Mover Empfehlungen

  • Hallo zusammen,


    habe mir ja einen Aufbau aus Item-Profilen und Dibond-Platten auf einen Autotransporter (Ansems ECO 1300) gebaut.


    Wiegt jetzt ca. 600 kg. Jetzt bekomme ich das Ding alleine nicht in die Garage geschoben, da da eine kleine Schwelle ist. Auch eine abgesenkte Bordsteinkante ist alleine ein unüberwindliches Hindernis.


    Daher denke ich über die Anschaffung eines Movers nach. Bei meinem Hänger/meiner Garage gibt es zusätzlich das Problem, dass die Breite des Tors so gerade ausreicht, den Hänger da rein zu schieben (die Gummis an der Seite des Tores berühren schon die Kotflügel.


    Strom wird es im Hänger sowieso geben, da da auch eine Belüftung vorgesehen ist.


    Meint ihr, dass die üblichen Dinger für Wohnwagen an so einem Hänger auch gehen? Bis zum zulässigen Gesamtgewicht von 1300 kg habe ich ja von der Seite mehr als genug Luft.


    Anbei ein Bild vom am Längsträger befestigten Deichselprofil und zwei vom Hänger als ganzes.


    Was wären Eure Empfehlungen bezüglich des Movers?


    Vielen Dank für jeden Tipp


    Michael


  • Hallo Michael,

    ich habe mir, zumindest so ganz grob, sowas ähnliches wie du gebastelt.

    Meiner ist sogar noch um einiges schwerer und ein Tandem-Achser.


    Trotzdem lässt er sich - auf festem Untergrund zumindest - schon noch so halbwegs händeln.

    Und wenn es mal ne Kante rauf oder um die Ecke rum gehen soll, dann muß man halt zu zweit mal ein wenig "rumwuckeln",

    dann gehts schon meistens.


    Und für Härtefälle habe ich mir so eine manuelle Winde für Bootstrailer (um die 30 - 40€) zugelegt, und mir dazu eine Halterung mit Öse gebaut,

    so das ich - wenn ein Baum o.ä. zum anschlagen in der Nähe ist - auch mal mit Hebelkraft nachhelfen kann.


    An Mover hatte ich nie gedacht. Ist ja auch nicht gerade die günstige Lösung.

    Einen konstruktiven Beitrag dazu kann ich daher leider nicht leisten... :)


    Gruß

    Holger

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen