Funktionsstörung Flammanlage MB OM364

  • moin moin,


    Frage an die fitten Bastler unter euch:


    Seit Freitag leuchtet bei unserem MB 711 von ´92 die Kontrollleuchte der Flammanlage wenn der Motor läuft. Vor dem Starten leuchtet die Anzeige der Flammanlage je nach Temperatur verschieden lange - also ganz normal. Wenn die Anzeige aus gegangen ist, starte ich den Motor, und nach 2 Sekunden leuchtet die Anzeige wieder...


    Motor startet und läuft vollkommen normal.


    Nun zu meinen Fragen:
    - einfache Ferndiagnose was das Problem sein könnte?
    - kann ich erstmal (bis nach Ostern) weiter Fahren oder besteht die Gefahr das dadurch mehr kaputt geht?
    - Kann ich bei einem solchen Problem zu meiner üblichen Werkstatt (Volvo-Truck-Service) oder sollte ich lieber zum MB-Service weil die sich damit besser auskennen sollten



    Vielen Dank für eure Hinweise und Tips


    Bis dann
    Oliver

  • Hallo Oliver,


    bei MB bedeutet das Aufleuchten der Signallampe eine Störung in Flammanlage, wobei meist die Glühkerze durchgebrannt ist. Diese kann man schnell mit dem Ohmmeter nachmessen und ggf einzeln auswechseln. Im Normalfall kainn man sicherlich mit der defekten Glühkerze / Flammstartanlage weiterfahren, da diese eh nur bei sehr tiefen Temperaturen in Aktion tritt.


    Besten Gruß


    HWK

  • moin,


    danke für die Einschätzung.
    Dann werde ich es wagen noch so über Ostern zu Fahren (sind auch nur 100Km gesamt) und nächste Woche wird der Gutste bei seiner Werkstatt vorstellig...


    Schöne Tage
    Oliver

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen