• Hi,


    eine Frage an alle Spiritusabhängigen, ich habe bisher zwei unterschiedliche Herstellerangaben auf dem Kocher gesehen.


    1. Swedish Design, Made in Europe
    2. Made in Sweden


    Was steht bei euch drauf?
    Gibt´s da Qualitätsunterschiede?


    Beste Grüße
    Thomas

    MB Vario 815 DA Doka Isokoffer Bj.2001

  • Hallo Thomas,


    wofür brauchst du diese Angaben?


    Die Origo Geräte kommen aus Schweden, da sollte es kein Wunder sein wenn da Made in Sweden drauf steht.


    Gruß Christopher


    PS. habe den Origo 3000 und bin super zufrieden damit.

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Hallo,


    das selbe steht bei mir auch drauf.
    Innen ist unter dem linken Brenner noch die Herstellerkennzeichnung angebracht, die allerdings ja nix mit der Herkunft zu tun haben muß.
    Es ist gut möglich, daß die Geräte z.B. auch bei SMEV in Italien gefertigt werden, die auch zur Dometic Gruppe gehören. Evtl. haben die Angst das die Kocher mit dem Hinweis "Made in Italy" zu dem Preis nicht mehr zu verkaufen wären.
    Die älteren Geräte, die vor dem Kauf durch Dometic gefertigt wurden, stammen mit Sicherheit aus Schweden.
    Mittlerweile gibt's auch einen identischen Nachbau(?) von Talamex. Zumindest ist mir bis auf den Namen und den günstigeren Preis kein Unterschied aufgefallen.


    Meinen Origo 3000 habe ich mittlerweile auch 6 Jahre und bin absolut zufrieden damit. Mal abgesehen davon, daß ich mir mal mit Spiritus aus dem Baumarkt (offensichtlich Recyclingware) die Brenner versaut habe. Da kann allerdings der Kocher nix dafür.


    Gruß
    Christoph

  • Zitat

    1. Swedish Design, Made in Europe
    2. Made in Sweden


    Elektolux erwarb 1973 die Siegener Firma Dometic und im Jahr 1986 die schwedische Firma Origoverken. Wenn nun auf dem Kocher "Made in Europe" steht, heißt dass, das dieses Gerät in Europa hergestellt wird. Viele Unternehmen machen das so, eine große deutsche Firma für Haushaltsartikel hat viele Niederlassungen in Europa. Auf den Produkten steht schon lange nicht mehr "Made in Germany".


    Wenn du aber mit dem Kocher zufrieden bist ist es doch egal wo er produziert wurde.


    Nur das er bei SMEV gefertigt wurde schließe ich fast aus, da SMEV erst 2007 aufgekauft worden ist.


    Wolfgang

    Träumen heißt...
    durch den Horizont blicken.

  • Hi,


    Danke für die Erklärungen.
    War reines Interesse von mir warum zwei verschiedene Herstellerangaben drauf stehen.
    Wenn eine Variante schlechter wär, hätte man davon sicher schon etwas davon gehört.
    Aber das wurde ja alles bestens erklärt.


    Werde mir jedenfalls auch einen Origo 3000 zulegen, mein Ausbau soll Gasfrei werden.
    Bis auf die unvermeidlichen "Biogase" im Innenraum. :D


    Beste Grüße
    Thomas

    MB Vario 815 DA Doka Isokoffer Bj.2001

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen