Sprinterfelge auf Ducatonabe mit Spurverbreiterung

  • Guten Morgen,


    Ich möchte gerne die Spur an meiner Ducatobasis deutlich verbreitern. Über die Einpresstiefe ist (ausser bei Alufelgen) nichts zu machen, da es nur eine Stahlfelge gibt.


    Nun habe ich mir überlegt, mir eine Spurplatte drehen zu lassen, die auf Sprinter adaptiert.


    Kennt jemand zufällig die Lochkreise, die benutzt werden?
    Gibts zufällig auch ein gutes Sprinterforum?


    Hansen

  • Hallo Hansen,


    nur mal so als Denkanstoß.


    Du weißt schon das durch eine Spurverbreiterung deine Achsen höher belastet werden!?


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Das macht aber nix...solange die Kräfte nicht größer werden, wie die Kräfte, die bei Beladung mit dem zulässigen Achsgewicht entstehen und selbst hierbei kann man von Reserven ausgehen.

  • Hoi Hansen


    Deine Radlager werden leiden und früher verschleissen.


    Ich hab mal vor Jahren ein Hinterrad beinahe verloren...glaub mir, das willst Du nicht!


    Deshalb: keine Basteleien an Spurverbreiterungen!


    Wenn's was zugelassenes gibt, nimms (mit den Folgen für die Radlager) und sonst lass es!


    Du würdest mit Deiner eigenen und der Sicherheit Deiner Mitfahrer und anderer Verkehrsteilnehmer spielen und im Falle eines Unfalles zumindest bei uns den Versicherungsschutz teilweise oder ganz verlieren.


    Überlegs Dir nochmals!


    Es gibt lohnendere Arten seine Existenz aufs Spiel zu setzen!


    Gruss


    Picco

  • Zitat von Hansen

    ...dann wirst Du wohl was falsch gemacht haben. Sonst verliert man kein Rad.


    Nicht?


    Schon mal von gerissenen Achsschenkelbolzen gehört?


    Die treten bei gewissen Fahrzeugen bei Spurverbreiternden Felgen schon mal auf...auch bei zugelassenen Spurverbreiterungen und Gewichten im grünen Bereich...


    Der Fehler wurde übrigens von einer Fachwerkstatt einer Opel-A-Vertretung an einem Opel gemacht...aber ob mich das nach einem Unfall wegen eines verlorenen Rades noch interessiert? :roll:

  • Hallo,


    was Picco bezüglich der Sicherheit schreibt sollte man nicht so weit weg schieben. Auch bei Spurverbreiternden Felgen steigen die Belastungen auf den Radlagern und natürlich auch auf den Radbolzen.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Edit: In falschen Thread eingefügt

    Viele Grüße
    Krabbe
    (Sachkundiger für Campinggasanlagen)

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen