Umwälzpumpe läuft zeitweise rückwärts

  • Hallo,
    bei meiner Primus Aquaflex AQWE 60 läuft die Umwälzpumpe beim Einschalten der Heizung manchmal rückwärts.
    Nein, Plus und Minus wurden nicht vertauscht, da vorgegebene Aussparung in der Steckverbindung.


    Schalte ich die Heizung dann gleich wieder aus, noch bevor sie überhaupt angesprungen ist, und schalte erneut ein, läuft die Pumpe meist in die richtige Richtung.


    Das Problem tritt aber nur manchmal auf.


    Hat jemand eine Idee?


    Gruß


    Silberpfeil

  • Hallo Silberpfeil,


    schau mal alle Masseverbindungen nach. Solches Verhalten kann durch einen Wackelkontakt in der Masse kommen.


    Besten Gruß


    HWK

  • Hi,


    bei alten LANZ-Traktoren war und ist das mit dem rückwärts Laufen ein bekanntes Problem.....


    Im Ernst:
    Ich rate zu einer "Fehlerstrommessung". Wenn die Pumpe nicht einwandfrei mit Plus und Masse angesteuert wird, reagiert sie schon mal mit dem Laufen in die verkehrte Richtung. Vielleicht hat sich da ein Pluskabel im Verborgenen "blankgescheuert".. :(


    Grüsse vom Mainzer Lerchenberg
    Nik

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen