sitzpolster breite sitzbank

  • hallo,


    hat jemand von euch auch das problem einer 'durchgesessenen' sitzbank bzw. lehne? bei mir ist vorallem die lehne der breiten (schlaf)bank betroffen.


    in der schlafstellung ergibt das erhebliche 'senken' in der liegefläche.


    malibueigner wissen sicher was ich meine.


    welche abhilfemöglichkeiten haben sich bewährt?


    gruß
    st.

    stefan

  • Hallo Stefan,


    wirklich hilft hier nur eine Auswechseln des Schaumkernes. Man kann zwar mit Kissen auch abpolstern, aber es ist nur ein Provisorium.


    Besten Gruß


    HWK

  • Hallo Stefan,


    es gibt Matratzenauflagen welche verwendet werden um die Rillen zwischen den Matratzen auszugleichen. Eventuell hilft Dir das ja etwas.
    Diese Auflagen bekommt man in unterschiedlichen Stärken, mir bekannt von 3-10cm.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Der ultimative Tipp:
    http://www.mobiles-schlafen.de/topper.html
    Wir habens und schlafen endlich super auf der Malibu-Mondlandschaft.
    Kann man anrufen, der Mensch ist sehr nett und sollte inzwischen auch die Malibua-Maße kennen. Ich habe auf die Abschrägung am Fußende verzichtet, die überhängende Auflage gibt noch ein wenig zusätzliche Breite.
    Dicke 4 cm, reicht wirklich, sehr atmungsaktiver Bezug.


    Nachteile:
    Mehr Arbeit beim Bettenbauen.
    Tagsüber eine Rolle von 140cm Breite und 40cm Durchmesser verstauen. Wir haben sie auf dem Klo stehen.
    Gruß
    Conga

  • Hallo Conga,


    kannst Du einen Preis zu der Auflage nennen?
    Wir suchen auch eine Matratzenauflage um die Polsterrillen auszugleichen.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • irgend wann geht das Stützgewebe kaupt.
    Das defekte Stützgewebe wurde entfernt.
    Wir haben dannn ein Blech eingeschweißt und die Polsterung wieder aufgezogen.


    Gruß Uwe.

  • Ich weiss schon warum wir jetzt einen Alkoven mit Lattenrost und durchgehender Matratze haben! :lol:


    Den Spaß haben wir beim Transit schon durch!
    Schließlich will man im Urlaub ja erholsam schlafen, und das ist mit Klappsitzbänken, und ggf losen Polstern wie wir das damals hatten, nix.

    Gruß, Holger


  • Zitat von VWBusman

    Hallo Conga,
    kannst Du einen Preis zu der Auflage nennen?


    Die Rechnung müsste ich zuhause raussuchen. Du kannst aber dort anrufen und bekommst gleich eine freundliche Antwort.
    Die Auflage war nicht so billig wie dünne Auflagen beim Schweden oder so. Es hat sich für uns aber wirklich gelohnt, der Schaumstoff funktioniert, ebenso der gut lüftende Überzug.
    Ich glaube ich habe damals um 140 bezahlt.
    Gruß
    Conga

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen