Wassertank/Außendusche VW T4 Carthago Malibu 31.2

  • Soweit ich weiß hat der Malibu 31.2 einen kleineren Wassertank als der 32.2.
    Gibt es die Möglichkeit den Brausekopf der Spüle als Außendusche zu verwenden? Hat der 31.2 auch einen Warmwasserboiler?
    Wie groß ist der Wassertank bein 31.2? Weiß jemand, ob man ihn vergrößern/Zusatztanks einbauen kann?


    Vielen Dank
    Gonman

  • Hallo!


    Der 31.2 (Hochdach ohne Nasszelle) hat den selben Abwassertank wie der 32.2. Mein 31.2 hat in der hinteren Sitzbank 3 Frischwasser-Kanister zu je 12L, aber keinen eigenen Frischwasser-Tank unter dem Fahrzeug. Das ist nicht gerade viel, da man aber keine Dusche hat, reicht das vollkommen aus. Der Vorteil der Kanister ist die Reinhaltung und die einfache Befüllbarkeit auch dann, wenn kein Wasserhahn in der Nähe ist. Die Kanister lassen sich einfach herausnehmen. Der Wasserhahn an der Spüle hat einen Schlauch und kann wunderbar durch das Seitenfenster als Dusche verwendet werden.


    Robert
    Malibu 31.2 Bj. 2001

  • Hallo Gonman,


    ich hoffe, Du hast bemerkt, dass Edelweiß geschrieben hat, dass die Abwassertanks identisch sind.
    Mein 32.2 (Bj. "98") hat nicht die Frischwasserkanister in der Sitzbank, sondern einen Frischwassertank unter dem Fahrzeugboden. Er enthält etwa 50 Liter.
    Warmwasserboiler ist vorhanden, habe ich aber noch nie benutzt. Man kann wunderbar die Heckklappe öffnen und den Wasserschlauch der Spüle zum Duschen benutzen. Die Liter reichen locker um einen 4-köpfige Familie von Salzwasser und Sand zu befreien.
    Gruß
    Conga

  • .... und unser uralt 31.2 von 1992 hat 2x20L Kanister im hinteren Schrank, einen Abwasserkanister unter dem Wagen den wir noch nie voll bekommen haben und hat kein Heißwasser.


    Allerdings ist auch der Wasserhahn simpelste Bauweis und kann nicht mit Schlauch nach aussen geführt werden.


    Gibt es noch weitere Varianten? Scheint ja öfters geändert worden zu sein....


    Grüße olli

  • Hi


    mein 93er 32.2 Syncro hat von Carthago aus einen klein (knapp 40l) Tank in der hinteren Sitzbank.


    Ich habe einen ca. 50l Tank dann noch hinter der Hinterachse nachgerüstet.


    Beim 32.2 kann man den Duschhahn bequem aus den hinteren Fenster zum Duschen ziehen.


    Gruß
    Hermi

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Anderen Mitgliedern Nachrichten schicken oder direkt mit ihnen chatten
- Eigene Beiträge und Themen erstellen