Rost Kotflügel T4

  • Hallo, Gemeinde!


    Bei meinem T4 Carthago Malibu BJ 91 (ANGESCHWEISSTE KOTFLÜGEL!!!...) ist der linke vordere Kotflügel schon löchrig und der rechte knackt beim Draufdrücken. Und zwar an der Stelle über dem Stoßfänger am Beginn des Radlaufes, also unten hinten (und bis locker 15 cm von der Kante nach vorne, gleich oberhalb des Stoßfängers). Genau da, wo das Wasser rauslaufen soll.
    Mein Vorbeitzer hat aber einen kleinen Komposthaufen angelegt innerhalb des Kotflügels, so daß das nachgelaufene Ragenwasser den Humus immer schön feucht gehalten hat. Als ich gemerkt habe (vor 2 Jahren), warum der Kotflügel da so rostig ist, habe ich rechts und links mit einem kleinen selbstgebauten "Schaber" insgesamt 4 gehäufte Handvoll "Muttererde" aus den Kotflügeln geholt (nicht übertrieben!). Und oben an der Windschutzscheibe literweise Wasser mit der Gießkanne reinlaufen lassen, bis der Dreck draußen war.


    Tja, das war aber leider ein paar Jahre zu spät. Denn wie mir mein VW-Händler des Vertrauens (ehrlich!) heute sagt, kann man beidseits die Kotflügel nur noch austauschen. Irreparabel. Zusammen als Freunschaftspreis 1200 bis 1300 € (wegen der blöden Schweißerei noch teurer als bei den neueren T4). Für mich ist das eher utopisch.
    Andererseits hänge ich erstens an dem Wagen, habe zweitens keine Ahnung von Karosseriebau und habe so das Gefühl, daß der Rost da weg muß. Denn sonst kann ich spätestens nächstes Frühjahr meine Faust in den linken Kotflügel stecken. (Der einzige Vorteil, den das hätte, wäre wohl nur, daß man dann innen besser sauber machen kann. Nur wozu dann noch...).


    Kann man das nicht fachmännisch reparieren lassen für kleineres Geld? Auf die Optik kommt es bei dem Wagen sowieso nicht mehr ganz so an. Ob man einen Übergang in der Lackierung sieht... Es soll halt nur rostfrei sein. Oder ist die Stelle mit dem Falz innen einfach nicht zu reparieren?
    Und wenn doch, bringt das auch was auf Dauer?


    Oder gibt es für das Modell sowas wie gebrauchte Austauschkotflügel, die mir dann aber auch jemand anschweißen muß...?


    Grüße aus Herford
    Christian

    Carthago Malibu 28.2 2.4D

  • Hi,


    ich weis jetzt nicht ganz genau, bis wann die Kotflügel geschweißt waren und ob man einen Kotflügel zum Anschrauben auch als Ersatz für einen geschweißten nehmen kann und den zum schrauben auch schweißen kann.
    Aber bei Ebay gibt es Kotflügel von 90 - 96 bzw. von 91 bis ... ab ca. 40 € incl. Versand.
    In meinem jugendlichen Wahnsinn würde ich mir jetzt einfach so einen Kotflügel bei Ebay bestellen, die Schweißpunkte beim Alten aufbohren und den Kotflügel ersetzen. Dann noch lackieren, kann so schwer nicht sein.
    Dürften ja nur ein paar Schweißpunkte sein.
    Wenn Du keinen zum Schweißen hast würde ich mal schauen, ob man den neuen Kotflügel nicht auch verschrauben kann...

    Viele Grüße
    Krabbe
    (Sachkundiger für Campinggasanlagen)

  • Hallo, Krabbe,


    naja, ich weiß nicht so recht, ob ich einen Kotflügel so lackiert kriege, daß der nicht nach 5 Jahren wieder durchgerostet ist. Und dann überall...


    Aber stimmt: vielleicht kann man den neuen ja einfach anschrauben. Nichtsdestotrotz habe ich aber im Augenblick und auf absehbare Zeit keine Zeit und keinen Platz, um so was selbst zu machen. Das geht nur bei Mini-Arbeiten außen und sonst im Innenraum.


    Gruß
    Christian

    Carthago Malibu 28.2 2.4D

  • Hallo Slarti,


    schau Dich mal in Deiner Gegend nach Selbsthilfewerkstätten um. Da hast Du auf jedenfall ein Dach über dem Kopf (auch für das Wochenende und länger) und bekommst auf Nachfrage hin sicherlich irgendjemanden mit Erfahrung, der Dir die Kotflügel schweissen und danach lackieren kann.
    Und dann: HOLRAUMVERSIEGELN nicht vergessen, sonst beginnt in zwei Jahren das Drama von vorn. :cry:
    Mit ein bisschen Eigenleistung denke ich, bist Du mit ca. € 400,- dabei (ohne Material)


    Gruß
    MaDaCu

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen