Zwischenboden gesucht

  • Dein Carthago Malibu wurde ohne Schlafboden oben ausgeliefert. Zum nachrüsten müsstes du mal ein Foto vom Rahmen des Dachausschnittes im vorderen Bereich machen wo das Bett enden würde. Dort müssen entsprechende Auflagen verbaut sein( siehe Bild). Zum Nachbau brauchst du dann nur die zwei entsprechend zugeschnittenen Platten, und Verriegelungsbolzen (Normteile nach DIN überall zu bekommen) Das Scharnier der jetzigen Platte kann übernommen werden

  • Die Auflagen sind da. Das Stück ist so um die 60 cm lang. Kann es leider momentan nicht nachmessen, da mein Bus woanders ist als ich :( Deswegen die Frage ob jemand 2 einzelne kleine oder 1 ganzen übrig hat.


    Denke das sie auch orginal in dem Bus drin waren. Nur wurde nachträglich das Hochdach zum Gepäcktransport eingebaut und somit die übrig geblieben Böden wahrscheinlich entsorgt. Leider

  • Naja, es wird denke ich leichter sein die zwei platten selber zu Bauen. Die eine wird so breit gemacht, das sie auf den Seiten aufliegt. Nach hinten vergüngt sie sich das sie zwischen die Scharniere passt die jetzt an der kleinen Klappe sind (das sind die originalen)
    Die vordere klappe wird mit zwei Scharnieren (ca 3cm breit) an der mittleren angeschlagen und ist so breit das sie nach zwischen den verkleidungen durchschwingen kann. Verriegelt wird sie mit Arretierbolzen


    Von der länge, das Bett geht bis zu den edelstahlauflagen. Die zwei Bretterhälften sind gleich lang.
    [/url]

  • Zitat von zyres

    Naja, es wird denke ich leichter sein die zwei platten selber zu Bauen. Die eine wird so breit gemacht, das sie auf den Seiten aufliegt. Nach hinten vergüngt sie sich das sie zwischen die Scharniere passt die jetzt an der kleinen Klappe sind (das sind die originalen)
    Die vordere klappe wird mit zwei Scharnieren (ca 3cm breit) an der mittleren angeschlagen und ist so breit das sie nach zwischen den verkleidungen durchschwingen kann. Verriegelt wird sie mit Arretierbolzen


    Von der länge, das Bett geht bis zu den edelstahlauflagen. Die zwei Bretterhälften sind gleich lang.
    [/url]


    Na, die Bretter nachzusägen ist ganz leicht, wenn Du Dir vorher eine Schablone bastelst:beim Kühlschrankhändler einen grossen Karton besorgen.jetzt kannst du die einzelnen Stücke erst mal grob ausschneiden und einpassen.Ich mache sie dann in der Breite zuerst mal etwas kleiner als benötigt(ca.10.15 cm schmaler), lege sie auf der rechten Seite fest an und schneide nun für die andere Seite ein Extrastück Pappe ab, das ich fest an die linke Seite schiebe.Dann verbinde ich es fest mit breitem Tesaband mit der grob vorgeschnittenen Pappe(sie überlappen dann ein ganzes Stück, das ist gut für die Stabilität der Schablone!)
    und schon hast du eine Schablone für das endgültige Aussägen der Holzplatte. Ich nehme für solche Zwecke 15mm wasserfest verleimtes Sperrholz vom Baumarkt...

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen