Fahrzeugfolien

  • Hallo,


    ich möchte meinem Aufbau ein neues Styling mit Folie verpassen. Kennt jemand gute und günstige Bezugsquellen?


    Viel Grüße
    Joachim

    Der Kopf ist rund.... damit die Gedanken besser kreisen können.

  • hallo DarianCrow,
    ich denke, das solltest Du in Deiner unmittelbaren Nähe machen lassen - es sei denn, Du willst die Folie selbst aufbringen. Wenn ich sehe , wieviel fragwürdige Fensterfolienergebnisse rumfahren , hätte ich größte Bedenken, eine ganze Kabine mit Fensterausschnitten etc. selbst zu bekleben.
    Ich kann Dir nur einen Anhaltspunkt aus meiner Region von letzter Woche geben :


    Leerkabine mit 5 Fenstern und Türe ausschneiden und passend bekleben. bei einer Gesamtfläche ca 29qm
    mit gegossener SU -Folie und Laminat ( glänzend oder matt nach Wunsch)
    ca 1000-1200 Euro netto.
    Montage geschätzt 1 Tag Stunde 35 Euro netto.


    Haltbarkeit ca 5 Jahre - bei regelmäßigen Sandfahrten weniger.


    der Grafiker hat in etwa das gleiche haben wollen , incl Design und Plotterdatei.
    Ich hab mich noch nicht entschieden.

    der Urologe


    Vorsorge tut gut - KAT fahren

  • Wenn es Dir nur drum geht ein paar schicke Streifchen drauf zu pappen, da kannst auch die billigen Folien aus dem Baumarkt nehmen. Ich hab als Schüler damals meinen Corsa mit Rennstreifen und dem Logo unserer Schülerband ausgestattet. Die Folien kann man gut mit einer Scheere oder Cutter schneiden und es gibt die in den gängigen Grundfarben in so 10m Rollen, je 40cm breit oder so.


    Natürlich nichts für flächige Anwendung, aber ein paar Ornamente, Blumen oder ähnliches ausschneiden, oder Farbstreifen klappen damit wunderbar. Ich hab da auch immer Schriftzüge draus ausgeschnitten. Einfach mit dem Computer die einzelnen Buchstaben groß ausdrucken, Spiegelverkehrt mit Bastelkleber auf die Rückseite aufkleben und ausschneiden.


    Die funktionieren aber natürlich nur auf einigermaßen planer oder nur in eine Richtung gekrümmtem Untergrund. Richtige Wölbungen können die bei flächigem Einsatz nur minimal ausgleichen. Bei Buchstaben ist es natürlich egal, die gehen auch auf Kugeln.


    Wenn man die Folien nass macht und dann das Wasser mit einem Abzieher raus drück, bekommt man eigentlich ganz gut Blasenfreie Ergebnisse hin.

  • Ja, mit den üblichen Klebefolien aus dem Baumarkt hab ich schon mal getestet....die sind aber zu dick und der Klebstoff für den Außeneinsatz nicht geeignet. Die Ränder lösen sich zu schnell ab.
    Ich möchte auch den Aufbau nicht vollflächig bekleben, aber die geplanten Ornamente/Streifen sind schon etwas größer. Wenn man da gescheites Material benutzt, habe ich vor dem Ergebnis keine Angst. Im Internet habe ich bisher nichts hilfreiches gefunden. Meistens sind es Firmen die Vollverklebungen für Einsatzwagen wie z.B. Polizei, Bundeswehr, Taxi durchführen. Zur Not müßte man mal fragen was die für Preise aufrufen, wenn die ein paar Meter davon verkaufen.


    Viele Grüße
    Joachim

    Der Kopf ist rund.... damit die Gedanken besser kreisen können.

  • Hallo Joachim


    wende dich doch z.B. an die Firma FACTORYCUT!
    Die senden dir die Folien z.B. 3M oder fertigen dir die gewünschten Ornamente auf dem Schneideplotter für kleines Geld.
    Telefon 07141/297244 oder mail werbebeschriftungen@gmx.de


    Grüsse

    Bis Bald
    = der einzige Sprinter mit 2 Boxermotoren =

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen