Namenschilder

  • Hallo,
    wie schaut es heuer mit den Namensschildern aus? Ich fand das im letzten Jahr ganz praktisch. So bekam für mich mancher Name ein Gesicht. Wollen wir die Schilder vom letzten Jahr wieder ausgraben?


    Gruß
    Herby

    Probier's mal mit Gemütlichkeit

  • Gerne - ansonsten gibt's wieder Kreppband mit handschriftlichem Namen...


    Viele Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    vierter Sept.-Samstag (24.09.2022): Weinprobe in den Weinbergen

    05.-07.05.2023: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (02.-05.06.2023): Weinfest (Stellplatz nicht nutzbar)

    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • im Zweifelsfall bring ich wieder einige Namensschilder mit (leere Joe)...

    der Urologe


    Vorsorge tut gut - KAT fahren

  • Bei unseren PU-WoKa-Treffen hat sich ein simples DIN A4 Blatt mit dem Forumsnamen im Fenster des Autos auch bewährt. :wink:
    Kann sich jeder zu Hause schon selbst herstellen.


    Für die Teilnehmer hatten wir richtige Ansteckschilder besorgt.
    Kosten bei Ibäh recht wenig und sind natürlich immer wieder verwendbar.

    Gruß Ralf

  • Wenn jemand sich dieser Angelegenheit annehmen würde, wäre ich dafür sehr dankbar. Ich packe z.Z. einfach nicht mehr alles - ich komme ja noch nicht einmal mehr zum Kabinenweiterbau!


    Liebe Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    vierter Sept.-Samstag (24.09.2022): Weinprobe in den Weinbergen

    05.-07.05.2023: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (02.-05.06.2023): Weinfest (Stellplatz nicht nutzbar)

    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • Zitat von Leerkabinen-Wolfgang

    Wenn jemand sich dieser Angelegenheit annehmen würde, wäre ich dafür sehr dankbar. Ich packe z.Z. einfach nicht mehr alles - ich komme ja noch nicht einmal mehr zum Kabinenweiterbau!

    Lieber Wolfgang,
    Ich denke dafür braucht es keinen Organisationsaufwand, den jemand leisten muss. Die "Stammkundschaft" hat (hoffentlich) noch seine Schilder vom letzten Jahr 8) .

    Zitat von urologe

    im Zweifelsfall bring ich wieder einige Namensschilder mit (leere Joe)...

    Für Schlamper :oops: und Neue hat ja der Ralf noch Resourcen. Wenn er noch die Maße verrät kann man sein Schild zuhause in Ruhe gestalten. (Hab ich letztes Jahr auch so gemacht). Ins Auto noch ein Zettel, zu wem es gehört - alles ohne zentrales Management zu bewerkstelligen. Für sowas müssen wir Dir nicht Zeit stehlen, die Du für wichtigere Dinge (z. B. Kabinenbau) brauchst. Ich denke Du machst schon genug für das Forum und das Treffen.


    Gruß
    Herby

    Probier's mal mit Gemütlichkeit

  • Hallo,


    ich sehe das auch so wie Herby. Jeder kann selber für sein Namenschild und Schild ins Fahrzeug sorgen, dafür braucht es keinen Verantwortlichen.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen