Mit Planwagen und Schlepper Fendt Bj.65 nach Griechenland

  • Hallo an alle Individualisten und Weltenbummler. Vorletztes Jahr kam uns auf der Heimfahrt von unserem Griechenlandurlaub die Idee, mit unserem alten Dieselross und dem dazugehörigen Gummiwagen nach Griechenland zu fahren. Den ganzen Winter ließ uns das Thema nicht mehr los und die Planungen füllten die Abende. Simon (15J), einer von vieren, war begeistert dabei. Nun liegt sie hinter uns, die Schleppertour quer durch die Alpen und hinunter auf den Peloppones. Alles Wissenswerte rund um Gespann und Tour findet ihr hier: http://www.schleppertour.de

  • Hallo,


    willkommen im Forum.


    Habe die Grichenlandfahrt auf euer Homepage nachgelesen und bin begeistert das ihr das durchgezogen habt.
    Weiterhin viel Spaß mit dem Planwagen.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Hallo Ihr und willkommen


    haben Euren Bericht schon gelesen. Super Sache :lol:





    diese Idee haben sicher viele, aber die Durchführung.....

    .





    ***

  • Die Idee zu einer Treckertour war mir gekommen, nachdem ein Bekannter nach Kauf eines lang stillgelegten Bauernhofes nicht nur einen zugemauerten Backofen sondern auch unter einem Brennholzstapel einen Deutz-Trecker aus den 40er Jahren gefunden und dessen Söhne mit einem kleinen 1-Achser Bauwagen dahinter bis nach Südfrankreich gefahren sind (nach Restaurierung, die E-Teile waren bei KHD alle noch zu bekommen!!!).


    Ich hatte sogar schon einen fahrbereiten Allgair-Porsche 17 PS erworben und war an einem Bauwagen dran, als mich das energische Veto meiner Besten zurückrief. Sie wollte einfach mit dem ziemlich lauten Schlepper nicht unterwegs sein, 5 bis 7 Stunden am Tag mit dem Tuck-Tuck, das war ihr einfach zuviel.
    Na ja, als ich beim Allgair die Trömmelchen der allein für die Verzögerung zuständigen Hinterradbremse näher betrachtet und an die mindestens 2,5 t eines 2-Achser Bauwagens gedacht hatte, hielt ich die Geschichte auch nicht mehr für mit vernünftigem Aufwand realisierbar (Kompressor beim Traktor für Luftdruckbremse am Hänger, der kostet fast die halbe Motorleistung). So hab ich den einzigen Porsche, den ich im Leben besessen habe, schweren Herzens zwar, aber mit Gewinn, wieder verkauft, und mir für das Geld ein neues Mopped gegönnt...hihihi
    Ich hätte das trotzdem gern mal versucht, bin dann statt dessen Truck Trial gefahren.... :roll::D

  • Ein super Bericht,einfach toll,ich hatte auch mal Jahre vorher das gleiche mit meinem 13er Eicher vor,habe das aber aus Sicherheitsgründen abgeschrieben! Ich habe einfach zuviel Angst vor den hinterherfahrern!Die ist aber bei einem so grossem Anhänger eher nicht so gross!!Welches Naviprogramm zeigt eigentlich so schöne Strassen an??Rainer

  • Hallo


    Antwort ist. Navigon. habe ich auch, fahre aber nur mit dem moped die schönen straßen. mit dem brummi kommt man da manschmal nicht durch, das sind öffters auch feldwege,waldwege ect.


    Gruß


    Wandervogel

    Mit 66 fängt das Leben an

  • Super. Das ja mal ne vernünftige Tour..
    Habe gerade eine neue Webseite zum traktorreisen aufgemacht...
    Wäre klasse, wenn Ihr mir von eurer Griechenland tour mal ein Paar Bilder schicken könntet zum Veröffentlichen.
    schaut mal... http://www.traktorreisen.eu

    Unterwegs


  • Gefällt es dir hier im womobox-Forum?
    Dann würden wir uns über deine Unterstützung freuen! Mit nur wenigen Klicks kannst du uns eine Spende via Paypal zukommen lassen. Bitte jetzt


Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen