Echte Glasfenster - kein Sicherheitsglas

  • Hallo Leute,
    ich habe das Glück eine Ladung englischer Fenster im Landhausstil kostenlos zu bekommen. (Die öffnen nämlich nach aussen...)


    Natürlich ist das normales Glas - kein Sicherheitsglas.


    Da ich für meine ausziehbaren Erker eh eine Überdachung habe ist der Gedanke - die so tief zu ziehen dass im Fahrbetrieb die Fenster komplett verdeckt sind.


    Sollte das dem TÜV ausreichen ?


    Wer hat sowas schonmal gemacht...

  • Jeder gute Autoglaser kann dir Sicherheitsglas mit Prüfzeichen liefern. Und dann nimm am Besten gleich Iso-Verbundglas, dann hast Du nämlich noch einen guten Einbruchsschutz.
    Passen die Fensterrahmen denn? das Problem ist das die meisten Profile sehr dick sind und dann stark nach innen auftragen.

  • Alles Glas im Fahrzeug muss geprüft sein, außer Spiegel.
    Also theoretisch darf es dem TüV nicht reichen.
    Es sei denn du deckst es während der Fahrt nach außen und nach innen ab.

  • Danke für die Anregungen ! Die Rahmenstärke ist kein Problem - meine Wände werden etwa 7cm stark. Und die Fenster sind in ca. 210cm Höhe Unterkante - also nicht nicht ganz so einfach reinzuklettern.... Außerdem denke ich dass es das teuerste an den Fenstern wäre das Glas auszutauschen und Sicherheitsglas reinzusetzen... Teurer als neu ?!


    Zum Thema innen abdecken : Das ein WoWa und kein WoMo wird ist innen vermutlich unerheblich da ja niemand innen sein darf...

  • Im Normalfall würde ich den TÜV-Mann meines Vertrauens befragen, was zu tun ist......
    In diesem Fall geh auf ner Reise zu einem TÜV, der weit genug weg ist, dass er in die Abnahme nicht involviert wird....hihihi...und frag, dann weißt Du, dass dm recht hatte...

  • So Leutle,
    ich war beim TÜV-Mann meines Vertrauens....


    Der hat also überhaupt KEINE Einwände oder bedenken gegen meine Glasfenster weil : Es ein Wohnwagen wird, also niemand innen sitzt UND die Fenster außen während der Fahrt abgedeckt sind, also kein Bestandteil des Fahrzeugäusseren und somit auch nicht Bauartgeprüft sein müssen.
    Die Abdeckungen habe ich sowieso da sie das Dach für die Auszugserker darstellen.

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen