Kilometerfresser und Motoren...

  • Hallo Ihr,
    ich fahre meinen 32.2 (T4 von 2001, Diesel 102 PS) ca 50000 km pro Jahr, da ist der Exitus absehbar.
    Welche Motoren halten bei euch wie lange ? Muß ich schon auf einen ATM sparen :roll: ?!
    Und wann haben sich bei euch die ersten Teile vom Aufbau verabschiedet ?



    Liebe Grüße
    Cola

  • Hi cola,


    da können dir die leute vom t4forum sicherlich bessere aussagen dazu machen.
    unser 92´er T4 mit AAb (2,4L saugdiesel) hat jetzt knapp 280tkm auf dem tacho. dieser motor soll laut berichten für 400-500tkm gut sein, und ich habe auch das gefühl das sich andere sachen sicherlich vor dem motor verabschieden werden.


    aber 50tkm/jahr sind auch wirklich ne ziemliche menge.


    bei den einbauten ist bisher nur die wasser-tauchpumpe für 14€ kaputt gegangen...


    grüße olli

  • Hallo Cola,


    wenn Du nicht gerade ein Bleifußkandidat bist hält der 2,5TDI recht lange.
    Fahr selbst einen T4 mit diesem Motor und hab mich da bei Gleichgesinnten schlau gemacht und es gab genügend Kandidaten welche schon über 350000km oder gar 400000km gelaufen sind.
    Mein T4 hat jetzt ca.178000 runter und ist stark fünf Jahre alt. Ich hab ihn mit 118000km gekauft mit 3,5Jahren und seitdem auser einem kaputten Bremskraftverstärker nur die Kundendienste gemacht.


    Mit wieviel Litern auf 100km kommst Du so aus? Bei mir hat es sich so bei 7.6-8,0Liter eingependelt.
    Gruß Christopher

    VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Anderen Mitgliedern Nachrichten schicken oder direkt mit ihnen chatten
- Eigene Beiträge und Themen erstellen