Auch Woelcke baut Leerkabinen (und Komplettfahrzeuge)

  • Hallo,
    Woelcke in Heimsheim an der A8 zwischen Stuttgart und Pforzheim
    hatte zusammen mit Seitz den Tikro auf den Markt gebracht.
    Kurze Zeit später hatten die beiden sich wieder getrennt und Tikro wurde noch von Seitz (der mit den Fenstern) weiterbetrieben bis der Tikro dann im Frühjahr 2009 mangels Absatz aus der Produktion ging.


    Woelcke baut u.a. ähnliches - auch auf T5 (was mich persönlich interessiert).
    http://www.woelcke.de/
    woelcke.reisemobilbau@t-online.de


    Adresse: Schafwäsche 2 in 71296 Heimsheim (Am Ortseingang rechts wenn man von der Autobahn kommt)
    Tel. 07033 390994
    Fax 07033 390982

  • Hallo Hans


    Für den Bau unserer Leerkabine hatte ich damals auch mit Woelke (Abenteuer Allrad /Bad Kissingen) gesprochen und mir ein Angebot machen lassen. War aber doch um einiges teurer als Ormocar bei vergleichbarer Qualität und bei Woelke hätte ich meinen Alkoven nicht in der Form so wie er jetzt ist bekommen.
    Mittlerweile produziert ja Woelke offensichtlich auch eine eigene Porduktlinie. Ich nehme mal an du meinst den "T5 Autark" der dich interessiert.
    Prinzipiell ist Woelke sicherlich eine gute Adresse.

  • Hallo,


    habe schon einige Fahrzeuge von Woelke gesehen und war von der Verarbeitung ganz angetan.
    Was mich bei Woelke allerdings etwas stört sind die doch recht hohen Preise.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Was ich beim Woelcke nicht so recht verstanden habe, war dass er offenporigen Schaum als Isolation verwendet, damit Feuchtigkeit, die eindringen kann, auch wieder rauskommt. So habe ich seine Ausführungen zumindest (miss(?))verstanden. Auch war seine Erklärung, warum seine Art zu bauen besser als die der Mitbewerber sein soll, für mich nicht nachvollziehbar.
    Ormocar war erheblich günstiger und vom Verständnis her eher meine Wellenlänge. Herr Woelke war auch nett und zuvorkommend, aber bei Herrn Bohrer hat die Chemie einfach gestimmt.
    Gruß
    Herby

    Probier's mal mit Gemütlichkeit

  • hallo Herby,


    hab den Woelcke der Vollständigkeit halber reingestellt.
    Offenporiger Schaum verwundert mich auch.
    Werde wohl Herrn Bohrer treu bleiben. Wenn Hauenstein von mir aus auch doppelt so weit ist als Heimsheim Bin schließlich immer noch hoch zufrieden mit der Arbeit von ormocar.
    Aber obs wirklich noch zu einem Nachfolgemobil kommt steht in den Sternen.

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen