Beiträge von Rudolf

    Hab nochmal Deine Bilder genauer angesehen,das ist ja das Schloss von der Schranktüre!!!
    Das sieht genau so aus als wär der Vierkant abgebrochen.


    Jedenfalls konnte ich meinen mit relativ wenig Aufwand wieder reparieren.


    Mit dem Qualitätseindruck der Schlösser muss ich Dir allerdings rechtgeben...

    Hallo Andreas,
    auf Deinem Bild sieht man noch den abgebrochenen Vierkant im Originalschloss stecken,der zum drehknopf nach außen geht.Da müßte der braune Hebel womit man die Nasszellentür innen zumacht mit einem Reststück vom Vierkant abgebrochen sein.Der braune Hebel ist mit einer kleinen Schraube am Vierkant fixiert,wenn Du die Schraube rausdrehst kannst Du den Rest vom Vierkant aus dem Hebel rausziehen und dann nach meiner beschriebenen Methode reparieren.Den Drehknopf ziehst Du zum Innenraum aus der Tür.
    Kann auch sein dass das bei Deinem Malibu anders ist,meiner ist Bj.1999


    LG Rudolf

    Hallo Andreas,
    wenn ich das richtig sehe ist Dir auch der Vierkant durchgebrochen genau wie bei meinem 32/3
    Da ich auch gerne alles Original mit Drehknopf behalten wollte habe ich den Vierkant repariert.Hält jetzt für die Ewigkeit.
    Ich habe den Drehknopf mit dem abgebrochenen Vierkantstück vorsichtig in den Schraubstock gespannt und ein 2,5 mm Loch durch das Bruchstück bis zum Drehknopf gebohrt.
    Bruchstelle und Bohrlöcher mit UHU plus-endfest versehen und eine lange passende Spaxschraube,so dass sie grade noch minimal größer als das Loch ist,mit dem Kleber bestrichen und vorsichtig verschraubt.


    Hält jetzt besser als vorher und ist die Originaloptik.


    Viele Grüße Rudolf

    Hallo,
    bin mit meinem 32/3 zur Zeit in Italien und hab folgendes Problem.Die Sitzfläche der kleinen hinteren Sitzbank macht beim Umlegen in Schlafstellung laute Knackgeräusche und lässt sich sehr schwer umlegen.Es ist als ob die Entriegelung nicht richtig geht.Ich hab in die Verriegelung etwas Öel gegeben,nun geht es etwas besser,macht aber immer noch laute Ratschgeräusche.
    Hat Einer hier im Forum einen Tip ob es sich reparieren lässt oder ob da ein Ersatzteil eingebaut werden muss.
    Kann man das Teil zerlegen und wie stell ich dass an?


    Für Eure schnelle Antwort wär ich sehr dankbar,
    Gruß Rudolf

    Hallo Zugvogel,
    ich hab mir bei Ebay eine 100 Ah Gelbatterie besorgt.Passt auf den milimeter genau rein,Tür schließt noch einwandfrei.


    Die Befestigung war kein Problem.


    Mußt mal die Maße von dem vorhandenen Platz nehmen und dann bei Ebay suchen.
    Werde mal versuchen ein Foto davon einzustellen.


    Gruß Rudolf

    Hallo Hermann,


    ist direkt bei Carthago trotz 10% Rabatt noch billiger.Kostet Netto37,47 und incl.MwST und Porto 51,42 :D


    Bei Interesse,hier die Durchwahl:0751-7912157 Herr Kunad.Da werden Sie geholfen.


    Gruß Rudolf


    PS:und wer es mag,es ist noch das Carthago-Emblem dran.

    Ich würde auch lieber das Ausstellfenster am Tisch haben,sehe aber gewisse Probleme wegen der Dichtigkeit und Windgeräusche.


    Bei den Schiebefenstern liegt in Fahrtrichtung das hintere etwas zurück,das vordere schiebt sich darüber.Bei einem Tausch würde es genau umgekehrt sein.
    Könnte mir vorstellen das trotz Dichtlippe bei Regenfahrten Wasser eindringen kann.


    Und Windgeräusche :?:


    Wäre interessant zu hören ob es jemand schon gemacht hat.


    Gruß Rudolf

    Hallo LLcoolandi,


    hab einen Malibu32/3 mit Abt-Chiptuning 131 PS.Bei flotter Autobahnfahrt ca.160 kmh und vollgeladen verbraucht er 10,5 ltr.Bei vmax ca 180 kmh sind es ca.11 ltr.Wenn ich auf Landstr. im 5 ten Gang mit 80 kmh unterwegs bin verbraucht er ca.8-8,5 ltr. :D


    Gruß Rudolf


    PS: 131 PS machen richtig spaß

    Hallo Christianus,


    kann ich Dir nicht sicher sagen.Aber Danke für den Tipp,werd den Regler austauschen.


    Der Regler ist 8 Jahre alt.


    Gruß Rudolf

    Hallo HWK,


    das mit den 23.-EUR wäre bei mir in Verbindung mit der Hauptuntersuchung auch so gewesen.


    Nur Gasprüfung kostet leider 30.-EUR :cry:


    Der Prüfer war aber sehr gründlich,hat alles auf Funktion gescheckt.Hab auch noch ne Tasse Kaffee bekommen.


    Gibts beim TÜV nur gegen bares und nicht so gut.


    Gruß Rudolf

    Hallo,


    mach morgen meine Gasprüfung bei einem sebstständigen Prüfingineur.
    Kostet 30.-EUR,dauert eine halbe Stunde.


    Denke das ist OK,glaube der TÜV nimmt mehr für die Abnahme.


    Oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?


    Gruß Rudolf

    Hallo goika,


    hab einen bei mobile.de gefunden.Geh mal auf die Seite und klick Wohnmobile,Carthago,Malibu an.dann kommt ein weißer Malibu für 13700.-EUR mit Aufstelldach langem Radstand und Nasszelle.Ist erst der zweite den ich gefunden habe und ich schau schon lange bei mobile.de rein.


    Gruß Rudolf

    Hallo,
    war Gestern mit meinem Malibu zur Hauptuntersuchung bei der Dekra.


    Fahrzeug ist Ohne Mängel durch :D


    Aber der Prüfer hat als Vermerk in die Papiere geschrieben:Gasprüfung in 2006 durchführen.
    Hinten auf der Klappe zum Gasfach klebt ein Aufkleber,Gasprüfung 2006.


    Habe ich das von meinem California richtig in Erinnerung daß die Gasprüfung eine freiwillige Sache ist und nur fest eingebaute Gastanks der Prüfung unterliegen?


    Wer kennt sich aus?


    Gruß Rudolf

    Hi Marcus,


    war schon 4 mal mit dem Wohnmobil dort und nicht eine Nacht auf einem Campingplatz.


    Als Fährhafen empfehle ich Dir Piombino und die Fähren von Torremar nicht Moby-Line die sind teurer.
    Kauf auf keinen Fall die Tickets vorher am Wegesrand,sind alles Wegelagerer.
    Fahr bis in den Hafen ist gut ausgeschildert und kauf die Tickets direkt im Büro von Torremar,einfache Fahrt 6 mtr.Mobil und 2 Pers.kosten etwa 35.-Eur.


    Da ich auf keinem Campingplatz war kann ich Dir dazu nichts sagen,empfehle Dir Dich vor Ort zu entscheiden.
    Die Insel ist nicht groß,kann man in einem halben Tag umrunden und sich den Campingplatz ansehen.


    Viel Spaß,Elba ist Super ausser im August dann ist es zu voll.


    Gruß Rudolf

    Fahr den Plöcken-Pass sehr gern ist meist schon offen wenn der Gotthard noch zu ist.


    Hab den Plöcken mit einem 6,5 mtr. Wohnmobil mit Anhänger ohne Probleme befahren.Empfehle Dir auch bei der Abfahrt auf der Italienischen Seite unbedingt vor den Kurven zu hupen.


    Durch Felsentore ist die Fahrspur meist nur für ein Fahrzeug geeignet.


    Viel Spass der Pass ist ein muss in Richtung Süden.

    @conga


    Das stimmt,sieht man ja auch auf dem Foto.Aber ich wusste nicht dass bei Carthago so ein Modell hergestellt wurde.


    Ich glaub der Ausbau ist auf Kundenwusch als Einzelanfertigung gebaut worden.
    Ich finde die Idee eigentlich ganz gut,lößt so manches Garagenproblem.Aber der Geruch der dann ins obere Schlafabteil geht :oops:


    Gruß Rudolf