Leerkabinen-Treffen 07.-09. Mai 2010 in Bodenheim

  • Dito Hoi,


    was du - Picco - geschrieben hast, kann ich 100%ig unterschreiben. Aaaaaaber, und ohne jetzt Spargel, Spanferkel etc. verdammen zu wollen (es sind ja genug Tage mit Mittag und Abendessen, um das auch noch unterzukriegen!! :D ), was haltet ihr von folgender Idee:
    Die Parapanters geben Picco die "Einkaufsliste" für den Käse, er bringt ihn mit, nur für den Fall, dass man in D evtl. nicht so einfach dran kommt.
    Einen Piekser wird ja wohl jeder haben und opfern können. Bambusstäbe dürfte es in jedem Baumarkt geben, zur Not geht auch ein Rundstab. Selbige mit der Heißklebepistole darin fixieren. Wahrscheinlich würde ich sogar ein Set Piekser kaufen und umbauen, daas sollten dann 6 oder 12 Stück sein.
    Großen Topf hat mit Sicherheit unser Nick (korrekt?). Fehlt nur noch Feuer bzw. eine Feuerwanne und ein Dreibein mit Kette und Haken, das könnte ich organisieren (wenn allerdings einer eine Feuerwanne hat, um so besser, die ich beistellen könnte ist riesig!).
    Fehlt nur noch was für die geistige Erleuchtung, aber da muss es ja nicht unbedingt ein Kirsch aus CH sein, ein guter Schladerer z. B. dürfte auch akzeptabel sein. Dann wie üblich Umlage, damit Picco das Käsegeld retour bekommt, der Schladererorganisator sein, dito für Brot, Knofi und was sonst noch rein kommt.
    Wäre doch gelacht, wenn wir kein Käsefondue hinbekommen, wenn wir WoMos ausbauen können, haben ja immerhin mehrmals zugeschaut.

  • Zitat von Picco

    Hoi zämä


    Ob Fondue, Spanferkel oder sonst was, ich bin dabei und zahle (und tu) gerne auch was dafür! :D


    Also doch,


    so einfach kann der Ansatz für die Organisation eines gemeinsamen Essens in Bodenheim sein... :roll:


    Die beste Organisationsform besteht darin, dass sich viele Einzelne einem gemeinsamen Ziel verpflichten, unauffällig ihren konstruktiven Beitrag leisten und sich am Ende dem Ergebnis genussvoll unterordnen... :idea:


    Warum müssen eigentlich die Schweizer immer die richtigen Themen vorgeben, als unsere Vordenker fungieren und sich die Prügel abholen, die uns dann erspart bleiben... :lol:


    Grüsse vom Mainzer Lerchenberg
    Nik

  • Zitat von Picco

    Hoi zämä


    Ob Fondue, Spanferkel oder sonst was, ich bin dabei und zahle (und tu) gerne auch was dafür! :D


    besser hätt ich meinen Standpunkt nicht ausdrücken können !
    was auch immer - ich bin dabei und tu auch was dafür-
    LG
    Ralf

    der Urologe


    Vorsorge tut gut - KAT fahren

  • Hey Joe,
    so irgendwie kommt mir die geplante Dramaturgie mit dem schwyzer Fondue wie aus Asterix vor. Und dann, wenn man das Brot in der Käsetunke verloren hat, muss man in den See........ :mrgreen:


    Wie meistens schließe ich mich picco in der Meinung an. Kurz und bündig.

    Man muss jönne könne

  • Habe noch mal alles nachgelesen und ziehe somit öffentlich folgendes Resumé:
    Es geht um die Diskussion über die leckere Speisenfolge!
    Um nix anderes und das gehört zur traditionellen Zeremonie, wenn ich das recht verstehe. :roll:


    Und dazu ist es äußerst bezeichnend, dass sich die Mädels alle schööön fein da raushalten. :mrgreen:
    Was am Ende serviert wird, ist Nebensache.


    Und Balu möchte ich -als ich letztens mit meinem Motorrad in der Sahara war, 30 Jahre ago- sehen, wenn er feierlichst bei den Einheimischen zum essen eingeladen wird und wunderbare Speisen vom Hammel vorgesetzt wird. Wie er da aus der Nummer rausgekommen wäre, würde ein tolles Gesprächsthema in Bodenheim ergeben. :D:D:D


    Ach ja: Bei gutem Wetter reise ich mit dem Motorrad an und bestehe auf Gaststatus 1. Ranges!!!! Ihr wißt, was ich meine! :lol:

    Man muss jönne könne

  • Zitat von joy

    ...Und Balu möchte ich -als ich letztens mit meinem Motorrad in der Sahara war, 30 Jahre ago- sehen, wenn er feierlichst bei den Einheimischen zum essen eingeladen wird und wunderbare Speisen vom Hammel vorgesetzt wird. Wie er da aus der Nummer rausgekommen wäre, würde ein tolles Gesprächsthema in Bodenheim ergeben. :D:D:D ...

    Hammel per se ist ja nicht das Problem - eher die Zubereitung... :lol:
    Aber für die Ehre quält man schon mal was runter! Ist halt dann kein kulinarischer Genuss!

    Zitat von joy

    ...Ach ja: Bei gutem Wetter reise ich mit dem Motorrad an und bestehe auf Gaststatus 1. Ranges!!!! Ihr wißt, was ich meine! :lol:

    Wenn ich neben Chrisi stehen sollte, lasse ich einen Spalt für's Mopped. Ich denke Fahrzeuge dieser Größenordnung haben bei uns immer Platz, auch wenn der Wohntrakt nicht selbst ausgebaut ist. Ein Leerkoffer an einer Seite würde schon reichen! 8):wink:
    Gruß
    Herby

    Probier's mal mit Gemütlichkeit

  • Zitat von Joe

    was haltet ihr von folgender Idee:
    Die Parapanters geben Picco die "Einkaufsliste" für den Käse, er bringt ihn mit, nur für den Fall, dass man in D evtl. nicht so einfach dran kommt.
    Einen Piekser wird ja wohl jeder haben und opfern können. Bambusstäbe dürfte es in jedem Baumarkt geben, zur Not geht auch ein Rundstab. Selbige mit der Heißklebepistole darin fixieren. Wahrscheinlich würde ich sogar ein Set Piekser kaufen und umbauen, daas sollten dann 6 oder 12 Stück sein.
    Großen Topf hat mit Sicherheit unser Nick (korrekt?). Fehlt nur noch Feuer bzw. eine Feuerwanne und ein Dreibein mit Kette und Haken, das könnte ich organisieren (wenn allerdings einer eine Feuerwanne hat, um so besser, die ich beistellen könnte ist riesig!).


    Also nur so für den Fall der Fälle: ich habe inzwischen um die 30 Spieße und einen 30Liter Edelstahltopf und könnte nötigenfalls wieder meine Feuerschale zur Verfügung stellen...


    Viele Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    vierter Sept.-Samstag (24.09.2022): Weinprobe in den Weinbergen

    05.-07.05.2023: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (02.-05.06.2023): Weinfest (Stellplatz nicht nutzbar)

    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • Nix im Kopp als nur Verpflegung.......


    Liebe geht eben doch durch den Magen :roll:

  • Zitat von Joe

    was du - Picco - geschrieben hast, kann ich 100%ig unterschreiben.


    Zitat von nik100943

    so einfach kann der Ansatz für die Organisation eines gemeinsamen Essens in Bodenheim sein... :roll:


    Zitat von urologe

    besser hätt ich meinen Standpunkt nicht ausdrücken können !


    Zitat von joy

    Wie meistens schließe ich mich picco in der Meinung an. Kurz und bündig.


    *rotwerdmodus on*hihihi...Danke, Ihr macht mich richtig verlegen...*rotwerdmodus off* 8):lol::D
    @all: Für mich gehört das Bodenheimer Fondue und die Parapanters zusammen...wenn sie kommen (und Fondue wollen) werden wir ihnen zum Dank für die bisherigen Fondue's doch sicher eines zubereiten, und wenn sie nicht dabei sind werden wir doch sicher etwas anderes finden, odrr?
    Käse und Zutaten kann ich schon besorgen, auch ohne Rezept... :wink:
    joy: Was denkst Du weshalb haben unsere Vorfahren sooo viele Seen gegraben??? :lol:


  • Gefällt es dir hier im womobox-Forum?
    Dann würden wir uns über deine Unterstützung freuen! Mit nur wenigen Klicks kannst du uns eine Spende via Paypal zukommen lassen. Bitte jetzt


  • Zitat von Balu

    Wenn ich neben Chrisi stehen sollte, lasse ich einen Spalt für's Mopped. Ich denke Fahrzeuge dieser Größenordnung haben bei uns immer Platz, auch wenn der Wohntrakt nicht selbst ausgebaut ist. Ein Leerkoffer an einer Seite würde schon reichen! 8):wink:
    Gruß
    Herby


    Hihi, als ich noch im Brutgeschäft war, hatte ich ein Moto Guzzi-Gespann von 1978. Das Luder hatte soviel Biss, dass ich vielen Kumpels im Seitenwagen richtig Angst einjagte. Habe an diesem Teil auch das Notfall-Schrauben gelernt.
    Wenn das Wetter mitmacht, möchte ich meine sportliche Youngtimer-Maschine ein bißchen über Genießerstrecken nach Bodenheim führen und dort auf Chris und Ralle stoßen.


    Nicht dass ich vom wichtigen Thema Mampf & Kampf ablenken möchte, aber wenn ich den Beitrag über denkmalgeschützte Gärten halten soll, wäre es gut, sich Gedanken darüber zu machen, ob jemand einen Polilux oder einen Overheadprojektor für Bücher mitbringen kann. Und ne Leinwand. Flip Chart habe ich selber.

    Man muss jönne könne

  • Zitat von Joe

    was haltet ihr von folgender Idee:
    Die Parapanters geben Picco die "Einkaufsliste" für den Käse, er bringt ihn mit, nur für den Fall, dass man in D evtl. nicht so einfach dran kommt.
    Einen Piekser wird ja wohl jeder haben und opfern können. Bambusstäbe dürfte es in jedem Baumarkt geben, zur Not geht auch ein Rundstab. Selbige mit der Heißklebepistole darin fixieren. Wahrscheinlich würde ich sogar ein Set Piekser kaufen und umbauen, daas sollten dann 6 oder 12 Stück sein.


    Das Leben kann so einfach sein :!::wink:


    Bin dabei, egal ob Spanferkel, Spargel oder gefüllte Eier auf Berlauch mit extra zarten marinierten Lachsstreifen :wink:
    Ich bring wieder Feuerholz mit und packe mit an :!:

  • Moin,
    will auch zum Treffen kommen :D (wenn bis dahin nicht's dazwischen kommt :evil: ).
    Muß man sich noch irgendwo anmelden.
    Gruß Torsten

    Lebe Dein Leben

  • Zitat von joy

    ...ob jemand einen Polilux oder einen Overheadprojektor für Bücher mitbringen kann. Und ne Leinwand. Flip Chart habe ich selber.

    Hallo Joy,
    wenn es nicht allzu viele Seiten werden, die Du in Deinen Vortrag einbauen willst, dann wäre doch Scannen eine Möglichkeit. Ein Beamer und eine Kabine als Leinwand waren bis jetzt eigentlich immer da für Reiseberichte.
    Da kannst Du Dich sicher einklinken. :idea:
    Gruß
    Herby

    Probier's mal mit Gemütlichkeit

  • Zitat von urologe

    wo Balu recht hat , hat er eben recht und Balu hat fast immer recht :lol:

    Na, na, na
    jetzt werd' ich aber rot! :oops::oops::oops:
    Gruß
    Herby
    P.S.: Aber Gott sei Dank steht da noch ein "fast" :wink:

    Probier's mal mit Gemütlichkeit

  • Prost Neujahr
    und allen im Forum die besten Wünsche für das kommende Jahr.
    LG
    Ralf

    der Urologe


    Vorsorge tut gut - KAT fahren

  • Zitat von urologe

    Prost Neujahr
    und allen im Forum die besten Wünsche für das kommende Jahr.
    LG
    Ralf


    Ebenso!


    Und: Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen!


    chrisi: ich glaube, ich muß Deinen Anfangsbeitrag in diesem Thread vereinnahmen, um wieder allgemeine organisatorische Punkte leicht auffindbar unter zu bringen. Einverstanden?


    Viele Grüße
    Leerkabinen-Wolfgang

    die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:

    vierter Sept.-Samstag (24.09.2022): Weinprobe in den Weinbergen

    05.-07.05.2023: Leerkabinen-Treffen

    erstes Juni-WE (02.-05.06.2023): Weinfest (Stellplatz nicht nutzbar)

    Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

  • Zitat von Leerkabinen-Wolfgang

    ...Und: Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen!...

    Hallo Wolfgang,
    auch Euch ein gutes Jahr 2010! Mögen Deine Kabinen wachsen und gedeihen! Und immer eine handbreit Luft ums Blech!


    ...apropos Anmeldungen
    was ist mit den Anmeldungen in diesem Threat?
    Nimmst Du die erst jetzt entgegen? :lol:
    Müssen die nochmal bestätigt werden?
    Oder wie?
    Oder was?
    Wenn ja, wo?


    Fragen über Fragen...
    Man will ja dabei sein!


    Gruß
    Herby

    Probier's mal mit Gemütlichkeit


  • Gefällt es dir hier im womobox-Forum?
    Dann würden wir uns über deine Unterstützung freuen! Mit nur wenigen Klicks kannst du uns eine Spende via Paypal zukommen lassen. Bitte jetzt


Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen