Frischluftgebläse T4 - Malibu 32.2

  • Leider funktioniert an meinem T4 (2001, manuelle Klimaanlage, Webasto Wasserzusatzheizung) das Frischluftgebläse nicht mehr.


    Auf der Suche nach der Sicherug (S6) ist mir aufgefallen, daß auf dem Sicherungshalter Nr.9 seltsamerweise ein Kabel aufgesteckt ist.
    Das Kabel verschwindet im allgemeinen Kabelchaos hinter der Zentralelektrik.


    Was könnte sich dahinter verbergen? Ist hier vielleicht die Fehlerquelle?


    Ich hab mal ein Bild mit angehängt.


    Hat jemand eine Idee?


    Danke im Voraus,
    Stefan

  • Servus,
    die Frage scheint mir nicht malibu-spezifisch, sondern allgemein T4 bezogen -
    ist die Klemme, an der das Kabel anliegt, der Platz an dem sich eigentlich die Sicherung für das Gebläse befinden sollte?


    Im Übrigen schau Dir mal die T4 wiki an oder versuch es im http://www.t4forum.de -


    Gruss CC??

  • Das ist doch Bastelkram, das kann nicht orginal VW sein. Versuch mal das Kabel zu verfolgen....

    Gruß, Holger


  • danke für die tipps,


    die lösung bzw. erklärung des problems wie folgt:


    1. defekter gebläsemotor -> austausch
    2. unsachgemäßer anschluß bzw. einbau (nachträgliche) der webasto wasserzusatzheizung.


    gruß
    stefan

    stefan

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen