Beiträge von syt

    Moin Anton,ich hatte auch einen T4 mit der fünf Zylinder Diesel Maschine ,und der war wirklich nicht schlecht .Meine Tochter fährt den T5 mit einen vier Zylinder ,und ich muss sagen ,der ist von dem Fahrerplatz her , und vom Fahren , von der Karosse an Rostanfälligkeit und der Innenlautstärke wirklich besser gewurden . Es ist nicht der grosse Diesel Motor mit 180 PS verbaut ,sondern der mit dem kleinern Turbo 130 ? PS ,und der läuft richtig gut . Evl.gibt es Motoren ,Getriebe Modelle die mehr Probleme machen ? Welches Modell meinst du denn ?

    Also ihrer läuft seit ein paar Jahren sehr zuverlässig mit jetzt über 200 Tkm .


    Es grüsst,der syt

    Bei einem Schaber könntest du mit einer Flex die Ecken etwas weg nehmen ,frei schleifen ,damit du nicht das Material beschädigst .

    Moin ,wie gross ist diese Stelle ? Wenn z.B. ein Lüftungsgitter für den Kühlschrank die Stelle ab deckt ,würde ich das drüber kleben,und der Schaden ist verdeckt . Oder eine dünne GFK Platte drüber kleben ,so das es aus sieht wie eine Kofferklappe ,dann wäre es auch versteckt .

    Oder den Bereich etwas tiefer ab Schleifen ,z.B. mit einem Bandschleifer,oder deiner Flex ,dann mit Epoxyd Glasfaser auf laminieren ,schleifen und mit Epoxyd Spachtelmasse glatt ziehen ,schleifen und wieder lackieren ,was dann aber etwas teurer wird,denk ich .

    Moin, einmal versucht das Schloss in einem Behälter mit Waschbenzin zu schliessen ,zu öffnen,den Schlüssel rein ,raus ,etwas spühlen ?

    Dann evl.mit ner feinen Drahtbürste den Grad etwas glätten .Diese Plätchen müssen leicht laufen,ohne zu klemmen .

    in dem Video werden die Plättchen angepasst ,nur um zu verstehen,wie so ein Zylinder funst .


    Ist etwas in der Hülse in der dieser Zylinder steckt ,so das er hackt ?


    Mach doch bitte einmal ein Bild von dem Zylinder ohne,und eins mit Schlüssel ,wo die Plättchen scharf zu sehen sind .

    Moin,diese Federplättchen verhindern das drehen ,also bleibt es verschlossen . Steckt du den Schlüssel rein ,sollten sie in den Zylinder rutschen . Wenn sie weiter raus stehen ,passt dieser Schlüssel nicht zu diesem Schloss .

    Du kannst jetzt mit einer Feile dieses Plättchen glatt feilen,so das sie nicht aus diesem Zylinder stehen . Dabei den Schlüssel in das Schloss stecken . Danach das Schloss in Waschbenzin spühlen,ausblasen ,dann leicht mit Öl fetten . Jetzt sollten die Plättchen alle leicht gängig sein .


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Hier wird gezeigt wie diese Plättchen eingesetzt werden . Ob das an deinem Zylinder auch so geht ?

    Moin,wenn der Schlüssel in dem Schloss steckt ,müssten alle gefederten Plättchen im Drehzylinder liegen.So bald nur eins raus steht blockiert es beim drehen ,schliessen . Auf dem letzten Bild sieht es so aus ,als ob das unterste Federplättchen raus steht ?

    Moin,oft ist es einfach die gleichgültigkeit der Fahrer des womos .Wenn in diese Holzfachwerkaufbauten Wasser über die Fenster ,Dachhauben ,.....ein dringt ,und keiner nach Feuchtigkeit schaut,und es dann nicht neu abdichtet ,dann gammelt der Aubau wech .

    Moin,bei uns wurde damals ein Alurahmen (Ringanker ) geschweisst ,in dem dann 50 mm starke sandwichplatten stecken .Das wurde früher bei Arnold /RMB , Mabu ,und N+B so gebaut .Wird aber heute auch nicht mehr ,oder nur selten noch gemacht ,da wohl verkebte sandwichplatten mit Eckleisten ausreichend stabil sind ,und von der Herstellung günstiger gebaut werden kann .Dann gibt es evl. bei Metallaussenrahmen das einleiten von Kältepunkten ,wo das innere Eckprofil und das äusere Rundprovil in Verbindung kommt .

    Z.B. Bongo Garage baut den Koffer aus Alu .


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich finde Airlineschienen längs übers Dach für mich die beste Lösung.

    Da kann kann man später alles mögliche überall befestigen, von Solar, Sonnendach, Tarp, Wifiantenne, Windrad bis zur Piratenflagge:-).

    Als 2. Wahl kosten sie im Bündel kaum noch was.


    Gruß Ralf

    Moin Ralf,wo bekommst du diese Bündel von Schienen ?


    Es grüsst,der syt

    Hallo Syt,

    der Abgaskamin ist frei und die Flamme ist einwandfrei.

    Er läuft ca. 14 Stunden, dann hört man zweimal eine kleine Verpuffung und geht dann auf Störung. Es dauert ziemlich lange, bis man ihn auf Gas wieder anmachen kann.

    Habt ihr gefülltes Flaschengas oder tankt ihr selbst ? Von wegen Dreck im Tank ?

    Moin, das Abgas Rohr ist frei ?

    Gibt es eine Wartungsklappe,um an den Brenner zu kommen ?

    Kann es ein Durchzug geben,das z.B. die Flamme flackert und nicht genug Wärme an dem Fühler erzeugt ,so das er dann die Gaszufuhr schliesst ?



    Es grüsst,der syt

    syt

    wie sollten die politischen Diskussionen hier lassen. Wie sind ein Wohnmobilbauerforum und politische Diskussionen geben nur Streit.

    Aber Deine Rechnung ist falsch. Die Mineralölsteuern sind ein Fixbetrag je Liter und kein prozentualer Zuschlag.

    Moin,stimmt ,wir sollten damit nicht diese Seite der Fernreisen zersabbeln .

    Was haben die derzeitigen Spritpreise mit einer „Willkür der Obrigkeit“ zu tun?

    Dummes Stammtischgeschwätz.


    Und 97 ct ist ja wohl auch schon etwas her, oder?

    moin,na ja bei einem,Preis von 0,50 € je Liter Diesel plus 100 % Steuer = 0,50 € also dann 1 € pro Liter Diesel .

    Wenn der Liter 1 € kostet und 100 % Steuer drauf kommt ,sind wir bei 2 € und die Steuereinnahme hat sich verdoppelt . Somit könnte die Steuer halbiert werden ,um die gleichen Einnahmen zu haben . Also verdient der Staat nocheinmal zusätzlich am hohen Preis mit ,und das ist Willkür ,ohne jetzt den Erzeugungspreis ab zu bilden .Was kostet ein Liter ohne Steuer ?