Baltikum 2010

  • Hallo zusammen,


    alles hat mal ein Ende. Leider viel zu kurz war die zeit diese schönen Länder zu besuchen. Die Tour war teilweise emotional ergreifend (wenn man die Orte Salaspils und das IX. Fort in Kaunas besucht), auf der anderen Seite komplette Entspannung. Der Strassenbau schreitet mit riesen Schritten voran. Was in Reiseberichten aus dem Jahre 2009 noch als Schotterpiste gekennzeichnet war, outete sich heute als geteerte Strasse. Ein KAT ist nicht unbedingt erforderlich. In den Wäldern war es teilweise extrem eng, sind aber überall ohne Schäden durchgekommen.


    Weitere Infos und Bilder kommen im Reisebericht, nur soviel vorweg:


    Rot gezeichnet ist die Fähre, beige die Strecke mit dem KAT, grün das bisserl was wir gelaufen sind und blau die Mopedtouren.


    Insgesamt sind wir mit dem KAT 4400 km gefahren, die Fähre beförderte uns insgesamt 1474 km, mit dem Moped kamen wir auf 819 km und zu Fuß waren es dennoch 35,5 km.


    Wolfgang

  • moin,


    na dann bin ich mal auf den 2010´er Reisebericht gespannt. Bei uns geht es Ende des Monats Richtung Kleipeda...
    Allerdings möchte ich viel Entspannen und wenig Kilometer abreissen, und deswegen kommt in unserer Planung Tallin/Estland erstmal nicht vor. Ein Fehler, sollte ich Estland doch unbedingt einplanen?


    Werde dann erstmal den 2009´er Bericht lesen.


    Bis dann
    Oliver

  • Hallo, Namensvetter,


    eine schöne Tour! Insbesondere für das Baltikum (und natürlich Skandinavien/Island) haben wir uns die 4motion-Version unseres T5 zugelegt, so als moderate Traktionshilfe für schlechteren Untergrund, aber nicht für's hardcore-Gelände. So wie Du das andeutest, war diese Wahl ganz gut... Wie lange warst Du insgesamt unterwegs? Wir schaffen typischerweise 100km Luftlinie in der Woche, weil wir alles ganz intensiv wahrnehmen wollen - wieviele Monate müssen wir einplanen? :roll:


    Viele Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    05.-07.05.2023: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (02.-05.06.2023): Weinfest (Stellplatz nicht nutzbar)

    vierter Sept.-Samstag (23.09.2023): Weinprobe in den Weinbergen

    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • Zitat von Leerkabinen-Wolfgang

    Wir schaffen typischerweise 100km Luftlinie in der Woche, weil wir alles ganz intensiv wahrnehmen wollen - wieviele Monate müssen wir einplanen? :roll:


    :yeeks!


    Da muss ich wohl noch an meiner "entschleunigung" arbeiten! Beneidenswert, ein solches tempo.

  • Oliver
    Der 2009er Bericht ist nicht von uns, es war einer den ich im Netz gefunden hatte. Bis unserer fertig ist wird es leider noch was dauern. Muss erst mal alles sortieren.


    Für uns war Estland am schönsten. Nicht nur wegen der vereinzelten Pisten, sondern auch die einzigartige Landschaft. Hiiumaa ist einfach eine Wucht. Leider haben wir Saaremaa nicht geschafft weil wir uns zu spät für einen Fährplatz gekümmert haben. Aber auch dort gibt es Highlihts wie den Meteoritenkrater, noch schöner soll die Steilküste Panga Pank sein. Unbedingt sehenswert ist auf dem Festland der Peipus See. Die schönste Route führt am Nordufer vorbei. leider hatten wir pech mit den Mücken, es war die schlimmste Mückenplage die ich seit meiner letzten Nordkap Tour, und das ist schon sehr lange her, erlebt habe.


    Aber auch die Länder Litauen und Lettland haben viel zu bieten. Wir sind "Landeier", Städte meiden wir. Dager fühlen wir uns auch in der freien Natur, abseits am wohlsten.


    @ Wolfgang
    Wir hatten leider nur drei Wochen, deswegen waren wir auch relativ viel unterwegs. Ich würde es so nicht mehr machen. Beim nächsten Mal ist vielleicht Estland und Petersburg dran (lohnt wegen tanken) und beim folgenden Besuch Lettland und Litauen.


    Wolfgang

    Träumen heißt...
    durch den Horizont blicken.

  • Zitat von pollo

    Tallin/Estland erstmal nicht vor. Ein Fehler,



    mit sicherheit, JA !!!!!!
    und Riga ist auchch sehr schön!

    wir sammeln abgelaufene Verbandskästen aus KfZ und alles medizinische Zeug, für unser Projekt in Gambia. Guckst Du: together-in-the-gambia.de :arrow: oder neu bei facebook :arrow: : together in The Gambia e.V.

  • Hallo Wolfgang,


    nun sind wir auch gerade aus dem Baltikum zurück.
    Bei deinem Bericht musste ich gleich am Anfang schmunzeln. Natürlich sind wir auch als erstes zu der Personenfähre in Kleipeda gefahren. Da diese durch Baustellen auch schwer zu erreichen war haben wir ewig benötigt um dort hin zu kommen - nur um dann wieder um zu drehen.
    Wenn ich dein Foto richtig deute haben wir dann in Nida-Kampingas auf exakt der gleichen Parzelle gestanden.


    Der weitere Verlauf unser Reise wurde dann stark durch das Wetter abgeändert: Duch die Hitzewelle, fast jeden Tag an die 35°C, haben wir die meiste Zeit in Lettland an wunderschönen leeren Stränden verbracht. Meine Frau und auch unser Hund vertragen die hohen Temperaturen nicht so gut und deswegen war an ein Rumreisen in den Ländern nicht zu denken. Wir hatten einen tollen Urlaub, aber viel gesehen haben wir nicht. Egal, wir fahren dort sicherlich noch mal hin...


    Bis dann
    Oliver

  • Hallo Wolfgang


    Toller Reisebericht !!


    Wir hatten 1995 eine ähnliche Tour geplant sind aber nur bis kurz vor die litauische Grenze gekommen,
    dann mußten wir die Tour auf Grund eines Defektes an unserem damaligen WoMo beenden :(
    Seit dem steht das immer noch in unserem "Pflichtenheft "

  • .. Bin gerade erst auf Seite 14 Eures Berichtes, aber diese Seiten laden bislang noch ins Baltikum ein - ganz anders als Stefan's Bericht von seinen Arabien-Erfahrungen!


    Liebe Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    05.-07.05.2023: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (02.-05.06.2023): Weinfest (Stellplatz nicht nutzbar)

    vierter Sept.-Samstag (23.09.2023): Weinprobe in den Weinbergen

    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • Zitat von Leerkabinen-Wolfgang

    , aber diese Seiten laden bislang noch ins Baltikum ein - ganz anders als Stefan's Bericht von seinen Arabien-Erfahrungen!


    Liebe Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang


    Hallo Wolfgang


    Ja da geb ich dir vollkommen recht.
    Wenn man neuesten Bericht über die Reise durch Pakistan liest, verspüre ich auch keine große Lust auf ein Trip dorthin :wink:
    Die Länder ansich sind sicher eine Reise allemal wert, jedoch diese doch zum Teil recht nervigen Begleitumstände (Visa, Grenzkontrollen, Polizeikontrollen, Temperaturen etc. ) schrecken einem dann doch eher ab.

  • Hallo Wolfgang


    Wie bereits erwähnt finde ich deinen Reisebericht klasse und das hier soll auch keine Kritik sein !
    Das einzige was ich etwas schade finde, ist die Qualität der Aufnahmen :(
    Die leidet doch gewaltig bei der Einbindung in das *.pdf Format.
    Gäbe es hier keine andere Möglichkeit die Bilder einzubinden ?
    Bitte werte dies als Denkanstoß und nicht als Kritik !!

  • Es liegt nicht an der Einbindung ins PDF Format, sondern weil ich die Bilder auf ein Minimum reduziert habe. Die Größe der Word - Datei beträgt mit den verkleinerten Bildern mit mittelmässiger Auflösung 23MB. ich hatte die Bilder mal im Originalen drin, das geht im dreistelligen Spericherbereich. Vielleicht gibt es ja noch einen anderen Trick den ich nicht kenne? Beim konvertieren zur PDF habe ich bei den Originalbildern keine Einbussen, leider ist dann die PDF ebenfalls so groß und mein Speicherplatz im Web ist irgendwie begrenzt.


    Wolfgang


    PS


    Werde mal einige Bilder in Picasa hochladen

    Träumen heißt...
    durch den Horizont blicken.

  • Zitat von Wolf_gang

    Werde mal einige Bilder in Picasa hochladen

    Ohh jaaaaa!


    Gruß
    Leerkabinen-Wolfgang
    (der inzwischen auf Seite 36 ist)

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    05.-07.05.2023: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (02.-05.06.2023): Weinfest (Stellplatz nicht nutzbar)

    vierter Sept.-Samstag (23.09.2023): Weinprobe in den Weinbergen

    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • Danke, Namensvetter,


    ich glaube, das Baltikum ist auf meiner Zielwunschliste gerade ein ganzes Stück nach oben gerutscht. Nur die Mückenschwärme, von denen Du berichtest, auf die würde ich gerne verzichten...


    Liebe Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    05.-07.05.2023: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (02.-05.06.2023): Weinfest (Stellplatz nicht nutzbar)

    vierter Sept.-Samstag (23.09.2023): Weinprobe in den Weinbergen

    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • Zitat von Leerkabinen-Wolfgang

    Danke, Namensvetter,


    ich glaube, das Baltikum ist auf meiner Zielwunschliste gerade ein ganzes Stück nach oben gerutscht. Nur die Mückenschwärme, von denen Du berichtest, auf die würde ich gerne verzichten...


    Liebe Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang



    :D Wir haben 3 Nächte benötigt um die letzte winzige Lücke in den Fliegengittern zu finden.... Dann hatten wir unsere Ruhe.
    Spätestens ab 22:00 Uhr mussten wir allerdings rein. Ich hatte das Gefühl das Autan tatsächlich etwas nützt - bisher hatte ich die Wirkung dieser Antimückenmittel bezweifelt.


    Oliver

  • Zitat

    Ich hatte das Gefühl das Autan tatsächlich etwas nützt - bisher hatte ich die Wirkung dieser Antimückenmittel bezweifelt.


    Es hilft nichts, jedenfalls nicht dass was man hier so bekommt. In der Apotheke gibt es speziell auf die entsprechenden Ländern eingestelltes Zeug. Das hilft einigermaßen.


    Mücken gehören halt dazu,


    Wolfgang

    Träumen heißt...
    durch den Horizont blicken.

  • So, ich bin durch... Vielen Dank, Wolfgang, für den ausführlichen Bericht (und die Bilder). Nach dem Durchlesen habe ich das Gefühl, daß man das Baltikum bald 'heimsuchen' sollte - die Natürlichkeit und Unberührtheit scheint doch mehr und mehr dem zu weichen, was gemeinhin als 'Zivilisation' angepriesen wird. Auf jeden Fall scheint nach Deinem Resümee ein Transporter mit Allradantrieb mehr als auszureichen, oder?


    Viele Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    05.-07.05.2023: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (02.-05.06.2023): Weinfest (Stellplatz nicht nutzbar)

    vierter Sept.-Samstag (23.09.2023): Weinprobe in den Weinbergen

    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • Code
    Auf jeden Fall scheint nach Deinem Resümee ein Transporter mit Allradantrieb mehr als auszureichen, oder?


    Stimmt. Wir waren "oversized"


    Wolfgang

    Träumen heißt...
    durch den Horizont blicken.

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen