Truma e 2400 Heizung

  • Hallo an alle in diesem super Forum


    Ich lese im Forum zwar schon seit geraumer Zeit, aber heute muß ich eine Frage loswerden.
    Meine Heizung eine Truma E 2400 brennt in der kleinen Stufe ganz normal, aber wenn ich auf die große Leistung schalte geht sie sofort auf Störung.
    Hat einer der Forumsmitglieder einen Tip wo das Problem liegt, und wie ich es wieder los werde.


    Grüße aus dem Bergischem Land
    Harald



    Ford Ranger mit Globe-Cab Bausatzkabine

  • Hallo
    Vermutlich kommt nicht genug Strom an der Heizung an, versuche mal bei laufendem Motor (Ladekontrolleuchte muss aus sein)

  • Hallo Christianus


    An der Heizung kommen 12,4 Volt an.
    Hast du noch einen Tip ?
    Bin für jede Anregung dankbar.


    Gruß Harald

  • Hallo
    Hast du es bei laufendem Motor probiert ?
    Eine Batterie die nicht mehr fitt ist, bricht bei 1,1 A uU schnell zusammen.

  • Hallo Christianus


    Ne laufender Motor geht nicht, Cab steht abgestellt. Aber die Batterie ist eine 6 Wochen alte 120 Ah AGM mit über einer Schaltuhr angeschlossenem Ladegerät wird sie 8 Stunden pro Woche nach geladen.


    Gruß Harald

  • Hallo,
    überprüf mal die Abgasführung.
    bei Rückstau ( wenn in der verbrennungsluft abgas ist ) gehen die geräte auf störung.
    gruß Bernd

  • Hallo harald
    Versuche es mal bei angeschlossenem Ladegerät, das sollte mit der Batterie als Puffer immerhin so bei 13 Volt liegen (ladeschlusspannung 14,4)

  • Ist das nicht mit dem Rückstau auch bei der Warmluft für den Innenraum?


    Ich meine mal gelesen zu haben, wenn der Widerstand für die Warmluft zu groß ist, dann schaltet die Heizung auch auf Störung.
    Es kann ja sein, das bei der kleinen stufe die Luft noch weg kommt, aber auf der großen Stufe könnte ein Knick oder eine verschlossenen Austrittsdüse vielleicht die Ursache sein.
    Was meint Ihr?

  • Zitat von harsee

    Hallo Christianus


    An der Heizung kommen 12,4 Volt an.
    Hast du noch einen Tip ?
    Bin für jede Anregung dankbar.


    Gruß Harald


    Hi,
    ich vermute auch ein Spannungsproblem. Ich hatte das gleiche Problem, kleine Heizstufe kein Problem, große Heizstufe ein blinken am Bedienteil. Bei Heizung kompl. aus lagen bei mir 13,2 V an, bei kleiner Stufe dann nur noch 12,5 und bei Zuschaltung der großen Heizstufe ist die Spannung auf 11 V zum Teil auch unter 11 V zusammengebrochen. Sind Deine gemessenen 12,4 V Ruhespannung oder is es die Spannung in dem Moment wo Du auf die große Heizstufe umstellst?.


    Wheely


  • Gefällt es dir hier im womobox-Forum?
    Dann würden wir uns über deine Unterstützung freuen! Mit nur wenigen Klicks kannst du uns eine Spende via Paypal zukommen lassen. Bitte jetzt


  • hallo Himbi hallo Wheely hallo Ragnhild


    werde erst am nächsten wochenende zum weiteren fehler suchen kommen. habe mir eine neu gefüllte gasflasche geholt und werde die spannungen dann mit laufender heizung in beiden stufen messen.
    ich werde dann auch mal die rohre der luftverteilung an der heizung abbauen um zu sehen ob es an einem rückstau der warmluft liegen sollte.
    was ich mir eigendlich nicht forstellen kann da die zweite stufe sofort auf störung geht. testen werde ich es aber doch, da es ja die die bekannten pferde vor der Apotheke gibt.


    bis dahin beste grüsse aus dem eingeschneiten remscheid
    harald

  • Hallo Harald,


    das hatte ich bei einer alten E-2800 auch schon.
    Bei der war offensichtlich die 2. Brennerstufe verdreckt.
    Ich hab damals mit Druckluft in den Abgaskamin geblasen (Heizung war natürlich dabei aus) und das hat tatsächlich geholfen (wie auch öfter bei unserem Elektrolux Gas-Kühli).

    Den Tip habe ich von einem Truma-MA bekommen.


    Allerdings hat der Brenner danach noch eine Zeit lang ziemlich gebrummt in der 2. Stufe.


    Gruss
    Uwe

    Endlich wieder bi-mobil

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen