Beiträge von Stromer

    Hallo Krabbe,


    danke für die schnelle Antwort ich werde mal bei den Herstellern nachfragen.


    Ich hab noch ne Frage gibt es die Kocherbrennstellen auch einzeln,


    denn ich hab so ne schöne Edelstahl Kombination Spüle und Kocher in einem


    die ich ungern wegschmeisen möchte.


    beste Grüsse aus dem Süden


    vom Stromer

    Hoi Picco,


    Werde mir das zu Herzen nehmen.


    Also auch unter den Möbeln isolieren ok.


    Im Zwischenboden möchte ich die Heizung und den Frischwassertank unterbringen .


    Der Platz ist sowieso schon eng,


    da kommt mir das sehr gelegen das ich auf die Isolierung verzichten kann.


    Kurze Zwischenfrage verfolge mit Spannung Dein Projekt wie hast Du Dich den entschieden willst Du wirklich eine grössere Kabine bauen und Dein bestehendes Projekt abbrechen.


    Freundliche Grüsse von der Schweizer Grenze

    Hallo zusammen ,
    bin gerade beim Ausbau eines UPS Bus habe aus meinem ersten WOMO noch dieverse Teile die ich übernehmen möchte. Elektrolux Kühlschrank
    Truma E 2400 und ein Zweier Gaskocher alles müsste auf 30mm Bar umgerüstet werden Frage lohnt sich das? Habe von einem Omnibuss noch zwei Wasser Heizungen rumliegen wäre das eventuell eine möglichkeit den Bereich der Sitzbänke während der Fahrt zu Heizen? Keine Ahnung was das für ein Aufwand ist. Das Fahrzeug ist ein Renault Mascott 110.
    Ich freue mich auf Eure Anregungen


    Gruss aus dem Süden

    Hallo zusammen,
    muss mich nach langer Pause wieder mal melden habe meine Hütte isoliert meine Sitzbänke sind eingebaut in Abstimmung mit dem TÜV
    jetzt binn ich am Boden dran teilweise soll ein Zwischenboden von 20cm für Leitungsführung und Stauraum entstehen jetzt meine Frage Zwischenboden auch Isolieren oder reicht der Luftraum von 20cm als Isolierung? Ausserhalb des Zwischenboden möcht ich Xtrem Isolator 20mm habe noch Restbestand von meinem ersten WOMO auf den Aluboden aufkleben und mit einer Siebdruckplatte oder aus kostengründen mit OSB Platten verschrauben. Als Abschluss habe ich mir einen Korkboden oder ein Linoliumbodenbelag ausgesucht.Muss unter den Möbeln (Hochschrank und Küchenzeile)auch Isoliert werden oder stellt mann die direkt auf den Aluboden?


    Besten Dank für Eure Anregungen bei mir geht es leider nur schleppend Vorrwärts


    Gruss aus der Toskana von Deutschland

    Hallo Frank,
    cooles Foto noch ein Paar Stützen mehr und es wird ein Labyrinth 8) .
    Wie machst Du das eigentlich am Fenster kann man da vielleicht mit Montageschaum arbeiten,um die Rundungen und kleine Ecken zu Isolieren.
    Ich möchte mir Seitz S4 Schiebefenster einbauen habe eine Wandstärke gesamt von 5 cm muss man da mit Verlängerungen arbeiten oder könnte das noch so gehen vielleicht hast Du ja Erfahrung damit.


    einen schönen Gruss


    Markus

    Hallo Urologe, wie muss ich das mit dem reagieren verstehen ich muss die Platten auf Alu kleben und Innen eine Holzplatte 5mm dagegen.funtzt das mit dem PU Kleber oder muss ich auf die andere Variante zurückgreifen. Wie teuer ist das wenn ich ca 35m² platten kleben muss und wie viel brauch ich davon.wegen der fehlenden Anfangsfestigkeit reicht das eventuell auch mit Klebeband meine Platten zwischen den Streben sind höchstens 60cm breit, und die Flächen sind topfeben
    gruss aus Lörrach

    Hallo Leerkabinen Freunde, Ich möchte mich kurz vorstellen


    ich habe mir nach zwei Jähriger suche endlich meinen Traum erfüllt und einen Paketdienstfahrzeug von UPS gekauft. Das Fahrzeug ist ein Renault Mascott BJ 2002 130000km mit einem Alukofferaufbau. Bin jetzt mit der Planung und Materialbeschaffung beschäftigt. Habe eine grosse Familie ( 4 Kinder ) :D deshalb dieser selbst Ausbau. Habe 15 Jahre einen selbst ausgebauten Renault Traffic gefahren dieser war zu alt und zu klein.
    Habe mir bisher zwei Sitzbänke und die dazugehörigen Bodenbefestigungen gekauft. Da jetzt klar ist wie der Ausbau aussehen soll möche ich den Koffer Isolieren und die Fenster einbauen.Nun zu meiner Frage Ich habe bei Euch viel gelesen und habe mich für Styrodur vollflächig verklebt zwischen den Alustreben 40mm entschieden. Mit welchem Kleber ist das auf grosse Flächen möglich und kann dieser auch für das GFK Dach verwendet werden.Besten Dank für Eure Antworten.