Aufbau auf Pritsche-Fahrgestell?

  • Hallo,


    hat jemand Erfahrung einen WOMO Aufbau auf das Fahrgestell eines ehemaligen Pritsche Fahrzeuges ( Iveco Daily 40/10) zu bauen.
    Das Fahrehaus ist hinten ja geschlossen. Meines wissens darf und kann man beim Fahrerhaus die Rückwand einfach rausschneiden.
    Dann einfach einen Aufbau mit vorderem Durchlass drauf und fertig ?????
    Wenn der Aufbau auf und einem Hilfsrahmen ist und dieser 4 Punkt gelagert auf Elastomeren, wie kann ich Aufbau und Fahrerhaus verbinden. Wasserdicht aber trotzdem flexibel genug.


    Hat jemand Erfahrung damit ??


    Gruß


    Achim

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Anderen Mitgliedern Nachrichten schicken oder direkt mit ihnen chatten
- Eigene Beiträge und Themen erstellen