Eingetragene Sitzplätze in Kabine, Bj.92

  • Tag allerseits,


    mir ist gerade eine WoMo angeboten worden. Der Preis ist verlockend, so dass wir uns endlich eines leisten könnten.
    Problem: es sind nur 2 Sitzplätze eingetragen, also wohin mit den Kindern?
    Es ist ein Fiat Dukato 4x4,Bj.92, mit Alkoven-Leerkabine (GFK-Sandwich, Hersteller mir nicht bekannt), die vom Vor-Vorbesitzer in Eigenregie ausgebaut wurde.
    Was gibt es jetzt für Möglichkeiten? Ich habe in den Forumbeiträgen der letzten 2 Jahre gestöbert und TÜV-Hinweise gefunden, die besagen, dass nur vom Fahrzeughersteller freigegebene Befestigungspunkte für den Gurt benutzt werden dürfen. Fiat hat ja aber "gar kein Material" in der kabine, also können die da auch nichts freigegeben haben.
    Falls Sich doch Befestigungen finden oder nachgerüstet werden können, muss man dann auf (teure) Fertigbänke von z.B. Reimo zurückgreifen oder darf man auch was selbstbauen oder z.B. eine Bank vom Ford Transit mit integrierten Gurten anpassen?


    Wie haben andere dieses Problem gelöst?


    Fragen über Fragen,
    Viel Grüsse,
    Stefan

  • Hallo
    Das ist dumm, ab genau dem Bj müssen "geprüfte Rückhaltevorrichtungen" benutzt werden. Du kannst jetzt zum TÜV fahren
    und mit einem kompetenten Menschen dort, ja die gibt es, (zuerst telefonisch durchfragen) was er machen würde, bzw. welche Lösung er bevorzugen würde......meist klappt das auch ganz gut .....
    Eine andere Möglichkeit wäre die Bank längs in Fahrtrichtung einzubauen, das sind nähmlich immer noch keine Sicherheitsgurte vorgeschrieben.

  • Hallo!


    Haben einen LT 4x4 aus 1996, habe darauf in 2000 eine GFK-Kabine gesetzt (setzten lassen) und diese in Eigenregie ausgebaut. Im Wohnbereich habe ich vier Sitzplätze eingetragen bekommen. Diese liegen auf den Längsseiten (und nur hier) der U-Sitzgruppe, je Seite 2 Plätze (extra vermerkt). Es gibt keine Gurte. Diese sind auch nicht erforderlich (für die TÜV Abnahme), da die Sitze in Längsrichtung liegen.


    Gruß


    Fritz

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen