• Nachdem mir hier als Anfänger jetzt schon so oft gute Tipps gegeben wurden und ich es zudem klasse finde, dass hier auch die Malibus ihren Platz gefunden haben möchte ich meinen auch mal vorstellen.:


    Carthago Malibu 32.2 (Hochdach und Nasszelle) TDI mit 132 PS
    Sonderausstattung:
    voll Leder (auch Hinten) ist zwar Geschmackssache aber sehr praktisch. Automatik, Tempomat, Klima, Sitzheitzung, Armlehnen, Lederlenkrad, Funk FB, el. Fensterheber, el. behz. Spiegel, Becker-Soundsystem mit 10er-CD Wechsler & Subwoofer (bin ich zwar eigentlich kein Fan von, aber er war ganz gut verbaut drin),
    Anhängerkupplung, 4-fach Fahrradträger, Markiese, orig. Dachbox, Vorzelt, 225er Alufelgen


    Ein paar Bilder:


    (Die Küchenleuchten habe ich nachdem mir eine kaputt gegangen war durch LED´s ausgetauscht... bisher machen sie keine Probleme auf Grund von Spannungsschwankungen o.ä.)


    Lieben Gruß aus Hamburg,


    Andreas

  • Also sehr schickes Wägelchen haste da! Haste oben auf der Liegefläche auch leder?
    Und die LED Spots über der Zeile interessieren mich auch. Wie hast denn die Bohrungen von den Leuchtstoffröhren wegbekommen?

    8ung: viele Hersteller verkaufen unfertige Autos! Sie haben vergessen, alle Räder mit dem Motor zu verbinden!


    Viele Grüße, Marcel

  • Nein, oben ist zum Glück kein Leder..! Sonst käme ich mir auch vor wie in einem Krankenzimmer... Unten reicht mir das schon. Aber es ist gar nicht so ungemütlich und sehr pflegeleicht,
    Die Bohrungen habe ich leider noch nicht weg bekommen.. aber die LED´s sind so flach, dass sie einfach nur drauf geschraubt sind. Die beiden Haupt-bohrungen (für die Kabel hab ich übernommen aber man sieht immer noch zwei kleine Löcher von den mittleren Befestigungsschrauben.. Das ist aber alles. Den Schalter hab ich vorne an die Seite zur Tür hin gesetzt (kann man auf dem Foto sehen). Ich wollte sie eigentlich getrennt schalten aber das macht gar nicht so viel Sinn. Das Licht ist ja sowieso nicht so gemütlich. Aber praktisch und sparsam.


    LG,


    Andreas

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen