Eingang in den Wohnkoffer links oder rechts?

  • Stefan, klar, jeder so wie er will...aber zu zweit mit gemeinsamen Vorzelt machen viele, die stehen dann halt vorwärts/rückwärts nebeneinander... Dafür brauchts die "falsche" Tür nicht .. Übrigens haben alle Viehtransporter die Türe im (Vieh-)Aufbau links...ich hatte mir ein Modell meines Sprinter-Kofferaufbaus besorgt (DHL) und mich gewundert, dass die Türe auf der falschen Seite ist...dann im Katalog nachgesehen: die bauen das gleiche Modell auch als Pferdelaster, und da ist die (Stall-)Türe tatsächlich links...


    Gruß, Willi

  • Wenn man allein fährt, macht der kurze Weg von der Fahrertür zu Aufbautür Sinn. Wenn man aber mit Frau, Kind und Hund unterwegs ist, würde mich die Fürsorge für die Mitfahrer dazu verleiten, in D rechts vorzuziehen, einfach der Sicherheit zuliebe, denn hier halte ich meist rechts am Fahrbahnrand.


    Konkret hab ich bei meinen Selbstbaumobilen einmal rechts gebaut, sonst waren die Zusatztüren entweder hinten oder im Bulli (T 2) gabs die Schiebetür serienmäßig rechts. Da bin ich durch die Kabinentür eingestiegen und durch eine vernüftige Tür, die aufrecht begangen werden konnte, in die Kabine gegangen. Das war im 609, weil die Schiebetür durch Einrichtung zugebaut war. Ach ja, im LKW, wars auch rechts, weil sonst die knapp mehr als 1 m hohe Treppe zu weit in die Fahrbahn geragt hätte.


    Aber eine Innentür ist natürlich keine Alternative für einen Pickup mit Alkoven.

  • Haí,


    hier ziwe Links dazu:


    Reimo


    TÜV Merkblatt


    Thema Tür ist unter 5.4 zu finden.


    Zitat

    Alle Einstiege müssen sich gefahrlos benutzen lassen. Separate Eingangstüren für den Wohnteil sollten sich auf der rechten Seite befinden, bei zweiflügligen Türen muss der in Fahrtlichtung vorne liegende Teil den hinteren überlappen.


    "Sollten" heißt nicht MÜSSEN :wink: Auch zur Richtung steht nichts Klares drin.


    Aber evtl. hier nochmal nach einem aktuellen Merkblatt suchen.


    VdTÜV Hab ich auf die Schnelle nicht gefunden.

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen