Nachbesserungen:

Bei der Probe stellte sich heraus, dass

1. Die selbstgebaute Dachlüftung des Kühlschranks wegen zu kleinen Öffnungen nicht reicht

Abhilfe: Original Dometic Dachlüfter eingebaut

2. Die verbauten Push to open Schubladenauszüge teilweise bei starker Beladung nicht hielt.

Abhilfe: Einbau von weiteren Federschnapper.

3. Der Minuspol an der Lifepo sich gelockert hat und bei Belastungen über 50 A das Kabel sich erwärmt und die Zellspannungen um bis zu 800 mV teilweise auseinander lagen.

Abhilfe: Mutter M6 festgedreht und mit Loctide 243 gesichert.


Wir befinden uns seid 5 Tagen im Italienurlaub, die "Kinderkrankheiten" sind anscheinend behoben. :)

Jetzt fehlen noch die Fahrer und Beifahrerfenster Verdunklung (Lieferung ???), die Markise kommt nächste Woche, der zusätzliche Dieseltank und die Beklebung werden für später aufgehoben. ^^

Kommentare 1

  • Klasse, den Urlaub hast du dir verdient :thumbup:

    Euch weiterhin einen schönen Urlaub 8)