Concha stellt sich vor

  • So, jetzt kommt der 2. Versuch, unsere Concha vorzustellen....
    eigentlich brauchen wir das ja nicht, weil sie hier schon bekannt ist..
    bevor wir uns in sie vor 4 Jahren verliebt haben, ist sie in Wolken umhergefahren... tatsächlich ist sie immer noch dicht! Ein Foto würden wir gern zeigen, sind aber mit dem PC nicht so fit... also eine Beschreibung:
    T3 mit Bimobil Kabine, die Kabine ist 24 Jahre und der Bulli gerade volljährig geworden.

    la estrategia del caracol

  • HalliHallo und willkommen hier :wink:


    Fotos, die ihr auf eurem Rechner gespeichert habt, könnt Ihr anhängen, indem unten die Option "Attachment hinzufügen" gedrückt wird. Danach dann auf Dateiname - Durchsuchen und so den Pfad angeben, wo die Bilder liegen, die hochgeladen/angehängt werden sollen.



    Die Kabine ist eine Absetzkabine?

    .





    ***

  • Hallo,


    auch von mir ein Willkommen im Forum.
    T3 mit Wohnkabine gefällt mir.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Das ist ja schön, so begrüßt zu werden!
    Also, wir haben tatsächlich eine Absetzkabine. Mit den Bildern hier einstellen, klappts noch nicht so recht, wir brauchen erst ein Bildbearbeitungsprogramm.... und Zeit, uns damit zu beschäftigen.
    Wenns bis Mai noch nicht geklappt hat mit den Bildern , könnt Ihr uns in Bodenheim sehen
    Bis dahin

    la estrategia del caracol

  • Das ist ja wunderbar, so in etwa sieht unsere Concha auch aus, nur natürlich viel schöner!
    ( viel gerühmtes pfälzer Selbstbewußtsein)

    la estrategia del caracol

  • Hallo,


    wir Wolkener freuen uns riesig Euch kennen zu lernen und unseren alten T3 wieder zu sehen in Bodenheim. Wir hatten uns ja irgend wann mal entschlossen, uns von Bocklet einen neuen T3 untersetzen zu lassen. Ich glaube das war eine gute Entscheidung. Die zweite gute Entscheidung war, vorsorglich die alte Dichtungsmasse an den Außenkanten der Kabine herauszunehmen und eine neue Masse aus der Kartusche hineinzuspritzen, weil die alte Masse spröde war. Vielleicht steht diese Arbeit jetzt auch bald wieder an? diese Dichtungsmasse hatten wir damals bei Bocklet gekauft. Wir bringen Euch einen alten Bimobilprospekt mit. Bimobil hat mal mit genau diesem Mobil seine Werbung gemacht. Da steht er bei einem seiner ersten Ausfahrten in Dänemark am Strand. Das Bild innen zeigt ihn mit den selbst eingebauten Lautsprechern rechts und links an der Rückwand. Das hatte sonst keiner. Ich hoffe wir dürfen mal rein, um alte Bimobilluft zu schnuppern. Dafür bringen wir die restlichen Ersatzteile mit, die wir noch gefunden haben.


    Christel

    Wenn kein Wind weht, zeigt auch der Wetterhahn Charakter.

  • Hallo.
    Da meine Kabine ( Bj. 1982 ) wohl vergleichbar ist , folgender Hinweis :
    Die Kombination T 3 + Bimobil - Absetzkabine ist nach meiner Erfahrung eigentlich nur eingeschränkt im Rahmen der StVo zu bewegen .
    Wer mit 2 Erwachsenen und auch nur annähernd ausgenutztem Stauraum ( Kabine + Pritschen - Kofferraum ) auf die Reise geht , dürfte in der Regel ein nicht unerheblich überladenes Fahrzeug durch die Gegend kutschieren .
    Ich war jedenfalls ziemlich geschockt vom Ergebnis der Wägung und habe mich umgehend nach einem neuen Unterbau umgesehen.
    Den T 3 habe ich auch noch , setze die Kabine aber nur noch drauf , wenn ich mit dem T 4 mal solo unterwegs bin .
    Da die Konsequenzen einer Überladung u.U. recht massiv sein können , wollte ich auf diesen Sachverhalt zumindest mal hingewiesen haben ( was die Prospekt - Angaben wert sind , wird jedenfalls deutlich ) .
    Der Vergleich Prospekt - Praxis > HIER

    Gruss ; Klaus

  • Hallo Christel,
    natürlich könnt ihr in Bodenheim zu uns hereinspazieren, wir sind auch schon ganz gespannt auf Euren Aufbau.
    Bis jetzt ist alles noch dicht, das hintere Fenster quer scheint eine Stelle zu haben, die bei starkem Regen Wasser nach innen leitet, allerdings sieht man das dann an den Kissen. Es geht also nichts in die Wände rein.
    Mit Rost haben wir doch jetzt Probleme, vielleicht haben wir bis zum Treffen in Bodenheim schon was unternommen, es ist jetzt schweißen angesagt. Ansonsten fahren wir halt überall den Berg hinauf, in den Wald, da kennen wir nichts. Die Kabine hat einige Gebrauchsspuren mehr als vor vier Jahren, aber das seht Ihr dann.


    Hallo auch noch mal an KlauDa:


    ich war schon öfter auf deiner Seite, sieht ja schon interessant aus.
    Zum Überladen:
    wir haben, bevor wir die Concha gekauft haben, eine Fahrt ohne Kabine ins Sauerland gemacht (wohin, weiß ich jetzt nicht mehr so genau) und haben unsere Pritsche auflasten lassen auf 2,8 t. Bisher sind wir also mit LKW Steuer gefahren und hatten aber als So.KFZ. Wohnmobil versichert. Im Moment haben wir einen Brief vom Finanzamt bekommen, wie soviele, und probieren jetzt natürlich unsere LKW Besteuerung zu behalten.


    Hast Du dann deinen T3 auch noch angemeldet?


    Also, Pfälzer Grüße an Alle!

    la estrategia del caracol

  • meinSenf dazu:
    nachdem wir die Pritsche mit Kabine haben wiegen lassen und leer 2480 kg


    rausgekommen sind, haben wir schleunigst auf 2805 aufgelastet, jetzt komts grad so hin mit Beladung.



    Ich glaub ich sollte doch zumindest als Tagesgast nach Bodenheim....

  • Zitat von Concha

    Hast Du dann deinen T3 auch noch angemeldet?


    Hallo.
    Ja , der T 3 läuft bei mir weiter für die Kurzstrecken ( Fitnessclub , Einkauf etc ).
    Steuer + Versicherung kosten mich im Monat 42,03 EUR - das halte ich für vertretbar . Das Auto ist mir ausserdem sympatischer als jeder Pkw aufgrund der Übersichtlichkeit ; kann ggf. als überall auf öffentlichem Grund abstellbare Basis für die Kabine dienen und ich muss mich bei dem alten Teil nicht mehr über eventuelle Kratzer und Beulen ärgern .
    Ausserdem schone ich natürlich den T 4 .

    Gruss ; Klaus

  • Hallo Zusammen,
    wir werden am Samstag und Sonntag in Bodenheim sein, vielleicht sieht man sich ja doch....
    Auf alle Fälle kann man unsere Kabine besichtigen (bewundern nicht vergessen!) - und wir gehen natürlich auch gern andere Kabinen anschauen!


    Bis dahin
    Concha aus der wunderschönen Pfalz

    la estrategia del caracol

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen