Auch wir sind neu

  • Hallo, wir sind auf Euer Forum gestoßen und finden es ganz interessant bei Euch. Wir gehören nicht zu den Typischen WOMO Fahrern, denn unser Auto ist ein Iveco Daily 4mal4 .Aber wie wir schon gesehen haben, gibt es bei Euch auch jede Menge Selbstausbauer. Auch unser Auto ist selbst aus und umgebaut... aber davon können wir ja später mal berichten. Erstmal ein paar Fotos, wenn es Euch interessiert, wir hoffen, es hat geklappt und Ihr könnt Sie sehen......Also, wir freuen uns auf eine kontaktfreudige Zeit mit Euch, mit vielen Erfahrungsaustauschen..
    http://img121.imageshack.us/img121/2554/sl270486.jpg
    http://img98.imageshack.us/img98/3969/sl270485.jpg
    http://img691.imageshack.us/img691/600/bild054b.jpg
    http://img297.imageshack.us/img297/2056/bild040f.jpg

  • Hallo Hafenmeister,


    willkommen im Forum.


    Zitat von Hafenmeister

    ... wie wir schon gesehen haben, gibt es bei Euch auch jede Menge Selbstausbauer.


    Ja, das ist schon fast ein Zufall das in einem Selbstausbauer Forum viele Selbstausbauer zu finden sind :wink::D:lol::idea:
    Sorry, aber das kommte ich mir jetzt nicht verkneifen.


    Die Bilder von eurem Fahrzeug zeigen leider nur Ausschnitte, habt ihr auch ein Bild wo das Fahrzeug ganz drauf ist?
    Die Tele, welche man auf den Bildern sieht, sehen aber sehr gut aus.
    Habt ihr bei der Dachbox die Solarmodule als Deckel verwendet?


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • hallo alter Seefahrer ,
    Willkommen hier im Forum der gestrandeten Selbstausbauer.


    Zeig ruhig ein paar Bilder - das sieht auf den ersten schon sehr einladend aus !
    Die Ausführung mancher Details und natürlich der Nick sprechen für eine gewisse Verbindung zum Wasser...


    Laß mal noch ein paar Details kommen.

    der Urologe


    Vorsorge tut gut - KAT fahren

  • Sorry,den Beitrag hat meine Frau geschrieben, sie hat gedacht, dies ist ein Forum hauptsächlich für Normale Wohnmobile. Habe Sie aber schon eines Besseren belehrt.
    Aber warum bekomme ich mein Foto bei meinem Profil nicht eingestellt, obwohl es bei der Anmeldung ordnungsgemäß runtergeladen wurde und auch angezeigt wird?
    Die Module sind als Spoiler eingebaut, es ist keine Box darunter, sie können je nach Sonneneinstrahlung auf oder runtergeklappt werden.
    Könnte man aber als Box bauen.. Fotos liefere ich noch nach, muß damit erst noch üben.
    Grüße, Hafenmeisterei

  • Hallo Hafenmeister,


    die Module als Spoiler und dazu noch klappbar finde ich eine gute Idee.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Ja, dann habe ich mal ein bischen rumprobiert und hier das Ergebniss:
    Innen haben wir viel Platz und können gut mit 6 Leuten drin sitzen. Der Umbau zum Bett geht dann in 2 Minuten.
    Die Treppe hat extra breite Stufen (gut für Hunde) und die Stufen kann man einklappen ( 40mmBreite) und dann wird die Treppe einfach unter den Koffer geschoben. Außerdem habe ich hinten außen eine kleine Gaskochstelle, damit der Fisch u ä. draußen gebraten werden kann.Wird einfach ausgeklappt und fertig.


    So, wir hoffen ihr habt ein bischen Spaß an unseren Fotos und liefern gerne noch Nachschub..
    Hafenmeisterei

  • Hallo Hafenmeister


    Willkommen hier im Forum


    Das trifft sich ja gut.
    Bin auf der Suche nach einer Basis (irgendwann demnächst) auch auf den Iveco 40.10 WM gestoßen.
    Sind ja in mobile.de einige drin aus NL und D.
    Darum hätt ich gleich ein paar Fragen an dich.
    Man liest immer der hat eine absolut kurze Achsübersetzung (6,14).
    Ist das so oder gibts die in Verschiedenen Übersetzungen in HA/VA
    z.B 5,22 wie der Serien Daily.
    Was ist dann eine vernünftige Reisegeschwindigkeit ???
    90 -92 km/h ,wie die LKW fahren wird dann fast nicht drin sein,eher 80 km/h
    Wie hoch ist dann der Verbrauch bei fast Dauervollgas.


    Der Umbau auf eine 5,22 Übersetzung sollte ( da Serienteile ) machbar sein, aber wer macht so was ,und was kostet sowas.


    Gibt es sonst noch was pos. oder neg. über den 40.10 M zu berichten ??


    Das wars fürs Erste


    Gruß Rudi

    Gruß Rudi

  • Hallo Rudi, mit der Übersetzung ist es schon so, wie Du geschrieben hast. Kann man einbauen,aber kostet bestimmt ca 1500-2000 Euro, habe mich da auch schon mal erkundigt, ist aber schon ein bischen her.
    Reisegeschwindigkeit? Wir suchen uns immer einen LKW aus, damit wir mit ca 93 Std /Km im Windschatten auf der Autobahn hinterherfahren können. Dies ist aber kein Vollgas ! Vollgas ist ca 105 Sd/km , mit Reifen 9R16 .
    Bei Vollgeschwindigkeit ca 13-14 l Diesel, sonst 11-12- Liter.
    Aber gemütlich fahren bedeutet eben kein Vollgas und man kommt trotzdem ans Ziel.
    Vorteil beim Umbau ist natürlich , das der Kasten schon gut isoliert ( Außen Alu ,dann Dämmung und innen wieder Alu)vorhanden ist, man mußl mehr ausbauen als einbauen , um ein schönes Wohnmobil zu bekommen.Schrauben, Bohren, Schränke anhängen, alles kein Problem, da die Wände ja doppelwandig sind. Keine Querstreben im Dach und den Seitenwänden. Wir haben z.B. das Dach aufgeschnitten und 30 cm erhöht, damit Mann! vernünftig stehen kann.Den Beifahresitz haben wir als Drehsitz umgebaut, das schafft ungeheuer Platz, und man ist sich nicht im Wege. Die Zwischenwand vom Original haben wir rausgeschnitten und viel Raumgefühl gewonnen. Hinten die Sitzbänke sind mit Stauraum vorhanden, würde ich auch so lassen, ( Neu aufpolstern und Rückenlehnen aus Schaumstoff) man kann gut dort sitzen. Tisch zum Absenken in die Mitte, und Polster darauf und fertig ist der Schlafbereich
    von 1,90m x 1,80m.
    Elektrik ist alles einzeln abgesichert.( war schon alles fertig-eben typisch Polizei) z.B. Standheizung 2x


    Falls noch Fragen sind, gerne
    Grüße, Hafenmeisterei

  • Zitat von Hafenmeister

    Fotos und liefern gerne noch Nachschub..
    Hafenmeisterei


    aber gerne doch


    Wie ist es mit der Lautstärke bei Tempo 93
    Kann man sich noch unterhalten bzw Radio hören.


    Wie schaut es mit dem Gewicht aus.
    Sind 3,5 t reisefertig machbar.
    Oder doch auf 4 t lassen


    Gruß Rudi

    Gruß Rudi

  • Hallo Rudi,
    tja das mit dem Radio hören oder unterhalten ist etwas schlecht. Es ist schon ziemlich laut beim fahren.
    Alles Gewohnheit ( oder Ohrenstöbsel benutzen)


    Das Gewicht liegt bei unserem fertigen Ausbau bei ca 3,2 t ( Du mußt auch n
    noch ein Reserverad berücksichtigen, das ist beim Original nicht dabei, bei unserem Gewicht aber schon mitberechnet) Halterung bauen.


    Da bleibt nicht mehr viel über zum Zuladen.
    Wir haben auch 3,5 t haben aber noch nie vollbepackt nachgewogen .....


    Grüße, Hafenmeisterei

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen