malibu mit nasszelle....

  • Hallo alle zusammen....


    kommt mir das nur so vor, oder ist das Forum noch ein bißchen im Winterschlaf....irgendwie tut sich hier nicht soooo viel...


    Nichts desto trotz, werde ich jetzt meine Heizung umbauen (anderes Topic) und hab da noch ein paar andere Ideen bekommen.


    Und genau da bräuchte ich ein bißchen Hilfe. Könnte mir eine(r) von euch glücklichen mit Nasszelle mal die Maße dieser geben?? Also wie weit der "Raum" in den Innenraum ragt, wie breit das ganze ist, etc.etc.
    Höhe ist nicht so wichtig, da ich kein HD habe.
    Wo ist bei euch der Boiler untergebracht? In der Nasszelle irgendwoe versteckt oder in der Küchenzeile?
    Ganz toll wären auch Fotos von der Nasszelle an sich.


    Vielen Danke und schöne Grüße aus Niederbayern


    marc

  • Hallo Marc,
    die Maße, habe ich nicht, liefere ich nach, wenn es wieder hell ist. Aber Bilder. Allerdings solltest Du beachten, dass es wohl verschiedene Versionen gibt. Ich habe den langen Radstand, Hochdach, 98. Bei Bedarf habe ich die Fotos auch in höherer Auflösung.
    Der Boiler ist in der hinteren rechten Ecke, also unter dem Wasshahn der Spüle. Die Naßzelle erkennst Du in der hinteren linken Ecke.
    Ansonsten hat irgendjemand hier aus dem Malibu-Forum auf seiner Homepage noch Originalfotos und ich glaube Grundrisse. Aber wer????
    Gruß
    Conga

  • hallo conga.


    danke schon mal für die bilder...die nasszelle ist doch um einiges größer als ich dachte. mir geht es ja hauptsächlich um die toilette und dass ich im sommer meinen neopren aufhängen und austropfen lassen kann und im winter eben auch meine kleidung zum trocknen aufhängen kann.


    Das fast schon verrückte an der ganzen Sache ist, dass ich ein Aufstelldach habe (Heckküche, LR) und das auch nicht ändern will und trotzdem eine nasszelle verbauen möchte. jaja, das mag tatsächlich etwas verrückt klingen, aber wenn das funktioniert, dann wäre es meiner meinung nach die perfektion schlechthin. mobil, alltags- aber auch voll campingtauglich (autark).


    Ich ging eigtl davon aus, dass die Nasszelle nicht so breit ist. aber vielleicht liegt das auch lediglich daran, dass in der Nasszelle noch ein weiteres Waschbecken eingebaut ist, auf welches ich so oder so verzichten würde.
    Insofern ist wohl selbstbau angesagt :):roll:
    Hatte noch ins Auge gefasst, dass Carthago u.u. noch das Nasszellenbauteil angestaubt in einem Lagerraum stehen hätte, aber das ist mir doch zu breit.


    Aber trotz alledem, vielen Dank für die Fotos... ich werd mal weiter überlegen.


    marc

  • So hier kommt ne kleine Skizze des Bads,
    die Maße sind in cm, innen und nicht genau.
    Linker Bildrand = Fahrzeugheck.
    Das Bad verjüngt sich nach oben, erkennt man auf den Fotos am Knick direkt hinter dem Klo.
    Ich habe das WC noch nicht benutzt, glaube aber kaum, dass ich die Tür schließen könnte (bin 1,90).
    Gruß
    Conga

  • jetzt bin ich aber baff!!! Hätten die den nicht shcon vor 5 Monaten verkaufen können? Allrad, Hubdach, Nasszelle etc.... *träum*
    ich glaub, den schau ich mir mal an.


    vielen Dank für die Info!!

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen