Sikaflex im Wasser?

  • Hallo Zusammen,


    kann ich Sikaflex zum abdichten von Tankverschraubungen im Frischwassertank nehmen :?: , oder habt ihr da Bedenken :?:


    Was kann ich sonst verwenden :?:


    Bin für jeden Tipp dankbar

    Viele Grüße


    Armin



    Vario 815, jetzt mit Mabu-Kabine

  • x x

    Einmal editiert, zuletzt von Anonymous ()

  • Hallo zusammen,


    Sikaflex ist im ausgehärteten Zustand neutral und gibt auch keine Giftstoffe mehr ab. Nur im Zusatnd "direkt aus der Kartusche" ist es auf Grund der Isocyanate, bie bei der Aushärtung abgreagieren, giftig, reizend und sensibilisierend. Da die Isocyanate aber mit Wasser direkt reagieren, kann es für die Montage im Trinkwasserbereich verwendet werden (auch ich lebe noch und habe es verwendet!).


    Besten Gruß


    HWK

  • x x

    Einmal editiert, zuletzt von Anonymous ()

  • Hallo Ihr Beiden,


    danke für die schnellen Antworten. Wenn Ihr noch lebt wird es mir wohl auch nicht viel machen :D .


    Sika ist mir auf jeden Fall lieber, da es etwas zäher ist als Silikon.

    Viele Grüße


    Armin



    Vario 815, jetzt mit Mabu-Kabine

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Anderen Mitgliedern Nachrichten schicken oder direkt mit ihnen chatten
- Eigene Beiträge und Themen erstellen