Agbgasrohr Kühlschrank verlängern

Spendenaufruf für den Betrieb in 2022
Wir hoffen, dass Du auch in diesem Jahr wieder viel Freude hier im Forum hattest. Hoffentlich konnten deine Fragen hier beantwortet werden und du hast dir Geld, Zeit & Nerven gespart.
Da der Betrieb des Forums Zeit & Geld kostet, würden wir uns über deine Unterstützung riesig freuen.
Spende JETZT schnell & einfach per Paypal oder Banküberweisung! Vielen Dank im Voraus :)
  • Hoffentlich wird das kein Lacherfolg :oops:


    Da mein Kühlschrank direkt unter dem Fenster steht und man mir sagte, dass die Abgase des Kühlschrankes höchst GIFTIG sind, möchte ich gerne das Abgasrohr verlängern ca. 50cm und es weg vom Fenster verlegen.
    Die Abgase würden dann neben der Tür auspuffen.
    Kann man am kleinen Bild links erahnen.


    Kann ich da ein Stahl oder ALU-Rohr nehmen oder hat man mir ein April-Scherz untergejubelt :evil:


    Mit mir kann man es ja machen :D
    Ciao
    Marco

  • Das Abgasrohr muss, genau wie bei Heizungen, immer steigend verlegt sein. Ich schlachte derzeit gerade einen Wohnwagen aus. Da war auch ein Stück Flexrohr verwendet. So eines, das auch als Abgasrohr für Standheizungen verwendet wird.
    Aber immer an das STEIGEND denken, damit sich kein Wassersack bilden kann. Sonst kann es mal passieren, dass man morgens aufwacht und merkt, man is tot :(

  • Hans-Jörg,
    DU HAST ES JA DRAUF!


    Wenn mann morgens wach wird, sich bewegt und nichts tut weh, dann hat man den Kühlschrank nicht richtig angeschlossen und ist im Kabinenhimmel.
    Dort darf man dann zur Übung den ganzen Tag Abgasrohre verlegen.


    Aber irgendwie gibt es im Forum immer was zum lachen!
    Find ich toll!
    Ciao
    Marco

  • x x

    Einmal editiert, zuletzt von Anonymous ()

  • :D:D:D:D
    Ein dicker Kopf am nächsten morgen hat aber nur indirekt etwas mit dem Kühlschrank zu tun :D:D:D:D

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen