Türgriff Schiebetür friert ein

  • Hallo zusammen,


    wie macht Ihr eigentlich die Schiebetür winterfest?
    Bei mir friert der Griff der Schiebetür schon ein, so dass nix mehr geht. Manchmal läßt sich der Griff eindrücken, aber dennoch nicht öffnen.
    Gummis sind mit Pflegemittel bearbeitet.
    Gibt's da Erfahrungen/Empfehlungen?


    Besten Gruß
    Achim

  • Das scheint ein allgemeiner T4-Schwachpunkt zu sein. Ist mir aber bislang nur einmal nach Eisregen passiert. Gute Schloßpflege ist essentiel.


    Mach mal eine Archivsuche im http://www.t4forum.de - da gibt es einige Hinweise bis zum Einbau einer stärkeren Feder in der Türmechanik (habe ich selber nicht ausprobiert).


    Gruss CC??

  • Ich schliesse mich an...
    Ich hab das gleiche Problem...
    Zum Glück kriegt man die Tür von innen auf, den Griff muss ich aber trotzdem wieder raus fummeln...
    Wenn jemand eine Lösung hat, her damit.. Beim Carthago ist die Türverkleidung ja auch anders als das Original... die ist nicht so leicht abzubauen...


    LG,


    Andreas

  • Zitat von Arum_de

    Hab das gleiche Problem. Schreib mal wenn Du eine Lösung gefunden hast.


    Ich mach da nicht lange Heckmeck: heisses Wasser machen, drüberschütten.....fertigt.Zum Glück haben wir ja immer unsere Küche dabei.Also nur einen kleinen Wasserkanister mitführen und einen Topf zum Heissmachen.....

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen