Beiträge von mercedes-fahrer

    Ich habe zwar keinen Reflex sondern einen Newport, ist aber das gleiche. Meiner hat nur ein eingebautes Zuggebläse. Ich war damit 2 Jahre in Südamerika
    unterwegs und ich kann Dir sagen er funktioniert auf 4600 m genauso gut wie auf Meereshöhe. Das einzige das zu beachten ist - nicht zu weit
    herunteregeln dann verußt er. Ich würde nie mit einer Standheizung tauschen. Ich habe auch nur die Innenluft verwendet und mit dem Fenster die
    Temperatur geregelt.
    grüße Kurt

    hallo torsten5
    das problem hatte mein bruder auch zuerst hätte die achse auch 8000,- €
    kosten sollen, dann kaufte er die achse vom nachfolgemodell und die
    kostete dann € 3800,- inkl. 20%mwst und die war gleich wie die alte
    nur hatte sie jetzt ein sperrdiff. er nahm die nächst kleinere übersetzung
    wegen der reifen.
    grüße aus österreich kurt

    hallo klaus
    mein bruder hat bei seinem 35 -10
    eine neue hinterachse komplett mit bremsanlage und sperrdiff um ca. € 3500.-
    gekauft - neu
    weiters hat er 205 - 16 grobstollige winterreifen montiert ,geht sich mit den originalfelgen aus. tacho wurde
    angeglichen
    grüße kurt

    hallo thomas
    leider kann ich zum thema schwitzwasser noch nichts sagen , da ich es gerade einbaue. ich habe eine vetus libero 62 x62cm ausstiegsmaß mit einer
    15 mm kunststoffscheibe in rauchglas. die lucke hat auch eine lüfterstellung
    in der sie auch verriegelbar ist. durch die dicke scheibe dürfte auch nicht weniger oder mehr schwitzwasser anfallen als bei der heki nur die verarbeitung und die schaniere sind um einiges stärker als bei der heki.
    grüße aus österreich
    kurt

    hallo an alle
    ich wollte zuerst auch eine dachklappe selber bauen dann bin ich auf der suche auf eine schiffslucke gestoßen. 100 % wasserdicht , scheibenstärke
    15 mm (also hagelfest , und einschlagsicher) alu rahmen, alu schaniere,
    und jetzt der überhammer - € 425,- in der größe innenrahmen 62 x 62 cm
    und 180 grad aufstellbar. gibts bei jedem schiffsbauer zu kaufen.
    ich würde mir nie ein hecki kaufen
    grüße kurt