Trumatic über´s Handy schalten...?

  • Hallo,
    Hat zufällig schon mal jemand eine Möglichkeit raus gefunden ob man eine Trumatic (E2400) per Handy fernsteuern bzw. anschalten kann..? Bei anderen Standheizungen gibt es doch auch die Möglichkeit...


    LG,


    Andreas

  • Ja, genau so was klingt ja schon mal interessant..!
    Ich weiss allerdings noch nicht genau wie bzw. ob das bei meiner Truma E2400 ohne Probleme funktioniert..
    Wird einfach die 12V Zufuhr unterbrochen.. und dann ferngesteuert geschaltet..? Aber wie funktioniert die Heizung dann manuell..?
    Oder gibt es bei der Truma auch einen extra Anschluss für eine externe Steuerung...?


    LG,


    Andreas

  • Hallo Andreas


    Ja es gbt einen Steckplatz auf der Platine Schwarzer Anschlusstecker,
    für Sonderzubehör wie Direktschalter,Zeitschaltuhr usw.
    Das Problem ist aber das du von Truma keine Belegung der Pins bekommst,
    du brauchst also ein Fahrzeug mit Zeitschaltuhr wo du messen kannst welchen pin du benötigst, oder eine Orginale Zeitschaltuhr mit Truma Verbindungskabel,oder eventuell einen kostengünstigeren sofort Startschalter mit Kabel.


    Gruß thom :D

  • Zitat

    Wird einfach die 12V Zufuhr unterbrochen.. und dann ferngesteuert geschaltet..? Aber wie funktioniert die Heizung dann manuell..?
    Oder gibt es bei der Truma auch einen extra Anschluss für eine externe Steuerung...?


    Sollte doch eigentlich ganz einfach zu lösen sein.
    Einfach einen Wechselschalter verwenden.


    Schaltestellung 1 normaler Betrieb, 12V direkt zur Heizung,
    Schalterstellung 2 Stromzufuhr über das Handymodul.

    Gruß Ralf

  • Hallo Questman


    Die Heizung ist an Dauerplus angeschlossen , und mit dem Bedienteil wird der Startvorgang eingeleitet, also müsste man das Kabel zum Bedienteil Trennen und über eine Wechselschalter laufen lassen, was aber eventuell zu Problemen führt wegen Thermostat, Wiederstände,Störlampe und Rückmeldesignal zur Platine im Bedienteil.


    Gruß thom :roll:

  • Im Carthago ist doch eine Truma Zeitschaltuhr drin (zumindest bei mir). So wie ich das flüchtig gesehen habe ist das ne Standard Uhr und da dürfte das gelbe kabel die Heizung starten.

  • Es gibt ein (ich glaube gelbes) Kabel für die Displaybeleuchtung.. Wenn es ein Kabel gäbe, welches die Heizung startet und vielleicht nur einfach nur 12V dazu bräuchte, wäre die Sache ja relativ einfach...
    Hat denn nicht schon mal irgendwer seine Truma Standheizung ferngesteuert...?

  • ich hab nochmal in meinen Unterlagen gewälzt. Also der Beschreibung der Zeitschaltuhr udn der Heizung entnehme ich, das diese ein einfaches +12V als Schaltsignal ausgibt. Die Uhr hat doch nur 3 Leitungen oder? Da sollte ja schnell rausgefunden sein was +12V, Masse und eben Schaltsignal ist.

  • Moin!


    Ich habe mir eine Handyfernschaltung für die Truma E2400 gebaut. Das System ist recht einfach:


    Bei Conrad gibt es eine Platine für ca. 20€ mit Lichtsensor und Zeitmodul. Der Lichtsensor wird auf das Display eines alten Handys geklebt. Dort kommt dann eine Prepaid-Karte rein.


    Das Schaltrelais bekommt in den Eingang +12V und wird an den Schaltanschluss der Truma angeschlossen. Eine Wechselschaltung wird nicht benötigt.


    Man sollte nicht die 12-Versorgungsleitung nehmen, denn dann würde die Heizung nach der Schaltzeit ausgehen, aber der Lüfter nicht mehr nachlaufen.


    In einem Bulliformum habe ich mal eine Beschreibung niedergelgt. Bei Bedarf suche ich die Anleitung mal.


    Der Vorteil ggü gängigen kommerziellen Lösungen: Weltweite Reichweite und unschlagbar günstig ;)


    PS: Bei den Temperaturen vermisse ich das System in meinem neuen (alten) Bus.


    Wenn jmd eine Lösung für eine Truma S2000 wüsste, dann wäre ich um Hilfe dankbar.


    Zusatz:


    http://www2.vwbus-online.org/f…try.php?id=574402#p575159


    http://home.arcor.de/windsurfg…s/anrufheizung/index.html


    Zusatz2:
    Wenn man eine Prepaid-Karte von O2 nimmt, kann man zudem bei Bedarf sein KFZ innerhalb Deutschlands über das Internet orten. Die Genauigkeit hängt allerdings stark von der Gegend ab.

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen