Motor haube trennen von 814

  • Halo Womobox mitglieder

    Jetz heben wir ein probleem
    Wie machen wir das mit das trennen von den motor haube von den 814

    Der schalthebel geht mit nach oben und soll eigentlich untenbleiben

    sind dort extra sachen fur

    Camperfreak

  • Hallo zusammen,
    ich hatte das gleiche Probleme (MB 1117) mit festgesetztem Fahrerhaus. Folgendermaßen zhabe ich das gelöst. Rechts neben dem Schaltknüppel habe ich ein Loch in die Motorabdeckung geschnitten. So groß dass meine Hand hineinpasst. In dieses Loche führe ich dann eine Knarre mit Verlängerung ein und kann dann den Schaltknüppel loschrauben und das Schaltgestänge aushängen. Geht sehr gut.
    Die Motoabdeckung habe ich einfach so groß wie möglich abgeschnitten. Die Ränder mit Blechstreifen verstärkt und mit Blechmuttern und Blechschrauben verschraubt.

    Viel Spaß bei Deinem Projekt, dass ich mit Interesse verfolge.

    Uwe

  • Uwe 77

    Das ist keine slechte idee glaube ich das mit dem loch nach den schaltknuppel

    Das werde ich morgen mahl verschuchen zu machen, und wie hast du das weiter gemacht mit den haube

    Bertus

  • Hallo Camperfreak,
    das Loch in der Haube habe ich wieder mit Blech verschlossen. Einfach mit Blechschrauben draufgeschraubt.
    Natürlich muss auch in die Schalldämmung ein Loch geschnitten werden.

    Wenn man die Haube wieder draufbauen will, muss zuerst die Haube aufgelegt werden und dann das Schaltgestänge in den Schaltknüppel eingeführt werden. Das ist ein bißchen fummelig, geht aber. Danach anschrauben der Motorhaube und drüberziehen der Gummimatte. Fertig.

    Uwe77

  • Hallo Bertus,

    leider später als geplant hier die versprochenen Bilder über die abnehmbare Motorhaube in dem MB aus der Serie LK. Diese Lösung ist werksseitig von MB so ausgeführt und die Teile sind auch als Ersatzteile verfügbar. Die Halterung für die Schaltung sitzt dabei auf einem Bügel, der fest an dem Fahrerhaus angebracht ist. Der Motordeckel ist über Klemmverbinder gehalten und leicht abnehmbar. Aber hier die Bilder:

  • Hallo Bertus,
    genau so habe ich es auch gemacht. Die Bilder könnten von mir sein!. Mein Auto ist nur gelb, da es sich um ein ehemaliges Fahrzeug von der Post/Telekom handelt. Ich hoffe Du musst kaum Wartungsarbeiten an Deinem Auto machen. die das Abnehmen der Moorhaube erforderlich machen. Man kommt nämlich doch nicht so gut an die entsprechenden Teile ran.
    Ich musste den Auspuff abbauen. Dazu musste der Ansaugkrümmer mit Turbolader und der Abgaskrümmer komplett demontiert werden. Da lernt man wirklich Fingeryoga.
    Auch das Entlüften der Kraftstoffanlage ist nicht so doll......

    Trotzdem, weiterhin viel Spaß mit Deinem 814er.

    Uwe

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen