Dachkoffer geht nimmer auf

  • Servus Forum,
    isch hätte da ein Problem. Ich war letzte Woche mit meinem Bus unterwegs, habe innen Dachkoffer 4 Stühle und nen Tisch gepackt (alles leichtes Zeugs, keine Sorge wegen Schwerpunkt). Naja jetz bekomme ich den Koffer nimmer auf :lol: . Ich nehme an, dass sich die so verrutscht haben, dass ich den Riegel innen nich mehr weit genug drücken kann, dass der Mechanismus auf geht. Hab schon versucht durch Vollbremsungen das Zeuch nach vorne zu bekommen, war aber nix.


    habt ihr noch ne Idee was ich machen könnte?


    schöne Woche!

    8ung: viele Hersteller verkaufen unfertige Autos! Sie haben vergessen, alle Räder mit dem Motor zu verbinden!


    Viele Grüße, Marcel

  • Hallo Zugvogel,


    da hilft nur den Dachträger ganz abbauen, den Koffer schüttlen wie einen Schuhkarton
    und hoffen daß der Inhalt den Riegel, den er blockiert wieder frei gibt. :wink:

    Grüße vom QM.

  • Hallo Zugvogel,
    ja das kenne ich, habe ich auch schon geschafft.
    Ich habe seitdem rechts und links vom Haken im Dachkoffer zwei "Abstandshalter", die verhindern, dass der Haken von innen zugedrückt wird.
    Dachkoffer abbauen geht nicht, da beim Malibu die Befestigungsschrauben im Koffer gemuttert sind.
    Ich habe damals mit aller Kraft den Knopf reingedrückt.
    Mit fällt auch nichts besseres ein, außer bergab stehen, Kopfsteinpflaster bergab fahren oder ähnliches.
    Schließlich könntest Du noch die Befestigungsnieten vom Winkel, an dem der Haken greift, ausbohren. Ich habe das bei mir später sowieso gemacht und das Schoss mit Alublechen unterfüttert, da das GFK anfing auszubrechen.
    Falls Du gewalttätig werden musst: das Schloss gibts als Ersatzteil bei Fiamma für etwa 20€
    Viel Glück!
    Conga

  • Kaum postet man im Forum, löst sich das Problem.


    Habs heut Abend nomma probiert und mit leicht erhöhtem Kraftaufwand auf bekommen.


    Da es jetz wieder geht, werde ich die Schrauben gegen rostfreie tauschen. Und gleich ne Kapselung um das Schloss basteln. :lol:


    also denne schönes Campen!

    8ung: viele Hersteller verkaufen unfertige Autos! Sie haben vergessen, alle Räder mit dem Motor zu verbinden!


    Viele Grüße, Marcel

  • Zitat von zugvogel

    Da es jetz wieder geht, werde ich die Schrauben gegen rostfreie tauschen. Und gleich ne Kapselung um das Schloss basteln.


    Und wenn Du schon dabei bist, baue die Kapselung so, dass der Haken nicht beim Beladen nach hinten "mitgerissen" werden kann und aus der Feder ausgehängt wird. Dann brauchst Du, auch ein neues Schloss, so wie ich. :o

  • Ja muss mir des mal überlegen, so wie mir des spontan eingefallen ist geht des doch ned...

    8ung: viele Hersteller verkaufen unfertige Autos! Sie haben vergessen, alle Räder mit dem Motor zu verbinden!


    Viele Grüße, Marcel

  • bei mir ist nur die Feder vom Schloss in der Dachbox defekt.
    Weiss vielleicht jemand ob man die so ohne weiteres austauschen kann..?


    LG,


    Andreas

  • siehe hier:

    Zitat von conga7

    Und wenn Du schon dabei bist, baue die Kapselung so, dass der Haken nicht beim Beladen nach hinten "mitgerissen" werden kann und aus der Feder ausgehängt wird. Dann brauchst Du, auch ein neues Schloss, so wie ich. :o


    Also so wie ich das Schloss in Erinnerung habe, ist es nicht möglich, es auseinander zu pfrimeln und eine neue Feder einzubauen.
    Zubehörlisten gibts bei fiamma.it, bestellen musst Du über Deinen Händler.
    Grüßle
    Conga

  • Sag mal Conga,
    Weisst Du noch wo Du das Schloss genau bestellt hast und evtl. sogar welche TeileNr. es hat..
    Ich finde bei Fiamma nichts..


    LG,


    Andreas

  • Hallo Andreas,
    ich habe mir damals diverse Listen von Fiamma runtergeladen. Findest Du im download-Bereich auf der main-Seite rechts oben.
    Die Teilenummer sollte sein: 02705B - 1
    Preisliste von 2005: € 20,90
    Ersatzteile sind mit anderen Ultrabox identisch, findest Du zB hier:
    http://www.fiamma.it/prodotti/…E&Linea=03&Fam=P00&page=2
    bei Ultrabox 1- Top auf Ersatzteile klicken.
    Auf der Explosionszeichnung sehe ich noch ein Teil, das wie eine Abdeckung aussieht 02376. das wäre dann interessant.
    Du kannst rechts oben auf der Hauptseite ebenfalls Verkaufsstellen in Deiner Nähe suchen.
    Ich habe das Teil hier bei meinem örtlichen Womo-Händler bestellt, der auch einen direkten Draht zum italienischen Ansprechpartner hat. Vielleicht hat das die Lieferzeit verkürzt.
    Grüße
    Conga

  • ehm ja gut das des Thema auch noch hoch kommt.


    Mein derzeitiger Schutz sind 3 Bretter die U förmig zusammen genagelt sind und außreichend Höhe ham um zu verhindern, dass des Schloss blockiert wird.



    Ich bastel derzeit an anderen wichtigeren Dingen rum, sry.

    8ung: viele Hersteller verkaufen unfertige Autos! Sie haben vergessen, alle Räder mit dem Motor zu verbinden!


    Viele Grüße, Marcel

  • Ich war doch heute bei einem kleinen Caravan Zubehör Händler bei dem ich diese Abstandhalter für meinen Fahrradträger kaufen wollte und fragte ihn ob er zufällig auch Fiamma Ersatzteile bestellen könne... da geht er an sein Regal und drückt mir exakt mein Schloss in die Hand (€ 21,-).


    So einfach sollten sich alle Probleme lösen...!



    Andreas

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen