Welche Eberspächer Standheizung - BN2 oder BN4 ?

  • Moin,


    da mein UAZ nun schon "zweckdienlich" ausgebaut ist, geht es nun an die Erhöhung des Komforts :wink:
    Habe schon einig Zeit mit dem Einbau einer Standheizung gespielt. Nun habe ich gleich 2 günstig bei eBay geschossen (sozusagen 1 € Shop). Beide funktionieren! Es handelt sich um eine Eberspächer BN4 und eine BN2 beide Benzin. Kann ich nun einfach nach der Optik und der Größe gehn oder ist die eine deutlich besser als die andere?
    Hoffe ihr könnt mir helfen.


    Gruß Thomas

  • Hallo Thomas,


    hast Du eventuell Bedinungsanleitungen für die Heizungen?
    Der Bezeichnung nach zu urteilen sind das gleiche Heizungen mit unterschiedlicher Heizleistung. Ich nehme mal an das die 2 für ca. 2000W und die 4 für ca. 4000W Heizleistung steht.
    Jetzt solltest Du genau wissen bei was für Themperaturen Du campen gehen möchtest und dann eben die Wahl treffen.


    Auf der Homapage von Eberspächer gibt es eine kostenlose Hotline, vielleicht bekommst Du da genauere Antworten für was für Fahrzeuggrößen die Heizungen ursprünglich mal gebaut wurden.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Moin Christopher,


    genau so ist es. Da die BN 2 jedoch kleiner, und lt. Eberspächer auch leiser ist, wird es diese eventuell werden. Mal schaun.
    Jetzt kommt das Thema Wärmetauscher auf. Lt. Eberspächer muß dieser aller 10 Jahre gewechselt werden - ohne Ausnahme. Allerdings habe ich im Internet andere Aussagen gefunden. Wenn kein Datum auf dem Typenschild aufgedruckt ist, ist bei meinen beiden der Fall, ist das Herstellungsdatum vor 1975. Und somit der Wärmetauscher aus Edelstahl und muß nicht getauscht werden. Kann das hier jemand bestätigen?


    Gruß Thomas

  • Hallo Thomas,


    bei den Wärmetauschern wäre ich vorsichtig. Es geht ja um deine Sicherheit bzw. um dein Leben. Wenn an den Wärmetauschern was nicht ok ist kann es sein das Du beim nächtlichen Betrieb der Heizung in deinen letzten Schlaf verfällst.


    Da würde ich mich doch bei Eberspächer direkt infomieren.


    Gruß Christopher

    Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

  • Moin,


    das mit dem CO2 ist schon klar. Eberspächer hatte eben den generellen Tausch nach 10 Jahren gesagt. Allerdings ging es da nur um die Abnahme beim TÜV. Aber a) werde ich die Heizung nichts nachts durchlaufen lassen und b) werde ich mir einen CO2 Warner gönnen. Diesen wollte meine Freundin auch schon im Ferienhaus haben.
    Muß nur mal schaun ob das Ansprechverhalten eines Warners für Wohnräume auch im Bus fiunktioniert.


    Gruß Thomas

  • Hallo,
    das mit den Wärmetauschern merkt der TÜV. Kein WT Wechsel, kein TÜV.
    Bei diesen uralten Heizungen wäre ich vorsichtig. Die neigen dazu undicht zu sein. Und wenn die bei EBAY für 1€ weg gehen hat das schon seinen Grund.
    Also mein Tip: Airtronic D2 einbauen. Die kann man bedenkenlos auch nach 10 Jahren wieder in ein anderes Fahrzeug einbauen, da die WT Wechselpflicht hier nicht mehr besteht (neues Material)


    Gruß


    Freundlicher Helfer

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen