Hallo erst mal ohne Bild!

  • Hallo erstmal!
    Ich wollte mich nur kurz vorstellen, bevor ich mit unendlich vielen Fragen loslege...
    Ich betreibe in Holland ein Surf- und Catamarancamp mit Campingplatz und nutze ein paar Wochen der freie Zeit (also den Winter) zum Campen am Wasser (wo es wärmer ist und Wind weht, also im Süden...)
    Meine Ausbaukarriere habe ich mit 18 begonnen (vor 15 Jahren) mit einem T3, dann kam ein T5 und da der jetzt auch zu klein ist musste was größeres her...
    Es ist ein Iveco Daily (7m, Hochdach, noch leerer Kasten) geworden.
    Ich baue "handfest" aus, d.h. ohne Schnickschnack (z.B. Dusche, dafür gibts das Meer)
    Der Umbau wird Surfmaterial- und Motorradfreundlich, außerdem Kindertauglich... lasst Euch überraschen (lass ich mich auch...)
    Bis dann Frank


    P.S.: Der T5 (lang) ist zu verkaufen!!!

    Danke für die Geduld...

  • Hallo Frank,


    willkommen im Forum.


    Hast Du schon eine Idee wie der Iveco augebaut werden soll?


    Der Plazgewinn zum T5 ist ja da schon enorm groß.
    Geb mal etwas an Ideen ins Forum damit man Dir dann auch den einen oder anderen Tip geben kann.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Hoi Frank,
    ik ben achter een zeilkarriere (zeven jaren met een yachtje in Ood Loosdrecht) begonnen met campingcars te rijden, ook met motoren. Van daar....
    Aber ich mache in Deutsch weiter, damit alle was davon verstehen...hihihi.
    Auch ich bin gespannt auf Deinen Einfach-Ausbau, die Surfer scheinen zu sowas zu neigen....breitgrins. Aber denk dran, einen gut beheizten und isolierten Bereich im Auto vorzusehen, auch in Andalusien kann es saukalte Tage und Nächte geben.....von so Sachen wie im Moment mal ganz abgesehen.....man kommt noch nicht mal mehr nach Katalonien rein vor lauter Schnee.....

  • Willkommen hier,
    bin mal gespannt was Du da machst.
    Fahre ebenfalls einen Iveco.
    Gruß,
    Stefan

    Das Leben ist zu kurz um sich lange zu ärgern
    Gruß,
    Stefan

  • Nachdem ich kapiert habe wie das Bild einfügen geht könnt ihr Euch schon mal meinen handgemalten Plan anschauen...


    Das (Halbhoch-)Bett (hinten) wird einfahrbar, so hab ich Platz für meine Enduro


    Die Sitzbank (2. Sitzreihe) wird eine Systembank von "Schnierle", Typ SL1, so ensteht vorne das Kinderbett. Alternativ (eingeklappt) Sitzecke mit Tisch oder bei der Fahrt Sitzplätze


    Der Rest (Hängeschränke sind noch nicht geplant) ist für Klamotten und Surfzeug, die Bretter kommen von innen unter die Decke

    Danke für die Geduld...

  • Da kann ich nicht sher viel erkennen, sorry.


    1,6m Bett und das zwei mal mit Küchenblock dazwischen und ursprünglich nur 2,6m Länge zur Verfügung!?
    Muß die Enduro ins Fahrzeuginnere?
    Ich hab gute Erfahrungen mit dem Cate-Motorradträger ( 250kg Nutzlast sind nicht zu verachten ).


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • So habe ich eine "Zwei-Zimmer-Wohnung", dann stören wir den Nachwuchs nicht so... Das Hintere Bett ist 1,80 lang, größer werden wir nicht mehr...
    Motorrad im Auto: So bin ich flexibler, wenn um kurze Stopps und Surfzeugs hinten schnell rausholen geht... außerdem habe ich ja den Platz... (das Bett ist schon T5-Erprobt, da war das Moped auch mit drin...)

    Danke für die Geduld...

  • Hi,
    Hallo erstmal, willkommen im Kreis der Verrückten :)



    Mach doch mal hemmungslos Schleichwerbung für dein Surf- und Kat-Center. An sowas bin ich immer interessiert (notfalls per PN).


    --dieter--

  • Hallo!
    Danke für die Anregung!
    Wer mehr über meine Job erfahren will - oder sein Mobil (und sich selbst) persönlich präsentieren will (ich habe ein Surf-und Catcamp mit Campingplatz) der klicke doch mal auf den "www"- Button :mrgreen:
    (Dann habt Ihr auch gleich mal ein Foto von mir...)
    Bis dann Frank

    Danke für die Geduld...


  • Gefällt es dir hier im womobox-Forum?
    Dann würden wir uns über deine Unterstützung freuen! Mit nur wenigen Klicks kannst du uns eine Spende via Paypal zukommen lassen. Bitte jetzt


Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen