Luftfederung für T5

  • Hallo Zusammen


    Hat jemand von euch schon mal was possitives oder negatives über VB-FullAir-2C gehöhrt??


    Habe mir das Ding montieren lassen. Wir in der Schweiz haben leider keine grosse Auswahl an Auflastmöglichkeiten.


    Gruss Joe

  • Gehört zwar nicht unbedingt hier hin, aber da ich auch keine Infos zu VB habe, will ich wenigstens noch eine Alternative ins Spiel bringen: http://www.venta-supply.de/Produkte/liste_vw_t5.htm (auch für andere Fahrzeuge).


    Viele Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    05.-07.05.2023: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (02.-05.06.2023): Weinfest (Stellplatz nicht nutzbar)

    vierter Sept.-Samstag (23.09.2023): Weinprobe in den Weinbergen

    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • Hallo Zusammen


    Wie schon gesagt haben wir in der Schweiz nicht viele möglichkeiten der Auflastung. Wollte zuerst eine Vollluftfederung für alle Räder und bin von der Holländischen Firma VB auf eine Schweizer Vertretung gestossen. Diese hatte sogar eine Auflastung des T5 auf 3,5 t. im Programm.
    Vollluftfederung Hinten und andere Felgen auf der Hinterachse und schon kriegt man auch in der CH 3,5 t für den T5.


    2 Höhensensoren, Anheben und Absenken per Knopfdruck, 2 Programierbare Positionen und ab 5 km/h geht die Fuhre in die Standartposition. Alles vollautomatisch ohne Manometer.


    Das aufsetzen der Kabine geht so sehr einfach. Ohne an den Stützen zu kurbeln.


    Inzwischen habe ich auf der HP der CH-Niederlassung der Daltec den Preis für die Goldschmitt Voll-Luftfederung geshen. Ab Fr. 7500.00. Ob da eine Auflastung dabei ist steht nicht drin. Also bin ich mit dem Preis den ich bezahlt habe sehr zufrieden.


    Gruss Joe

  • Bin zwar etwas spät mit meiner Antwort, vor allem da du die Anlage bereits verbaut hast.
    Aber auf der letzten sowie vorletzten Caravan in Düsseldorf stand auf deren Stand ein T5 mit Vollluftfederung. Sah sehr viel versprechend aus! Vor allem die 2 Sensoren finden wir persönlich sehr gut. Für unser Fahrzeug wäre der Hersteller auch erste Wahl, nicht nur wegen dem Preise wegen!

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen