warmwasser günstig nachrüsten

  • mooin, :)


    da es zu 75% nach einem neuaufbau meiner kabine ausschaut, Rolling Eyes Very Happy mache ich mir jetzt gedanken wie man die kabine verbessern könnte. :D


    daher wollte ich mal fragen, gibt es möglichkeiten eine warmwasserversorgung günstig nach zu rüsten?


    quasi einen durchlauferhitzer oder sowas? am liebste gebrauch aus einer schlachtung eins wohnwagens oder so. :twisted:


    denn bei einem neubau der kabine kommt jetzt vielleicht doch eine dusche hinein. :twisted::D


    besten dank für eure tipps und anregungen. :)


    gruß, ares.

  • Hallo, ich habe einen gebrauchten Truma-Boiler nachgerüstet. Der ist relativ simpel vom einbau, funzt sehr gut und kostet nicht die Welt (gebraucht). Habe allerdings dann noch einen Einhandmischer eingebaut, mit der Zweihahnvariante ist das sonst etwas mühsam bei bis zu 70° Wassertemperatur. Es gibt von Atwood auch einen Wärmetauscher, da heizt du das Wasser mit dem Motor beim fahren, ist aber bei einer Absetzkabine wohl etwas frickelig mit den Anschlüssen.


    Gruss, Martin

  • Zitat von Martin aus dem Süden

    Hallo, ich habe einen gebrauchten Truma-Boiler nachgerüstet. Der ist relativ simpel vom einbau, funzt sehr gut und kostet nicht die Welt (gebraucht). Habe allerdings dann noch einen Einhandmischer eingebaut, mit der Zweihahnvariante ist das sonst etwas mühsam bei bis zu 70° Wassertemperatur. Es gibt von Atwood auch einen Wärmetauscher, da heizt du das Wasser mit dem Motor beim fahren, ist aber bei einer Absetzkabine wohl etwas frickelig mit den Anschlüssen.


    Gruss, Martin



    Hallo Martin,
    um was für eine Art Wärmetauscher handelt es sich dabei?
    MfG Max

  • Von Atwood gibt es einen kombinierten Boiler der an das Kühlsystem des Motors angeschlossen ist und so während der Fahrt das Wasser heizt. Im Stand wird der Boiler mit Gas betrieben. So ein Atwood Boiler war in meine alten Karmann installiert, leider defekt. Ich habe dann aus Kostengründen einen Truma-Gasboiler nachgerüstet was ich aber heute bereue, denn die Motorwärme zu nutzen finde ich eigentlich schon sehr sinnvoll. Wenn du allerdings lange Standzeiten hast und wenig fährst bringt das auch nichts. Atwood Produkte findest du hier: http://www.atwoodmobile.com
    Ob die ihre Produkte noch in D vertreiben weiß ich nicht.


    Gruss, Martin

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Anderen Mitgliedern Nachrichten schicken oder direkt mit ihnen chatten
- Eigene Beiträge und Themen erstellen