hast Du aber genau hingeschaut :D


    Jo, hab ich . :wink:
    Ist mir halt sofort aufgefallen
    das kommt wohl von meiner Tätigkeit als Q-Manager hier bei Evonik wobei ich es dabei eigentlich mehr mit chemischen Formeln zu tun habe :wink:


    Zitat von urologe


    das sieht man später sowieso nicht mehr. Noch eleganter wäre gewesen , die Regalaußenseiten unten zurück zu setzen und die Querwand komplett davor
    als Abschluß - der Versatz re kommt nur betont heraus , weil eine Ecke geschnitten wurde.


    Na ja an der Ecke wirste das später schon noch sehen und es handelt sich ja immer hin um einen Ausbau von einem Fachmann der sicherlich nicht umsonst war !
    Ich will die Arbeit ja auch nicht "madig" machen, lediglich auf aus meiner Sicht nicht verständliche Assysmetrie hinweisen.
    Eventuell gibt es dafür ja auch eine einleuchtende Erklärung, warum das so sein muß .

  • grinsss :D:D


    Alles so gewollt und später nicht mehr sichtbar, ist also kein Versehen vom Schreiner.
    Schräge kommt durch die Rückenlehne wo wir gleichzeitig darauf schlafen :wink:
    sind links und rechts nicht gleich, hat andere wichtige Gründe.
    An der senkrechten Seietnwand hängen die Schränke dran bzw. als Abgrenzung nach hinten.


    Ich sehe schon, in Bodenheim muss ich eine oder viele Führungen machen :)


    Grüße



    Mike

    Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

  • Zitat von mike13

    Alles so gewollt und später nicht mehr sichtbar, ist also kein Versehen vom Schreiner.


    ich seh schon die kilometerlange Schlange in Bodenheim :lol:

    der Urologe


    Vorsorge tut gut - KAT fahren

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen